Dieter Bohlen: So hat sich der "DSDS"-Juror im Laufe der Jahre verändert

Eine große Verwandlung

Dieter Bohlen: So hat sich der "DSDS"-Juror im Laufe der Jahre verändert

Dieter Bohlen ist ein alter Hase im Showbusiness. Er hat in seinem Leben bisher 180 Millionen Platten verkauft, ist bei den Castingshows "Deutschland sucht den Superstar" und "Das Supertalent" Dauer-Juror und war selbst Mitglied des Pop-Duos "Modern Talking" in den 80er Jahren. Auch privat ging es in seinem Leben bisher turbulent zu: er hat sechs Kinder von drei verschiedenen Frauen und galt schon immer als Frauenheld. Seit 2006 ist er allerdings in festen Händen. Wie sich der Pop-Titan im Laufe der Jahre verändert hat, seht ihr auf den nächsten Seiten.

Seine wichtigsten musikalischen Anfänge machte Dieter Bohlen mit Thomas Anders in der Band "Modern Talking." Mit Vokuhila, schriller Kleidung und Pop-Musik wurde er in den 80er Jahren bekannt. Sie gehörten zu den erfolgreichsten Musikern in dieser  Zeit und eroberten vor allem die Frauenherzen. "Modern Talking" verkaufte mehr als 60 Millionen Platten. 1987 ging das Duo im Streit auseinander. 10 Jahre später gab es allerdings ein erfolgreiches Comeback. Doch seit 2002 sieht man Dieter Bohlen hauptsächlich als Juror bei "Deutschland sucht den Superstar."

Dieter Bohlen: So hat sich der "DSDS"-Juror im Laufe der Jahre verändert

Dieter Bohlen ist mittlerweile 63 Jahre alt - lässt sich das aber nicht anmerken. Seine fiesen Sprüche und Witze sind immer noch die Highlights der Castingshows und vor allem seinen großen Erfolg kann man ihm nicht verübeln. Gerade ging die 14. "DSDS"-Staffel zu Ende und die nächste folgt. Neben den Siegersongs für "DSDS", produziert Dieter Bohlen weiterhin erfolgreich für Künstler wie Andrea Berg und Beatrice Egli. Er scheint noch nicht genug vom Show-Business zu haben und wird wohl auch noch die nächsten Jahre Musik produzieren und in allen möglichen Fernsehshows mitwirken. Man kann über ihn denken, was man möchte - aber er schafft es seit den 80er Jahren kontinuierlich erfolgreich zu bleiben.