Das macht der "Engel"-Sänger Ben heute!

"Engel weinen, Engel leiden..."

Das macht der "Engel"-Sänger Ben heute!
Quelle: Getty Images

Ben war Anfang der 2000er einer der beliebtesten deutschen Popstars und wurde von unzähligen Mädchen angehimmelt.

Mit seinem Hit "Engel" war er 24 Wochen in den deutschen Charts vertreten, und noch heute kann vermutlich jedes Mädchen mitsingen: "Engel weinen, Engel leiden, Engel fühl'n sich mal alleine..." 

Jahrelang moderierte er die Musikshow "The Dome" und auf ProSieben die Sendung "Bravo TV". Zusammen mit seiner damaligen Verlobten Kate Hall veröffentlichte er einige Singles sowie eines seiner drei Alben. Doch das liegt alles fast zehn Jahre zurück, und Bernhard Albrecht Matthias Lasse Blümel (so lautet sein voller Name), der süße Sänger mit der Wollmütze, ist irgendwie in der Versenkung verschwunden... oder?Wir verraten dir auf der nächsten Seite, was Ben heute macht und wie er aussieht!

Das macht der "Engel"-Sänger Ben heute!
Quelle: Getty Images

So sieht Ben heute aus.

Weg ist die Wollmütze! Ben ist erwachsen geworden und mittlerweile 35 Jahre alt. Zwar hat er der Musik weitestgehend den Rücken gekehrt - sein letztes Album erschien 2008 -, doch inaktiv ist er noch lange nicht. Tatsächlich kehrte er zu seinen Wurzeln zurück: Er hatte neben Gesang und Tanz auch Schauspielerei studiert und hatte seit seiner Zeit als Musiker eine Gastauftritte und kleinere Rollen in verschiedenen Filmen und Serien, beispielsweise in der kurzlebigen Soap "Eine wie keine" und bei "Schloss Einstein". 2015 war er mit dem Kinderfilm "Rico, Oskar und das Herzgebreche" im Kino zu sehen. 2010 gewann er das "Promi-Dinner"

Seine wahre Berufung hat er aber scheinbar in der Moderation gefunden: Seit 2009 moderiert er mit Jessica Lange die Kindersendung "KiKA LIVE", die auf KiKA ausgestrahlt wird. Noch dazu ist er leidenschaftlicher Koch und brachte 2013 sogar ein eigenes Kochbuch mit dem Titel "Volle Pfanne!: Cooler kochen mit Ben" heraus.