Erinnerst du dich an „Schloss Einstein"? Was wurde aus den Stars?

Die Serie "Schloss Einstein" hat unsere Kindheit begleitet. Doch wie sehen die Stars der ersten Stunde heute aus? Hier erfahrt ihr es!

Die Serie Schloss Einstein und seine Stars waren in unserer Kindheit sehr beliebt.
Quelle: imago images / Future Image

Seit 1998 läuft die Serie "Schloss Einstein" auf KiKa. Mittlerweile gibt es 17 Staffeln und mehr als 900 Folgen, womit sie die längste fiktionale Fernsehserie von Kindern für Kinder ist! Die Schüler waren für uns echte Stars und wir haben die Serie einfach nur geliebt

"Denn Einstein hatte nur 'ne Vier in Mathe und war später mal total genial!" war unser Lebensmotto und auch das der Schüler des Internats. Doch was machen die Darsteller der ersten Stunde heute? Wir haben es für euch herausgefunden und verraten es euch auf den nächsten Seiten!

Empfohlener externer Inhalt
YouTube

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen YouTube-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren YouTube-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

YouTube-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an YouTube übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Josefine Preuß als "Anna"

Wie ihr im YouTube Video sehen könnt, war Anna einfach verrückt und unfassbar streng, doch auch sehr herzlich und unser aller Liebling. Deswegen waren wir auch alle sehr traurig, als sie 2003 die Serie verließt. Die Rolle erhielt das Angebot, einen Schüleraustausch in die USA zu machen, was sie auch wahrnahm. 

Doch wie ergeht es Josefine Preuß heute?

Josefine Preuß hat nach Schloss Einstein eine Karriere gemacht
Quelle: imago images / Future Image

Josefine Preuß heute

Nach dem Serien-Aus ging es mit ihrer Karriere stetig bergauf! Als "Lena Schneider" bekam sie 2005 die Hauptrolle in der Serie "Türkisch für Anfänger". Auch in zahlreichen anderen Filmen und Kurzfilmen bekam sie diverse Hauptrollen, in denen sie zeigte, was in ihr steckt. Schließlich stand sie 2008 auch für den Film "Türkisch für Anfänger" vor der Kamera - wieder als Hauptrolle. Als "Lucy Montrose" war sie 2013 im Film "Rubinrot" und seinen Nachfolgefilmen zu sehen und auch in dem beliebten Horrorfilm "Lost Palace".
Auch als Synchronsprecherin ist sie erfolgreich; so gab sie im Animationsfilm "Zoomania" der Hauptfigur Judy Hopps ihre Stimme. 

Weiter geht's mit Emely!

Paula Schramm war ein Star in der Serie Schloss Einstein
Quelle: imago images / Prod.DB

Paula Schramm als "Emely"

Von 2001 bis 2006 war Emely Schülerin im Internat und erlebte mit den anderen Kindern viele Abenteuer. Sie war lange mit Romeo zusammen und wir schauten ihrer Beziehung bei den ganzen Aufs und Abs gerne zu!

Doch was macht die Darstellerin heute?

Paula Schramm hat sich heute sehr verändert
Quelle: imago images / Gartner

Paula Schramm heute

Auch sie machte mit der Schauspielerei nach ihrem Serien-Aus weiter und wurde sehr erfolgreich! Zum Beispiel war sie zwei Jahre lang bis 2011 als "Lissi von Buren" in der Serie "Doctor's Diary" auf RTL zu sehen und auch im Kinofilm "Französisch für Anfänger" bekam sie ihre erste große Hauptrolle in einem Film. 

Privat ist sie verheiratet mit dem Schauspieler Laurence Rupp, mit dem sie einen Sohn hat. 

Weiter geht's mit Oliver!

Bei Schloss Einstein war der Star Oliver ein echter Frauenheld
Quelle: imago images / United Archives

Florens Schmidt als "Oliver"

In Oliver (links auf dem Bild) hat sich so ziemlich jedes Mädchen verliebt! In Chemie und Biologie war er einfach der Beste und wir hatten viel Spaß mit seiner Rolle. Doch dann musste er leider Schloss Einstein verlassen, denn er hatte das Angebot bekommen, in Ägypten an einem Austauschjahr teilzunehmen. Danach kam er nicht mehr wieder, denn er zog zu seiner Mutter nach Lübeck.

Ob er heute als Schauspieler immer noch so erfolgreich ist?

