"I want it that way": Noch nie klang der Hit der 'Backstreet Boys' so schön!

1500 Fremde singen den Hit der 90er!

"I want it that way": Noch nie klang der Hit der 'Backstreet Boys' so schön!

Wir kennen doch alle dieses Problem: Wir haben wahnsinnig viel Spaß beim Singen, aber eben nur unter der Dusche, denn in einen Chor trauen wir uns nicht wirklich. Das will nun eine australische Partyreihe ändern!

In der Bar "The Trivoli" in Brisbane gibt es nun einmal im Monat einen Chor-Abend, bei dem sich Menschen treffen, um zusammen zu singen. Quasi wie ein spontaner Chor, der bei jeder Veranstaltung anders zusammengesetzt wird!

Wie dieser Chor genau funktioniert und was für Ergebnisse entstehen, erfahrt ihr hier!

"I want it that way": Noch nie klang der Hit der 'Backstreet Boys' so schön!

Bei dieser neuen Partyreihe Pub Choir wird der Song, der zusammen gesungen werden soll, erst 24 Stunden vorher bekannt gegeben. Die Teilnehmer üben das Stück dann circa 90 Minuten und dann wird auch schon los gesungen! 

Vor Kurzem wurde dieser Chor bekannt durch die Performance des Backstreet-Boys-Klassikers "I Want It That Way" von 1999. Die dreistimmige Version des 90er-Hits wurde mittlerweile über 100.000 Mal auf YouTube aufgerufen und bekam sogar eine Berichterstattung beim britischen Sender BBC!

Hier geht's zum Video!

Der Chor wird geleitet und organisiert von der jungen Musikerin und Sängerin Astrid Jorgensen, die selbst sechs Chöre im australischen Brisbane leitet. Ihr Motto: "Jeder kann singen und wir wollen das beweisen!"

Einfach fantastisch, wie dieser Partychor den Hit der Backstreet-Boys gesungen hat, oder?!