Das wurde aus den "Eine himmlische Familie"-Stars

So sieht die Traumfamilie von damals heute aus

Welche staffeln haben euch am besten gefallen?

Posted by Eine himmlische Familie on Monday, November 19, 2012
Quelle: Facebook

"Eine himmlische Familie"

Über 10 Jahre hinweg war die "Camdens" die Traumvorstellung einer Familie. 2007, nach elf Staffeln wurde die Serien jedoch entgültig abgesetzt. Das ist jetzt beinahe 10 Jahre her. Eine Zeit, in der sich viele der Darsteller unheimlich verändert haben.  Einige sehen wir nach wie vor, aber was ist mit dem Rest geschehen...?!

Einen schönen Sonntag euch allen <3

Posted by Eine himmlische Familie on Sunday, March 15, 2015
Quelle: Facebook

"Ruthie Camden": Mackenzie Rosman

Makenzie verkörperte über elf Jahre hinweg das Nesthäkchen der Familie. Es war ihre aller erste Rolle, die ihr sofort zu einem Durchbruch in Hollywood verhalf. 

Mackenzie Rosman attends the 3rd Annual Reality Television Awards at the Avalon in West Hollywood, CA on May 13th.

Posted by Mackenzie Rosman - MackRosman.Net on Monday, June 15, 2015
Quelle: Facebook

Mackenzie Rosman

Nein, das ist kein Scherz. Mittlerweile ist Mackenzie ganz schön erwachsen geworden (27). Sie spielt heute in Fernsehserien sowie -filmen und engagiert sich für wohltätige Zwecke. 

Posted by Eine himmlische Familie on Thursday, June 6, 2013
Quelle: Facebook

"Annie und Eric Camden": Catherine Hicks und Stephen Collins

Sie spielten das liebende Ehepaar "Annie und Eric Camden". Hicks begann ihre Schauspielkarriere am Theater, wurde jedoch bald für TV-Rollen gecastet. Für ihre Darstellung als Marilyn Monroe wurde sie 1980 sogar für einen Emmy nominiert. Auch Collins war bereits lange vor dem Serienstart als Schauspieler aktiv. Ursprünglich wurde er durch verschiedene Rollen am Broadway und durch sein Mitwirken im ersten "Star Trek"-Film bekannt. 

Das wurde aus den "Eine himmlische Familie"-Stars
Quelle: Getty Images

Catherine Hicks

Auch nach dem Aus der Serie ist Catherine Hicks der Schauspielerei treu geblieben. Sie ist hauptsächlich in Fernsehfilmen und auf Theaterbühnen zu sehen. 

Das wurde aus den "Eine himmlische Familie"-Stars
Quelle: Getty Images

Stephen Collins

Bereits während seiner Zeit als Familienvater der "himmlischen Familie" war Stephen immer wieder in Kinofilmen zu sehen. Später spielte er hauptsächlich in amerikanischen Fernsehserien. Seit 2013 ist Collins Hauptdarsteller der Serie "Revolution". 

Posted by Eine himmlische Familie on Sunday, June 9, 2013
Quelle: Facebook

"Simon und Lucy Camden": David Gallagher und Beverly Mitchell

Gallagher spielte von 1996 bis 2006 den "Simon Camden". Seine Kartiere begann jedoch bereits früher. Erste Werbeauftritte haben ihn bereits im zarten Alter von zwei Jahren zum Star gemacht. Beverly war über die gesamte Produktion hinweg Teil des Teams. Sie schaffte durch ihre Rolle als "Lucy" den Durchbruch als Schauspielerin. 

Das wurde aus den "Eine himmlische Familie"-Stars
Quelle: Getty Images

David Gallagher

Heut ist David immer wieder in amerikanischen Top-Fernsehserien wie "CSI: Miami" und "The Vampire Diaries" zu sehen. Außerdem ist Gallagher hin und wieder als Synchronsprecher aktiv. So lieh er 2002 der Figur "Riku" in dem Videospiel "Kingdom Hearts" seine Stimme. 

Das wurde aus den "Eine himmlische Familie"-Stars
Quelle: Getty Images

Beverley Mitchell

Auch sie blieb der Schauspielerei für TV-Rollen treu. Nach dem Serienaus war Beverly in diversen amerikanischen Produktionen zu sehen. 2016 war sie in dem TV-Film "Get Out Alive" zu sehen. Außerdem ist sie neben der Schauspielerei auch in der Musikbranche aktiv. So veröffentlichte sie 2007 ihr erstes Musikalbum "Beverly Mitchell". Sie ist verheiratet und hat zwei Kinder.