Flashback: Diese Erinnerungen aus der Schulzeit teilen wir alle

Daran denken wir gerne zurück

Flashback: Diese Erinnerungen aus der Schulzeit teilen wir alle

Wie oft hört man den Satz „Na, einen Tag nochmal in der Schule verbringen“ - doch sind wir ehrlich, natürlich hat man die Zeit damals gehasst. Jeden Vormittag lernen und die Zeit totschlagen, ehe die Klingel ertönt. Doch einige gute Erlebnisse brachte die Schulzeit doch mit sich - wir lassen für euch 16 Erinnerungen wieder aufleben. 

Flashback: Diese Erinnerungen aus der Schulzeit teilen wir alle

1. Es gab immer einen, der Zeigefinger und Daumen zum Kreis geformt hat und „reingeguckt“ gerufen hat, bevor er zum Schlag ausholt.

2. Wenn der Lehrer nicht guckt, versucht man, den Mülleimer mit Papierkügelchen perfekt zu treffen.

3. Von Jahr zu Jahr wurden deine Spick-Methoden ausgereifter, professioneller und perfider - Galileo und seine „7 Spick-Methoden“ sind in der späteren Generation sowas wie die Helden des Alltags geworden.

4. Du hast aus einem Füller und deinem Dreieck mit Sicherheit ein Flugzeug gebaut…

Flashback: Diese Erinnerungen aus der Schulzeit teilen wir alle

5. … Nur ist dir dabei entweder eine Ecke vom Dreieck abgebrochen oder die Spitze vom Stift.

6. Auf dem Mäppchen deiner Freunde hat jeder andere zu unterschreiben, bis die Farbe vom Federhalter nicht mehr zu sehen ist.

7. Im Sport werden die großen Matten von mindestens 20 Leuten geholt, auch wenn man nur vier Personen bräuchte - Anschließend lässt man sie mit großem Krawall auf den Boden fallen…

8. … Und die dünnen Matten mochte keiner, weil sie härter waren als ALLES andere auf der Welt.

Flashback: Diese Erinnerungen aus der Schulzeit teilen wir alle

9. Der Lichtschalter musste in der Mitte balanciert werden, um zu sehen, was passiert.

10. Um die Schulstunde rumzukriegen: Zum Mülleimer laufen. Aufs Klo gehen. Wiederholen.

11. Die gewellten Enden deines Collegeblocks mussten dringend abgerissen werden.

12. Eine Dose musste fachmännisch auf dem Schulhof zerstampft werden.

Flashback: Diese Erinnerungen aus der Schulzeit teilen wir alle

13. Käsekästchen, Tic Tac Toe und Schiffe versenken gehörten zum Alltag.

14. Bis Mitte Februar des neuen Jahres hast du immer aus Versehen die alte Jahreszahl in die rechte Ecke deines Heftes geschrieben.

15. „Und, was kommt raus?“ „17!“ „17 was? Zentimeter, Äpfel, Bananen?“

16. „Herr Lehrer, kann ich aufs Klo gehen?“ „Das weiß ich doch nicht, ob du das kannst.“