Das machen die Jungs von "*NSYNC" heute:

Es gibt noch mehr als Justin Timberlake

Das machen die Jungs von "*NSYNC" heute:

Wenn die Jungs von *NSYNC die Bühne betraten, fielen die Mädels reihenweise in Ohnmacht.

Innerhalb eines Tages verkaufte sich eines ihrer Alben 1.000.000-mal. Sieben Jahre bestand die Boygroup, bis sie sich 2002 in eine "unbefristete Pause" verabschiedete - und nie zurückkehrte. Zwar verhalf der Erfolg insbesondere Justin Timberlake zu weltweitem Ruhm, doch von den anderen Mitgliedern der erfolgreichen Boyband hörte man seitdem nicht mehr allzu viel. Wir verraten dir auf den folgenden Seiten, was aus den *NSYNC-Jungs wurde!