So sieht Dr. Stefan Frank heute aus

Der Arzt, dem die Frauen vertrauen

Er war fester Bestandteil des TV-Programms von Frauen mittleren Alters, die sich nur allzu gerne mal von Dr. Stefan Frank behandelt hätten lassen. Er war schließlich der Arzt, dem die Frauen vertrauen. Von 1995 bis 2001 spielte der Schauspieler Sigmar Solbach die Rolle des charmanten Arztes, der als Gynäkologe und Chirurg in München praktizierte. In der Serie bemühte er sich mit Herzblut um das Wohl seiner Patienten und war gerade deshalb bei diesen und bei seinen Kollegen so beliebt. 

Gerade seine auffällige Frisur und seine Ausstrahlung konnten die Zuschauer begeistern. In der Liebe hat Dr. Frank leider nicht so viel Glück. Seine erste Partnerin Eva stirbt an einem Hirntumor, seine zweite Lebensgefährtin wird später Mitglied einer Sekte und verschwindet in die USA und auch mit seiner langjährigen Freundin, der Tierärztin Dr. Susanne Berger hat es am Ende nicht geklappt. Zum Serienfinale findet er schließlich doch noch sein Liebesglück mit Sophie. 

Doch wie sieht der Schauspieler eigentlich heute aus? 

Sigmar Solbach heute

Sigmar Solbach ist heute 72 Jahre alt und lebt mit seiner zweiten Frau Claudia in München. Neben der Schauspielerei und seiner Tätigkeit als Synchonsprecher geht er allerdings noch einer anderen Leidenschaft nach. 

Er engagiert sich heute ehrenamtlich im Tierschutz. Insbesondere die Rettung von Delfinen liegt ihm am Herzen. Er entwickelte vor allem durch seine Leidenschaft fürs Segeln eine Faszination für Delfine und ist mittlerweile Vorsitzender der ,,Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V.". ,,Wer einmal erlebt hat, wie sie uns anblicken, wie sie Beziehungen auf einer ganz besonderen Ebene aufbauen, der wird das nie wieder vergessen", so Solbach.