"Das Traumschiff": Was machen die Stars der ersten Stunde heute?

Seit den 80er Jahren gibt es die ZDF-Serie "Das Traumschiff". Wie viele Kapitäne und Stars seit der ersten Stunde schon an Bord gewesen sind

Das Schiff der ZDF-Serie: "Das Traumschiff".
Quelle: imago images / Christian Schroedter

Bereits seit 1981 gibt es die ZDF-Serie "Das Traumschiff". Seit 1999 dient die "Deutschland" als "Traumschiff", erstes Reiseziel war Tahiti. Aufgrund der Insolvenz wurde das Set ab 2014 jedoch auf die "Amadea" verlegt. Das Leben an Bord und die kleinen Scherereien der Gäste sind Teil der Story. Ob Hochzeitsgäste, unbekannte Stars, verloren geglaubte große Lieben oder Schwestern-Zoff, Beatrice und ihre Crew haben schon alles erlebt. 

Chefhostess Beatrice ist ein Star der ersten Stunde an Bord vom "Traumschiff".
Quelle: imago images / Horst Galuschka

Schiffs-Hostess: Beatrice von Ledebur

Beatrice ist die Chefhostess an Bord und die gute Seele, vor allem wenn der Kapitän mal wieder zu schroff reagiert. Immer wenn es brenzlich zwischen den Gästen wird, ist Beatrice an Ort und Stelle, um weiterzuhelfen und um den Gästen doch noch ihren Traumurlaub zu ermöglichen, für den sie an Bord gekommen sind. 

Aber wie lange ist Beatrice eigentlich an Bord des Traumschiffes geblieben und wie sah Beatrice in einer der ersten Folgen am Set aus? Seht selbst: 

Beatrice hielt dem Traumschiff jahrelang die Treue. Ein Star für viele der Gäste, die oftmals Reibereien mit auf das Schiff nehmen.
Quelle: imago images / teutopress

37 Jahre an Bord vom "Traumschiff"

Kaum wieder zu erkennen: Heide Keller im März 1986 bei Dreharbeiten zu "Das Traumschiff". Sie spielte seit 1981 Beatrice von Ledebur und gab ihren Posten erst im Januar 2018 auf. In ihrer letzten Folge war sie in Los Angeles. Auch Drehbücher zu einzelnen Folgen soll sie unter einem Pseudonym geschrieben haben. Wie der Schiffsarzt Horst Schröder startete sie bereits vor dem "Traumschiff" ihre Filmkarriere und ist unter anderem im "Großstadtrevier" zu sehen. 

Nach 37 Jahren ging die Schauspielerin Heide Keller schließlich von Bord. 2018 ging ihre Rolle dann an die Schauspielerin Barbara Wussow.

Die Schauspielerin ist ein Urgestein des Schiffes. Nur der Schiffsarzt ist ihr auf den Fersen (was die Anwesenheit an Bord anbelangt zumindest):

Ein altes Bild des Stars Horst Naumann, der den Schiffsarzt Horst Schröders an Bord des "Traumschiffs" spielt.
Quelle: imago images / United Archives

Dr. Horst Schröder

Mit Dr. Horst Schröder hat das Schiff seit 1986 einen Schiffsarzt, der so manch einer Frau an Bord bereits den Kopf verdreht hat. Erstaunlich, wie schnell 27 Jahre auf See mit ihm vergangen sind!

Neun Jahre später sah er schon etwas anders aus:

Ganz links steht der Schiffsarzt des Traumschiffs. Die drei ZDF-Stars sind am längsten an Bord geblieben.
Quelle: imago images / United Archives

Der Schiffs-Arzt Horst Schröder

Die Rolle als Schiffsarzt Horst Schröder ist auch die, die Horst Naumann am längsten verkörperte. Er spielte diese von 1986-2010. Aber nicht nur in der ZDF-Serie "Das Traumschiff" spielte er mit. Bereits seit 1954 war er Schauspieler und startete mit dem Film "Leuchtfeuer". Auch in etlichen Tatorten ist er zu sehen und er war zwei Jahre lang Teil der Serie "Die Schwarzwaldklinik" als Dr. Horst Römer. Seinem Vornamen blieb er also in einigen seiner Filme treu. 

Doch wer war eigentlich der allererste Kapitän an Bord? 

