Neues Monopoly-Feature sorgt dafür, dass man nie wieder schummeln kann

Das Traditions-Spiel rüstet gehörig auf

Dieses Bild zeigt ein Monopoly Spiel, bei dessen neuer Variante man künftig nicht mehr schummeln kann.

Wie viele Freundschaften sind an Spieleabenden schon zerbrochen, wenn beim Monopoly ein gegnerisches Feld mitsamt eines Hotels angesteuert wurde? Wie viele Todesdrohungen wurden ausgesprochen, wenn dieses Feld ausgerechnet die Schlossallee war? Und warum gibt es in der Runde immer einen Mitspieler, der 'zufällig' vergisst, seine Steuern zu zahlen oder 'aus Versehen' ein paar Extra-Scheine greift, wenn er über 'Los' zieht?

Fragen über Fragen, doch gerade die letzten beiden dürften sich in Zukunft erübrigen: Monopoly-Macher Hasbro hat in seiner neusten Variante des Kult-Spiels nämlich eine Art Anti-Cheat-Feature eingebaut.

Worum es sich dabei genau handelt und auf welche andere Art es das Spiel bereichert, erfährst du auf der nächsten Seite!

Mit Monopoly Voice Banking geht es Schummlern künftig an den Kragen: Dank eines integrierten Sprachassistenten, der Geld, Häuser, Grundstücke und Bahnhöfe per Sprachbefehl verteilt und mit den Spielern interagiert wird auch der Cash Flow im Spiel bargeldlos. Über den eigenen Kontostand erkundigt man sich im Spiel per Knopfdruck beim AI-Banker, der Mr. Monopolys Persönlichkeit hat und in dessen Hut in der Mitte des Feldes eingebaut ist. 

Wer also bei 'Los' ein bisschen Extra-Kohle einstecken will oder sich um die Zahlung seiner Steuern drückt, muss sich künftig eine andere Gewinn-Technik überlegen. 

Doch hat die neue Version noch weitere Änderungen im Gepäck?

Sprachassistent und bargeldlose Geldverkehr sind laut Hersteller die einzigen Änderungen, jedoch nehmen diese Einfluss auf den Spielverlauf: Nicht nur, dass Schummeln künftig hinfällig wird, auch sollen die Features das Spiel beschleunigen – und wenn wir uns daran erinnern, wie lange wir teilweise mit müden Augen vor dem Monopoly-Brett saßen und stundenlang um den Titel des Super-Kapitalisten spielten, sind das irgendwie gute Neuigkeiten. 

Das Spiel soll ab Anfang Juli in den USA erhältlich sein und wir von dort aus sicherlich auch bald seinen Weg in deutsche Läden finden.