Kindheitstraum wird wahr: Auf der Playstation 5 könnte es bald alle Spiele geben, die es jemals gab

Diese Mitteilung lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Kindheitstraum wird wahr: Auf der Playstation 5 könnte es bald alle Spiele geben, die es jemals gab

Es mag zwar noch keinen offziellen Erscheinungstermin für die PlayStation 5 geben, aber es könnte sein, dass die Konsole dem Spieler die heißersehnte Kompatibilität mit allen jemals veröffentlichten Sony PlayStation-Spielen zurückgibt. 

Aufmerksame Gaming-Fans haben ein neues Patent entdeckt, das in Japan von dem "führenden Architekten" der PS4-Chips beantragt wurde und dazu in der Lage sein soll, einen Teil des Prozessors des neuen Systems dazu zu befähigen, auch als Prozessor für alle anderen zuvor veröffentlichten PS-Spiele zu agieren, so dreamteamfc.com.

Worauf genau sich dieses Patent bezieht, erfährst du auf der folgenden Seite...

Kindheitstraum wird wahr: Auf der Playstation 5 könnte es bald alle Spiele geben, die es jemals gab

Als Teil einer sogenannten Abwärtskompatibiliät soll von Mark Cerny der Vorschlag unterbreitet worden sein, auf eine Art Imitation zurückzugreifen, bei der die PlayStation 5 nicht nur die alte Software, sondern auch die Hardware der vorrangegangen Konsolen imitiert. Auf diese Weise könnten Spiele der PS4, PS2 und PS1 von der technischen Innovation profitieren und von der neuen Konsole abgespielt werden.

Doch das ist nicht alles!

Einer anonymen Quelle zufolge soll die neue Playstation noch andere geniale Features haben, auf die sich Gamer freuen dürfen. Neben einer Kamera direkt in der Konsole und einem Dualshock-5-Controller mit integrierter Kamera soll es ein vergrößertes Touchpad geben. Dazu: neue Move-Controller, speziell für VR-Games, ein Achtkern-Prozessor der AMD-Ryzen-Reihe und das beste: "Digitale“-Handschuhe für VR-Games! Wenn das nicht das Herz eines jeden Gamers höher schlagen lässt! 

Auf dem Bild könnt ihr sehen, wie die PS5 dann auch aussehen soll!

Doch Gaming-Freunde sollten sich nicht zu früh freuen...

Kindheitstraum wird wahr: Auf der Playstation 5 könnte es bald alle Spiele geben, die es jemals gab

Es gibt  natürlich keine Garantie dafür, dass dieses Patent tatsächlich für die PS5 gedacht ist. Die Wahrscheinlichkeit ist aber gar nicht so gering, wenn man bedenkt, dass die Konsole das aktuellste Projekt der Entwickler ist. 

Leider ist die Veröffentlichung der PS5 bisher nicht vor 2021 geplant, sodass wir uns alle noch ein wenig gedulden werden müssen, bevor wir endgültige Gewissheit haben, ob diese Innovation Wirklichkeit wird. Zudem soll der Preis auch noch bei circa 500 Dollar liegen und ist damit nicht unbedingt ein Schnäppchen!