Hier seht ihr seltene Fotos von Freddy Mercury und seinem letzten Freund

Eine ganz besondere Beziehung

Wenn er auf der Bühne stand, dann gehörte sie ganz ihm: Freddy Mercury, der Frontsänger von Queen, füllte mit seiner Stimme ganze Stadien und prägte die Musik bis heute nachhaltig. Sein Tod im Jahr 1991 schockte nicht nur seine Fans und Freunde, sondern auch seinen Freund Jim Hutton. Der Sänger versuchte sein Privatleben fern des Rampenlichts zu halten, weshalb nur wenig über dessen Beziehungen bekannt war.

Die Bilder auf den folgenden Seiten zeigen Mercury abseits der großen Bühne im privaten Rahmen gemeinsam mit seinem letzten Freund Hutton, der bis zu Mercurys Tod nicht von dessen Seite wich.

Mit einem Klick auf 'Weiter' geht es los!