Disney-Stars früher und heute: Erkennst du sie wieder?

Wir kennen sie alle noch aus den beliebten Disney-Serien!

Man sieht Kinder, die im Fernseher gerade die Abenteuer ihrer Disney-Figuren verfolgen
Quelle: Imago images / Science Photo Library

Ach, wie haben wir es damals geliebt, die Abenteuer unserer Lieblings Disney-Figuren vor dem heimischen Fernseher zu verfolgen. Dabei waren die SchauspielerInnen, die unsere Vorbilder verkörpert haben, gar nicht mal so viel älter als wir. Schließlich spielten sie in einer Kinderserie mit. Und wie das so mit dem Leben ist, werden wir alle älter - auch die Disney-Stars. Zeit für eine kleine Reise in die Vergangenheit und mal sehen, wer sich inzwischen total verändert hat. 

Los geht's mit fünf Disney-Stars von früher und wie sie heute aussehen!

Man erkennt Selena Gomez, als sie noch ein Kind war und in ,,Die Zauberer vom Waverly Place" mitspielte
Quelle: Getty Images

1. Selena Gomez

Die US-amerikanische Schauspielerin begann bereits im zarten Alter von 10 Jahren ihre Karriere. So durfte sie in der Fernsehserie ,,Barney" mit anderen Kindern singen und umhertanzen. Die meisten von uns dürften sie aber hauptsächlich noch aus der Serie ,,Die Zauberer vom Waverly Place" kennen, in der sie von 2007 bis 2012 die junge Zauberin Alex Russo verkörperte. Für diese sang sie auch das bekannte Titellied ,, Everything is Not What It Seems". Na, hast du wieder einen Ohrwurm?

Heute hat sie sich aber eher einer anderen Leidenschaft zugewandt...

Man sieht Selena Gomez als 27-Jährige, die mittlerweile als Sängerin tätig ist und auf der Disney-Premiere von Frozen war
Quelle: Getty Images

Die inzwischen 27-Jährige konnte sich mittlerweile als sehr angesehene und erfolgreiche Sängerin etablieren. Mit ihrem zweiten Soloalbum ,,Revival", mit dem sie sich Platin sicherte, hielt sich 69 Wochen auf Platz 1 der Charts. Ihre aktuelle Single ,, Lose You To Love Me" konnte bisher über 130 Millionen Klicks auf Youtube sammeln (Stand: November 2019). Der Disney-Welt kommt sie dann allerdings nicht völlig abhanden. So tauchte sie erst neulich im ,,Frozen"-Kosüm auf der Filmpremiere des neuen Disney-Films auf.

Aber auch der nächste frühere Disney-Star konnte an der Karriere anknüpfen.

Man sieht Miley Cyrus mit 14 Jahren, als sie in Hannah Montana mitspielte und zum Disney-Star wurde
Quelle: Getty Images

2. Miley Cyrus

Ihren großen Durchbruch feierte die US-Amerikanerin 2006 mit der Disney-Fernsehserie ,,Hannah Montana", in der sie als Hauptprotagonistin ein Doppelleben zwischen einem normalen Teenager und einem Weltstar lebt. Damals war sie gerade einmal 14 Jahre alt. Auch in der Serie gab sie ihr Talent zum Singen zum Besten. So sang sie alle Songs, die in der Serie vorkamen und landete damit parallel zu ihrer Schauspielkarriere mehrere Nr. 1 Hits.

Der Anfang einer erfolgreichen Karriere, aber auch einer (un)vorhersehbaren Entwicklung...

Man sieht Miley Cyrus, wie sie in das Mikrophon brüllt. Und völlig erwachsen und verrucht erscheint
Quelle: Getty Images

Heute ist nichts mehr von ihrer damals kindlichen Attitüde übrig geblieben. So versuchte sie zwischenzeitlich ihr Disney-Star-Image loszuwerden und durch skandalöse und freizügige Auftritte auf sich Aufmerksam zu machen. Mit Erfolg: Ihr Album ,,Bangerz" von 2013 erreichte Dreifachplatin und hielt sich 53 Wochen auf Platz 1 der Charts. Privat lief es in letzter Zeit eher weniger gut für die 26-Jährige. So trennte sie sich erst vor kurzem nach wenigen Monaten Ehe von ihrer Jugendliebe Liam Hemsworth. 

An die nächsten beiden Disney-Stars kannst du dich bestimmt noch erinnern!

Man sieht die Zwillinge Dylan und Cole Sprouse, die in der Disney-Serie ,,Hotel Zack & Cody" mitgespielt haben
Quelle: Getty Images

3. Dylan und Cole Sprouse

Okay, wer von euch kann sich noch an die kleinen, blonden Zwillinge aus ,,Hotel Zack & Cody" erinnern? Wir haben es geliebt, die beiden Lausebengel bei ihren Abenteuern im Hotel zu begleiten. Die Zwillinge schafften 2005 ihren Durchbruch als Disney-Stars und sind den meisten im Gedächtnis geblieben. So wollten wir damals doch auch alle mal in so einem Hotel leben, mit Gepäckwägen umher fahren und den Portier verrückt machen.

