Filmfehler bei "Harry Potter", die viele Fans übersehen haben

Sind sie dir aufgefallen?

Filmfehler bei "Harry Potter", die viele Fans übersehen haben

Die Harry Potter-Filme stellen sogar Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind in den Schatten, obwohl der neue Film einen Oscar erhielt. Auch wenn es sich bei den sieben Harry Potter-Teilen um wahre Meisterwerke handelt, sind auch diese nicht perfekt - so haben sich Fehler eingeschlichen, die dir bestimmt nicht aufgefallen sind! ;)

Filmfehler #1: Der Besenstiel

Obwohl es wahrscheinlich niemandem in Harry Potter und der Stein der Weisen aufgefallen ist, so verbirgt sich beim ersten Quidditch Spiel der Saison ein geheimer Sitz an Harrys Besenstiel. Im Bild ist ein Metallsitz zu sehen - wir sind aber glücklich, dass die Sicherheitsvorkehrungen am Set eingehalten wurden.

Filmfehler bei "Harry Potter", die viele Fans übersehen haben

Filmfehler #2: Platz wechsel dich...

Auch dieser Fehler ist aus Harry Potter und der Stein der Weisen, da war das Produktionsteam anscheinend noch nicht aufmerksam genug - aber irgendwann sieht man auch den Wald vor lauter Bäumen nicht und den Zuschauern ist es bestimmt nicht aufgefallen. Aber Harry wechselt in einer Szene die Tischseiten in der großen Halle - erst sitzt er rechts, dann auf einmal links vom Tisch. Auf welcher Seite sitzt er denn nun? Wir werden es wohl nie erfahren.

Filmfehler bei "Harry Potter", die viele Fans übersehen haben

Filmfehler #3: Was macht denn die Kamera dort?

Ein anderer Klassiker ist der typische Kamera-Fusch. In Harry Potter und die Kammer des Schreckens hat der Kameramann auch seinen großen Auftritt, denn nach der Duellier-Szene zwischen Harry und Malfoy hilft Snape dem armen Slytherin auf die Beine und in dem Moment lugt auch der Kameramann im "Publikum" hervor. Hups!

Filmfehler #4: Tape-Alarm

In Harry Potter und die Kammer des Schreckens werden in der Szene auf dem Gleis 9 3/4 zu viele Informationen preisgegeben: Ein Tape auf dem Boden soll den Schauspielern helfen, die richtige Position zu finden - leider wird dieses nicht vom Boden entfernt, sondern ist für alle Zuschauer sichtbar.

Welcher Fehler passierte wohl im nächsten Teil?

Filmfehler bei "Harry Potter", die viele Fans übersehen haben

Filmfehler #5: Der magische Schnee

In Harry Potter und der Gefangene von Askaban rutscht Malfoy im Schnee aus - erst ist kein Schnee auf seiner Sohle sichtbar, einen Moment später aber schon. Wahrscheinlich waren da Zauberer am Werk, wir wissen es nicht... 

Aber auch in Harry Potter und der Feuerkelch ist ein Fehler unterlaufen:

Filmfehler #6: Decke, wechsel dich!

Nachdem Harry in Harry Potter und der Feuerkelch erfolgreich die zweite Aufgabe des Trimagischen Turniers gemeistert hat, bekommen er und Hermine jeweils eine Decke umgehangen - ihre ist in der ersten Szene dunkel und seine beige. In der darauffolgenden Sequenz sind diese Decken auf magische Weise verschwunden und Hermine trägt nun Harrys anfängliche beige Decke und er selbst eine hellblaue - wo kam die eigentlich auf einmal her? 

Bei solch einer großen Produktion sind die Crew-Mitglieder zwar bemüht, Anschlussfehler zu vermeiden, aber Fehler sind menschlich und schleichen sich schnell ein. 

Filmfehler bei "Harry Potter", die viele Fans übersehen haben

Filmfehler #7: Nicht nur Decke, sondern auch Shirt, wechsel dich!

In Harry Potter und der Orden des Phönix findet ein abrupter Shirt-Wechsel statt, denn im Bett trägt Harry zunächst ein hellblaues T-Shirt mit einem runden Ausschnitt. Nachdem er aber schweißgebadet aufwacht, hat er plötzlich ein blaugraues T-Shirt mit einem V-Ausschnitt an. Irgendein Shirt aus der Requisite ziehen ist manchmal nicht allzu schlau.

Filmfehler #8: Der Verschwinde-Löffel

Gegen Umbridge sieht sogar Voldemort teilweise wie ein Lämmchen aus. In Harry Potter und der Orden des Phönix liegt in Umbridges Büro ein Löffel, der dann aber kurze Zeit später dort nicht mehr liegt. Nun die Frage: Was hat Umbridge mit dem Löffel gemacht? Verschluckt und wieder ausgespuckt? Es wäre ihr zuzutrauen.

Habt ihr alle Fehler in den Filmen gefunden?