15 Spielzeuge aus den 90ern, die heute richtig viel wert sind

Hast du noch eines im Keller?

15 Spielzeuge aus den 90ern, die heute richtig viel wert sind

Manchmal, ganz manchmal, sitzen wir in Büro, Hörsaal, Bus oder Bahn und denken sehnsüchtig daran zurück, wie wir nach der Schule unbeschwert Pokémon Karten ausgetauscht und bis in die Nacht Gameboy gespielt haben. Stichwort Tetris. Wenn du dich in diesen melancholischen Hirngespinsten wiedererkennst, dann bist du ganz bestimmt auch ein Kind der 90er. Denn Gameboy, Pokémon, Backstreet Boys, Polly Pocket und Co. sind die typischen Erkennungsmerkmale unserer Generation.

Doch nicht nur wir sind fasziniert von dieser Zeit: Es gibt Sammler auf der ganzen Welt, die große Mengen an Geld zahlen, um typische 90er Spielzeuge zu ergattern. Wenn du also eines der folgenden Exemplare dein Eigen nennst, darfst du dich freuen:

15 Spielzeuge aus den 90ern, die heute richtig viel wert sind

#1: Game Boy

Keine Ahnung, wie viel Lebenszeit wir an unseren Game Boy verschwendet haben – aber die war es definitiv wert. Ob wir ihn heute also für rund 90 Euro hergeben, müssen wir uns schwer überlegen. 

15 Spielzeuge aus den 90ern, die heute richtig viel wert sind

#2: Game Boy Color

Wir selbst hatten nie einen, stierten aber immer neidisch auf den Farb-Display unserer Freunde, die das Glück hatten, einen Game Boy Color zu besitzen. Heute sind wir im Vorteil: Während unser Classic Modell 90 Euro einbringt, ist der Game Boy Color nur rund 40 Euro wert.

#3: Polly Pocket

Durchschnittlich 20 Euro bekommst du heute für eines der Kult-Häuschen von Polly Pocket. Und da wir damals gefühlte 100 von den Teilen unser Eigen nannten, bringen sie uns jetzt tatsächlich eine ganze Menge Geld. 

#4: Furby

Cooler als jedes Haustier: Furby! Dank seines weichen Fells und den großen Glubschaugen ist er heute immerhin noch 30 Euro wert.

#5: Tamagotchi

Wir beschweren uns, dass die Kinder von heute nur noch an ihren Smartphones hängen – aber wie viel Zeit haben wir bitte vor dem Mini-Bildschirm unseres Tamagotchi verbracht? Da so ziemlich jeder eins hatte, sind die Teile leider nur noch 10 Euro wert, aber wir würden unseres sowieso nicht hergeben, oder?!

#6: Disney VHS

Für einen seltenen Disney-Film auf VHS kannst du bis zu 500 Euro abgreifen! Kein Wunder, der Disney-Hype ist heute schließlich noch genauso groß wie früher!

#8: Panini Sammelalbum

Für ein vollständiges, seltenes Panini Sammelalbum bekommst du unter Umständen bis zu 15.000 Euro! Nicht gerade wenig für so ein bisschen Papier mit Aufklebern, oder?

15 Spielzeuge aus den 90ern, die heute richtig viel wert sind

#7: Walkman

Unsere liebsten Kassetten hörten wir natürlich standesgemäß auf unserem super coolen Walkman, der dir heute immerhin noch 20 Euro einbringen kann.

#9: Star Wars Action Figuren

Wetten, du wirst gleich aufspringen und in deiner alten Spielzeugkiste kramen? Denn mit einer der ersten Star Wars Action Figuren kannst du heute 1900 bis 5000 Euro machen – da lohnt sich doch das Suchen!

#10: Atari 2600

Die Spielkonsole der zweiten Generation ist rund 75 Euro wert, wenn du sie in gutem Zustand an den Mann oder die Frau bringst.

#11: Pokémon Karten

Für eine seltene Mew Karte gibt es bis zu 1000 Euro Belohnung – die hätten wir aber auch damals schon gezahlt, um sie unser Eigen nennen zu dürfen. 

#12: Hot Wheels

Die kleinen Spielzeugflitzer waren nicht unbedingt teuer in der Anschaffung – kein Wunder also, dass man sie in der Regel zu Tausenden hortete. Seltene Modelle kannst du heute für 50 Euro verkaufen – also sieh dir deine Sammlung vielleicht mal genauer an!

#13: Carrera-Bahnen

Bis in die Nacht testeten wir früher unsere Carrera-Bahnen und das war auch ein echtes Muss – schließlich hatte man sie im Vorfeld ja auch stundenlang aufbauen müssen. Heute gibt es rund 70 Euro für die Kult-Teile.

#14: Magic: The Gathering

Das 1993 erschienene Sammelkartenspiel war das erste seiner Art. Kein Wunder also, dass es auch heute noch Kult ist und du seltene Karten für rund 1000 Euro verscherbeln kannst.

#15: My Little Pony

Was heute Einhorn-Editions sind, waren früher die beliebten My Little Pony Figuren. Hast du deine Sammlung aufgehoben? Dann kannst du ganz schön viel Geld machen: Bis zu 20 Euro gibt es pro Figur!