Doch was machen sie eigentlich heute?

Man erkennt Dylan und Cole Sprouse als 27-Jährige, die sich im Schauspielbusiness versuchen
Quelle: Getty Images

Sie haben sich auf jeden Fall deutlich verändert. Die einstigen Blondschöpfe sind mittlerweile 27 Jahre alt und versuchen weiterhin im Schauspielbusiness Fuß zu fassen. Allerdings nicht mehr als Zwillingspaar, sondern getrennt. Während Cole seit 2017 in der ,,Netflix"-Serie ,,Riverdale" mitspielt, war Dylan 2017 im Film ,,Dismissed" zu sehen. Die ganz große Schauspielkarriere blieb allerdings bei beiden aus. Das hätte man eher weniger erwartet, wo die beiden Zwillinge doch schon so früh vor der Kamera standen.

Den nächsten Disney-Star kennen wir noch alle als Sunnyboy!

Man sieht Zac Efron 2006, als er in dem Disney-Film ,,High School Musical" mitspielte
Quelle: Getty Images

4. Zac Efron

Wer war damals nicht in ihn verliebt? Der Mädchenschwarm Zac Efron wurde mit dem Disney-Musicalfilm ,,High School Musical" weltweit bekannt und brachte 2006 tausende Teenager zum Mitfiebern, Mitsingen und Kreischen. An der Seite von Vanessa Hudgens wurde Zac zum absoluten Megastar. So konnte er auch im zweiten und dritten Teil die Zuschauer von sich überzeugen. Ein richtiges Kind war er mit seinen 19 Jahren aber während der Dreharbeiten schon nicht mehr.

Doch konnte er sich weiterhin im Schauspielbusiness durchsetzen?

Auf dem Bild ist Zac Efron als 32-Jähriger, der mittlerweile immer noch erfolgreich als Schauspieler tätig ist
Quelle: Getty Images

13 Jahre später hat der US-Amerikaner sichtlich den Sprung von einem niedlichen Sunnyboy zum super attraktiven Mann gemeistert. Mittlerweile ist er 32 Jahre alt und ein relativ erfolgreicher Schauspieler. So konnte er unter anderem in Filmen, wie ,,Bad Neighbors", ,,Für immer Single" oder in der Neuauflage von ,,Baywatch" eine Hauptrolle ergattern. Um sein Privatleben macht er eher ein Geheimnis, man munkelt aber, dass er zur Zeit glücklich vergeben ist. Tut uns leid, liebe Frauen!

Der nächste Disney-Star hatte es nicht immer leicht im Leben...

Man sieht Demi Lovato, als sie noch ganz jung mit 16 Jahren beim Disney-Film Camp Rock mitgewirkt hat
Quelle: Getty Images

5. Demi Lovato

Große Bekanntheit erhielt sie 2008 durch den Disney-Film ,,Camp Rock", in dem sie die Hauptrolle spielte. Damals war sie noch zarte 16 Jahre alt und stand am Anfang ihrer Karriere. Dort lernte sie auch die Jonas Brothers kennen, mit denen sie bis heute befreundet ist. Nach dem Film versuchte sie ihre Musikkarriere ins Rollen zu bringen. So konnte sie schlussendlich einen Plattenvertrag mit ,,Jonas Records", dem Plattenlabel der Jonas Brothers ergattern.

Doch manchmal kommt dann doch alles anders, als man denkt...

Man sieht Demi Lovato, die wieder gesund ist aber früher mit depressiven und emotionalen Problemen zu kämpfen hatte
Quelle: Getty Images

Nach ihrem Erfolg mit ,,Camp Rock" ging es für die Schauspielerin und Sängerin stetig abwärts. Im Jahr 2010 verließ sie die Welttournee mit den Jonas Brothers aufgrund ihrer zunehmend schlechter werdenden Gesundheit. Sie ließ sich in eine Rehabilitationsklinik einweisen, weil sie unter körperlichen und emotionalen Problemen litt. 2018 musste sie einen Rückfall hinnehmen, als sie mit einer Überdosis Heroin in ein Krankenhaus eingeliefert wurde. Mittlerweile hat sich sich allerdings wieder gefangen und macht vor allem mit ihrem Engagement für mehrere karitative Einrichtungen und Organisationen auf sich aufmerksam.

Die meisten Disney-Stars sehen heute schon ziemlich anders aus, als noch in ihren junge Jahren. Bei wem seht ihr die größte Veränderung? Wen hättet ihr fast nicht wiedererkannt?