5 Disney-Neuverfilmungen

Diese Trickfilme haben ein Remake erhalten

Wenn wir an Disney-Zeichentrickfilme denken, bedeutet das für die meisten: Kindheit. Es gab kaum ein Kind, das in Freundschaftsbücher nicht mindestens ein Disney-Klassiker in die Kategorie "Lieblingsfilm" hineinschrieb. Obwohl wir heute im Erwachsenenalter nur noch selten zu den alten Videos greifen, berühren uns die Geschichten nach wie vor und man erhält gleich eine piepsige Kinderstimme, wenn man über die zahlreichen Filme wie Aladdin, Arielle, König der Löwen, oder Winnie Puuh spricht. Das hat sich Disney zu Nutze gemacht und ein lukratives Geschäftsmodell für sich entdeckt: Die Realverfilmungen alter Zeichentrick-Klassiker. Wir haben eine Auswahl an Remakes zusammengestellt: 

1. Aladdin (1992) - "Les Nouvelles Aventures d'Aladin" (2015)

Das französische Remake des Regisseurs Arthur Benzaquen ist eine komödiantische Verfilmung des Disney-Klassikers "Aladdin". Du hast bisher noch nie was von dem Film gehört? Aufgrund vieler Abweichungen vom Original, konnte die Komödie keine großen Erfolge feiern. 

2. Das Dschungelbuch (1967) - The Jungle Book (2016)

Das 2016 veröffentlichte Realfim-Remake basiert auf der Geschichte von Rudyard Kipling, die wir alle aus dem Zeichentrick-Klassiker kennen. Im Vergleich zu dem Original wurde das Remake allerdings um einiges düsterer und actionreicher. 

3. Tarzan (1999) - The Legend of Tarzan (2016)

Auch der Abenteuerfilm von David Yates basiert auf dem Zeichentrickfilm der 90er und dem dazugehörigen Roman. Allerdings wird die Story etwas abgewandelt, da gewisse Handlungsstränge anders angegangen werden, als das Original. 

4. Alice im Wunderland (1951) - Alice im Wunderland (2010)

Der Remake von "Alice im Wunderland" ist eine Mischung aus Action und Comedy. Die meisten Figuren passen mit dem Original überein. Allerdings hat sich die Geschichte weiterentwickelt, sodass sich die Story des Films ändert. Die Grundlage von einem Mädchen als Heldin, die verschiedene Aufgaben bewältigen muss, bevor sie das Wunderland retten kann, ist jedoch geblieben und macht den besonderen Charme des Films aus. 

5. Die Schöne und das Biest (1991) - Die Schöne und das Biest (2017)

Starbesetzt und mit einer deutlichen Anlehnung an das Original ist Disney mit dem Remake ein wahrer Geniestreich gelungen. Die Neuverfilmung schafft es, den Zeichentrickfilm aufzugreifen und den Charme von "Belle" und all den anderen Charakteren unheimlich gut wiederzugeben.