Empfohlener externer Inhalt
YouTube

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen YouTube-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren YouTube-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

YouTube-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an YouTube übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Florens Schmidt heute

Nach seinem Serien-Aus probierte er sich eine Zeit lang als Gitarrist und Sänger und war in der Punkrockband "Indigo". Er hatte mit der Band einige Konzerte und veröffentlichte sogar zwei EPs. Bis 2010 studierte er danach an der Hochschule für Film und Fernsehen in Potsdam. Im bekannten Kinofilm "Krankheit der Jugend" bekam er sogar die Hauptrolle. Danach war er lange Zeit als Theaterschauspieler im Ensembles vom Jungen Schauspielhaus in Hamburg, wo er einige Hauptrollen bekam. Seit 2014 spielt er die Hauptrolle des "Christopher Boone" in der Serie "Supergute Tage". 

Vor einigen Jahren hatte er einen Cameoauftritt als Hotelportier in "Schloss Einstein". Im Video erzählt er, wie es für ihn ist, wieder in seiner alten Serie mitzuspielen - wenn auch nur kurz. 

Weiter geht's mit Vera!

Der Star spielte auch bei Schloss Einstein mit
Quelle: imago images / United Archives

Anja Stadlober als "Vera"

Vera war richtig gut im Malen und Zeichnen, doch sie lebte nicht wie die anderen Kinder im Internat, sondern bei ihrer Mutter in Potsdam und besuchte das Gymnasium nur als Externe. Trotzdem erlebte sie viele Abenteuer mit den anderen zusammen und wir haben sie sehr gemocht. 

Heute ist sie nicht als Schauspielerin tätig, sondern macht etwas Anderes!

Empfohlener externer Inhalt
YouTube

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen YouTube-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren YouTube-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

YouTube-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an YouTube übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Anja Stadlober heute

Nach ihrem Serien-Aus verfolgte sie ihre schauspielerische Karriere nicht lange weiter, sondern widmete sich schnell einer anderen Tätigkeit: Synchronsprechen! Und darin ist sie ziemlich erfolgreich! Sie gab ihrer Stimme schon etliche Male bekannten Hollywood Stars wie Mila Kunis, Emma Stone oder Paris Hilton - nicht schlecht, was? Im Video erzählt sie etwas über ihre Arbeit und ihr Leben. 

Antje van Rheeden wurde gespielt von Geertje Boeden
Quelle: IMAGO / United Archives

Geertje Boeden als "Antje"

Antje van Rheeden kommt in der ersten Folge, zu Serienbeginn in die 6. Klasse, die sie freiwillig wiederholt. Nach dem Schuljahr verlässt sie das Internat in Folge 128. Sie lebte dort zusammen mit Andrea Rolof in einem Zimmer und freundete sich mit Laura Marwege und Kim Riemann an. 

Wie sieht sie heute aus?

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Geertje Boeden heute

Von 1999 bis 2001 war sie bei „Schloss Einstein“ zu sehen und hatte 2017 nochmal einen Gastauftritt. Nach der Schule studierte Geertje Boeden an der FU Berlin Theaterwissenschaften und arbeitete währenddessen an mehreren Produktionen als Regieassistentin mit. Von 2012-2015 war sie als Regieassistentin und Abendspielleiterin im Ensemble der Oper Stuttgart aktiv.  Seit 2016 führt sie bei ihren eigenen Projekten Regie. Zuletzt wurde im März 2020 Die Oper „Elektra“ von Richard Strauss als szenisches Konzert von ihr inszeniert.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Mandy-Marie Mahrenholz als "Laura"

Ab Folge 49, also ab August 1999 war Mandy-Marie Mahrenholz zum ersten Mal in der Rolle der Laura zu sehen. Sie war die Darstellerin, die am Längsten für Schloss Einstein vor der Kamera stand - nämlich bis 2005! Während ihres ersten Schuljahres lebt Laura mit Kim und Elisabeth auf einem Zimmer. Im Laufe des Jahres zieht zudem Josephine zu ihnen. Anfangs scheint sie auf ihre Mitschülerin Katharina eifersüchtig zu sein und imitiert sie weitestgehend. Doch als diese das Internat verlässt, beginnt sie sich selbst zu stylen und wird das neue It-Girl der Schule. 

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Mandy-Marie Mahrenholz heute

Inzwischen ist die Schauspielerin 35 Jahre alt und arbeitet als Coach für berufliche Erfüllung & Human Design. Zuvor ließ sie sich zum Personal- und Businesscoach und zur Hypnotiseurin ausbilden. Sie unterstützt Frauen heute beim Stärken ihres Selbstwertgefühls, Selbstbewusstseins und beim Auflösen von Blockaden. Ihre Schauspielerfahrung kommt ihr dabei sicherlich zu Gute, denn sie setzt auf Übungen zwischen Schauspiel- und Körperarbeit.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Ronja Prinz als "Tessa"

Tessa ist ab der fünften Klasse im Internat und verlässt es nach der neunten Klasse, um auf eine Schule für Literatur in Hamburg zu gehen. Zu Beginn wohnt sie mit Franziska zusammen, doch als sie ins Dorf zieht, wird sie die neue Mitbewohnerin von Johanna und Charlie. Sie ist besonders als Chaotin bekannt, was schnell zu Streit führt.

