Easter Eggs: Versteckte Hinweise in Disney-Filmen

Egal wie alt wir werden, unsere liebsten Disney-Filme halten immer wieder neue Botschaften und Hinweise für uns bereit - dabei sind einige gut versteckt

„Findet Nemo" hatte schon zwei Jahre vorher seinen Auftritt in „Die Monster AG"
Quelle: Reddit

Disney-Filme sind für die Ewigkeit gemacht und das wortwörtlich! Denn während sich bei vielen Filmen der Inhalt beim Anschauen sofort erschließt, behalten sich die Disney-Klassiker unterschiedliche Interpretationsmöglichkeiten vor. Kinder werden die beliebten Filme mit ganz anderen Augen sehen wie Erwachsene. Und sobald wir älter sind, nehmen wir auf einmal Details wahr, die uns zuvor verborgen geblieben sind. So beispielsweise auch bei den versteckten Hinweisen in den Disney-Filmen. Während wir viele Fakten zwar schon kennen, haben wir ein paar kleine Film-Details bislang noch nicht entdeckt. 

#1 Nemo in der „Monster AG"

In „Die Monster AG“ (2001) versucht Boo, Sully eine Nemo-Puppe zu schenken. „Findet Nemo“ kam allerdings erst 2003 auf den Markt.

[Numerous-Lemon via Reddit]

Lilos Schwester hat ein Poster von Mulan im Zimmer hängen
Quelle: Reddit

#2 Mulan in „Lilo & Stitch“

Die große Schwester von Lilo scheint ein großer Fan von Mulan zu sein. Zumindest hängt ein Poster der Disney-Heldin in ihrem Zimmer. Doch das ist nicht der einzige Verweis auf Mulan ...

[Numerous-Lemon via Reddit]

In „Lilo & Stitch“ gibt es ein Restaurant namens „Mulan Work"
Quelle: Reddit

#3 Das Mulan Restaurant

Denn in „Lilo & Stitch“ gibt es gleichzeitig auch ein Restaurant, welches nach der Heldin benannt wurde: "Mulan Work". Dort wird man die große Schwester bestimmt häufiger sehen!

[jentlesmiles via Reddit]

In „Findet Nemo“ wird auf „Die Unglaublichen“ angespielt
Quelle: Reddit

#4 „Findet Nemo" als Vorschau

Während in der „Monster AG" der „Findet Nemo“-Film angekündigt wurde, passiert das gleiche im besagten Film. Hier wird jedoch auf „Die Unglaublichen“ angespielt. Dort gibt es einen „Mr. Incredible"-Comic, ein Jahr bevor der Film herauskam.

[TheIndigoCrafter via Reddit]

Timon und Pumbaa sind in „Leroy und Stitch“ zu sehen
Quelle: Reddit

#5 Timon und Pumbaa

Kurz vor dem großen Endkampf zwischen Stitches Cousins und einer Armee von Leroys sind im Hintergrund Timon und Pumbaa zu sehen. Kannst du sie erkennen?

[darkespeon64 via Reddit]

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

#6 Jock in „König der Löwen“

Ja, das Bild weckt in uns ganz dunkle Erinnerungen aus einem der beliebtesten Disney-Filme. Aber kannst du erkennen, welcher Charakter sich unter den Hyänen versteckt hat?

Es ist Jock aus „Susi und Strolch“. Du kannst ihn oben rechts erkennen!

König Triton tritt als Paradewagen in „Küss den Frosch“ auf
Quelle: Reddit

#7 König Triton in „Küss den Frosch“

In „Küss den Frosch“ (2009) erscheint König Triton aus „Die kleine Meerjungfrau“ (1989) als Paradewagen beim Mardi Gras.

[Numerous-Lemon via Reddit]

Die kleine Meerjungfrau ist in „Rapunzel“ zu sehen
Quelle: Reddit

#8 Die kleine Meerjungfrau in „Rapunzel“

In „Rapunzel - Neu verföhnt“ ist eine Buchversion von „Die kleine Meerjungfrau“ am oberen Rand des Bildschirms auf dem Stuhl zu sehen.

[onlyididntsayfudge via Reddit]

Arielles Oberteil ist in „Die Schöne und das Biest“ zu sehen
Quelle: Reddit

#9 Arielles Oberteil

In „Die Schöne und das Biest“ trägt einer aus dem wütenden Mob, welcher von der Garderobiere angekleidet wird, das Bikinioberteil von Arielle aus „Die kleine Meerjungfrau“.

[baldcape_sensei via Reddit]

Aladdins Teppich hat einen Auftritt in „Küss den Frosch“
Quelle: Reddit

#10 Der Teppich von Aladdin

In „Küss den Frosch“ hat der fliegende Teppich aus „Aladdin" einen Auftritt in New Orleans.

[Tokyono via Reddit]

In „Vaiana" ist der Flaschengeist von Aladdin zu sehen
Quelle: Reddit

#11 Der Flaschengeist in „Vaiana"

In „Vaiana" hatte Tamatoa vielleicht eine große Hilfe beim Sammeln all seiner Schätze... denn er hat die Lampe des Flaschengeistes aus „Aladdin".

[StanderdStaples via Reddit]

Belle läuft in "Der Glöckner von Notre-Dame" durch die Straßen von Paris
Quelle: Reddit

#12 Belle in „Der Glöckner von Notre-Dame"

Dass die Prinzessinnen öfter in verschiedenen Disney-Filmen aufkreuzen, haben wir ja schon gemerkt. So ist es auch kein Wunder, dass die schöne Belle aus „Die Schöne und das Biest" einen zweiten Auftritt in einem Disney-Film bekam. Dieses Mal ist es allerdings „Der Glöckner von Notre Dame".

Rapunzel hat einen kleinen Auftritt „Die Eiskönigin".
Quelle: Reddit

#13 Rapunzel in "Die Eiskönigin"


Hier ist eines unserer absolut liebsten Easter-Eggs von Disney. Elsa und Anna sind nämlich Rapunzels Cousinen. Man kann Rapunzel mit kurzen Haaren bei Elsa's Krönung in „Die Eiskönigin" in der Menge stehen sehen. Aber auch Cinderella ist im blauen Kleid zu Elsas Feier gekommen. 

Stitch hat sich als Kuscheltier in „Der Schatzplanet" versteckt.
Quelle: Reddit

#14 Stitch als Kuscheltier in „Der Schatzplanet"

Kannst du dich noch an die Zeit erinnern, als der Film „Lilo und Stitch" in die Kinos kam und jedes Kind einen kleinen süßen Stitch als Kuscheltier haben wollte? Anscheinend war auch Jim aus „Der Schatzplanet" eins von ihnen, denn in diesem Film steht Stitch als Kuscheltier im Regal.

Die Teekanne kennst du bestimmt aus „Die Schöne und das Biest", ist hier aber bei „Tarzan" zu sehen.
Quelle: Reddit

#15 „Die Schöne und das Biest" in „Tarzan"

Auch die Teekanne hatte einen doppelten Auftritt. Ursprünglich kennt man sie aus „Die Schöne und das Biest". Doch wenn du aufmerksam schaust, kannst du genau die gleiche Teekanne auch bei „Tarzan" entdecken. Die entzückenden kleinen Tassen sind übrigens auch dabei. 

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Twitter-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Twitter übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

#16 Scar in „Hercules"

Wenn die Zeit etwas zu knapp wird, um sich neue Nebenfiguren auszudenken, werden manche einfach aus anderen Filmen kopiert! Ja, du hast richtig gehört! So kam es dazu, dass Scar aus „Der König der Löwen" einen indirekten Nebenauftritt in "Hercules" bekam.