Ein echter Klassiker: Der Kapitän des "Traumschiffs" von 1981.
Quelle: imago images / United Archives

Jens Braske, der erste Kapitän

Der Schauspieler Günter König war der erste Kapitän an Bord des "Traumschiffs". Er blieb jedoch nur eine Staffel dabei. Sechs Folgen lang spielte er Jens Braske. Neben dem Schauspielen war er noch Opernsänger und Synchronsprecher. Das jüngere Publikum wird ihn vielleicht eher als Erzähler-Stimme von "TKKG" kennen. Er spielte ein Jahr lang den Kapitän an der Seite von Beatrice und Victor Burger. 

Wenn du ein wirklicher Fan vom "Traumschiff" bist, weißt du bereits, wer der nächste Kapitän geworden ist: 

"Traumschiff" Stars Heinz Weiss und Heide Keller. Lange Zeit spielten sie Seite an Seite.
Quelle: imago images / United Archives

27 Folgen an Bord 

Insgesamt 27 Folgen spielte Heinz Weiss den Kapitän Hansen an Bord des "Traumschiffs". Vor seiner Pensionierung stand er als Kapitän auf der Komandobrücke der MS Berlin mit dem Reiseziel Namibia, wo er seinen Ruhestand mit seiner zukünftigen Frau genießen will. Selbst sechs Jahre später schalteten fast 6 Millionen Zuschauer ein, um sich seinen Abschied als Kapitän im ZDF noch einmal anzusehen.

Sein Nachfolger wurde... na, wer weiß es schon?

"Das Traumschiff": Kapitän Paulsen hielt 14 Jahre die Stellung an Bord.
Quelle: imago images / Mary Evans

Jakob Paulsen

Seit 1999 spielte Siegfried Rauch dann den Kapitän an Bord. In Folge 70 verließ er schließlich sein "Traumschiff" nach 36 Folgen in Malaysia. 14 Jahre lang hielt er die Zuschauer als Kapitän Paulsen in Seeluft und schipperte die Gäste sorgsam an ihre Traumziele. Wer meint, er hätte nur als Kapitän Paulsen seine Dienste geleistet, hat noch nicht mitbekommen, dass er auch in anderen Serien mitgespielt hat.

ZDF-Programmdirektor betrauerte 2018 den Tod von Siegfried Rauch mit den Worten, dass im ZDF um "einen großen Schauspieler" getrauert werde. Änderungen im Spielplan des ZDF's inklusive: Als Erinnerung an den Traumschiff-Star lief die letzte Folge des Kapitän Paulsen noch einmal auf dem Sender. 

Die drei Traumschiff-DarstellerInnen vor der Filmkulisse.
Quelle: imago images / United Archives

Willkommen an Bord des"Traumschiffs", Victor Burger

Nach der 70. Folge von der Serie "Das Traumschiff" trat Victor Burger die Nachfolge von Kapitän Jakob Paulsen an. Auf dem Bild ist Schauspieler Sascha Hehn, der 4. Kapitän des Traumschiffs, ganz links zu sehen. Fünf Jahre lang spielte er den Chef an Bord. Nachdem Paulsen immerhin 36 Folgen als Kapitän durchgehalten hat, erfreute sich das Publikum an Kapitän Burger nur 12 Folgen lang.

Das witzige an der ganzen Kapitäns-Wechselei ist, dass sich der erste Kapitän und der vierte Kapitän bereits bei der ersten Folge begegnet sind. Sascha Hehn spielte in Folge eins bereits den Chefsteward, ehe er 16 Folgen später Kapitän des Schiffes wurde. Wahnsinn, wie man sich hocharbeiten kann an Bord des "Traumschiffs". 

Kommen wir zum aktuellen Kapitän des Schiffes und der ist niemand anderes, als...

Schlagerstar Florian Silbereisen ist der neue Kapitän der Serie "Das Traumschiff"
Quelle: Getty Images: Mohssen Assanimoghaddam / Freier Fotograf

Schlagerstar und Kapitän des Schiffes

....Schlagerstar Florian Silbereisen. Seit Folge 85 ist er als Max Parger der Schiffskapitän. Am ersten Weihnachtsfeiertag lief 2019 die Debüt Folge für Florian als Kapitän. Mit 7,5 Millionen Zuschauern, ist das die beste Zuschauer-Quote seit sieben Jahren. Zu Beginn des Jahres 2020 begleiteten 7,8 Millionen den neuen Kapitän auf dem "Traumschiff". Seinen Bruder spielt niemand Geringeres als Joko Winterscheidt.

Wir bleiben gespannt, wer noch so alles an Bord auftaucht...