"Rush Hour 4": Gibt es bald die langersehnte Fortsetzung?

Chris Tucker postet es auf Instagram:

"Rush Hour 4": Gibt es bald die langersehnte Fortsetzung?

Wir schrieben das Jahr 1998, als der erste Film der "Rush Hour"-Reihe herauskam. Mit Jackie Chan und Chris Tucker erlebten wir zwei unfassbar witzige Cops, die schwierige Fälle lösen mussten. Nach dem zweiten Teil 2001 ließen sich die Macher viel Zeit, bis sechs Jahre später dann auch endlich der dritte Teil raus kam.

Und jetzt soll es sogar einen vierten Teil geben!

"Rush Hour 4": Gibt es bald die langersehnte Fortsetzung?

Chief Inspector Lee und Detective James Carter waren einfach ein unschlagbares Team, das trotz vieler dämlicher Ideen von James Carter es immer wieder schaffte, die Bösewichte zu überführen. Die Filme gewannen zahlreiche Preise und Auszeichnungen.

Kein Wunder also, dass es immer wieder Diskussionen zu einem vierten Teil gab. Bisher erfolgten jedoch noch keine konkreten Äußerungen des Filmteams, bis Chris Tucker Mitte Februar berichtete, dass man versuche, das Projekt wieder ins Laufen zu bringen. 

Auf Instagram wurde er jetzt aber konkreter....

Auf Instagram postet der Comedian ein Bild von sich und "Rush Hour"-Kollege Jackie Chan. Beide zeigen jeweils vier Finger. Ob das schon eine Andeutung auf den möglichen vierten Teil der "Rush Hour"-Reihe ist?

Ein offizielles Statement gab es dazu noch nicht, aber vielleicht kommt das ja bald! Wir dürfen auf jeden Fall gespannt sein!