Würdest du das Mädchen von damals wiedererkennen?

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Ronja Prinz heute

Die heute 32-Jährige ist heute weniger als Schauspielerin, sondern eher als Producerin bekannt. So produzierte sie bereits mehrere Fernsehsendungen, Musikvideos und Werbespots. Unter anderem das Musikvideo von Tokio Hotel zu „Boy Don’t Cry“. Seit 2021 ist sie die Geschäftsführerin der Film- und Videoproduktionsfirma  „Studio 11:40“, die ihren Sitz in Berlin hat.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Philipp Gerstner als "Sven"

Sven Koslowski ist ein Charakter der 5. Generation von Schloss Einstein. Er wohnt mit Leon, Tobias und Dennis in einem Zimmer. Als Dennis, ein ehemaliges Flüchtlingskind aus Angola in das Zimmer einzieht, kommt Sven zunächst gar nicht mit ihm klar, doch später werden sie beste Freunde.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Philipp Gerstner heute

Auch heute ist der 32-Jährige noch als Schauspieler aktiv. Zuletzt war er in der Krankenhausserie „Nachtschwestern“ aus dem Jahr 2019 zu sehen. Doch das scheint nicht sein einziges Talent zu sein. Zudem arbeitet er heute als Moderator für verschiedene Events. Auf Instagram beschreibt er sich selbst als „Actor“, „Presenter“ und „DJ“. Er wohnt in Berlin.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Cynthia Micas als "Joana"

Cynthia Micas spielt die freundliche Joana, die mit Tessa und Charlie zusammen in einem Zimmer wohnt. Sie ist die Schülerpatin von Billi. Anfangs fand die Schülerin im Internat nur schwer Anschluss und wollte sich mit Geschenken Freunde einkaufen. Doch schlussendlich erkannten ihre Mitschüler, das sich hinter der etwas unsicheren Joana eine offenes und nettes Mädchen versteckt.

Cynthia Micas ist heute nicht nur im Theater, sondern auch in TV-Produktionen zu sehen
Quelle: IMAGO / POP-EYE

Cynthia Micas heute

Nach ihrer Zeit bei „Schloss Einstein“ wurde die heute 32-Jährige richtig erfolgreich. Seit der Spielzeit 2019/20 ist sie beim Berliner Ensemble engagiert und steht zudem in mehreren TV-Produktionen vor der Kamera. Zuletzt war sie im „Tatort“, bei „Notruf Hafenkante“ oder bei „Der Bergdoktor“ zu sehen. Seit 2016 ist sie die deutsche Synchronstimme von Aja Naomi King, die man unter anderem aus der Serie „How to Get Away with Murder“ kennt.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Antoine Brison als "René"

René ist ein Charakter der 8. Generation der Serie. In der Folge 408 kommt er als französischer Austausch-Schüler ins Internat und spielt anfangs seinen Mitschülern vor, dass er nur französisch spricht und kein deutsch versteht. Zuerst war er noch an Sue interessiert, verliebt sich jedoch später in Konny, mit der er später zusammen kommt.

Wie sieht der Schönling wohl heute aus?

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Antoine Brison heute

Antoine Brison wurde am 29. März 1992 in Berlin geboren und spielte von Folge 408 (15. Juli 2006) bis Folge 480 (1. Dezember 2007) die Rolle René Dupont bei „Schloss Einstein“. Heute hat er sich weitestgehend aus der Öffentlichkeit zurückgezogen und wird nur noch wenig auf seine Rolle angesprochen. So ist er direkt nach dem Abitur nach Zürich gezogen, um dort das Fach Umweltingenieur zu studieren. Danach begann er sein Doktorrat, ebenfalls in Zürich. 

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Florian Wünsche als "Manuel"

Er kommt erst in der 10. Generation der Charaktere an das Schloss Einstein Internat in Erfurt. Bevor die Schule nach Erfurt umzog, war Manuel schon ein paar Jahre Schüler des Gymnasiums. Er ist Mitglied des Basketballteams und lebt mit Hannes auf einem Zimmer. Wenig später kommt noch Max als Mitbewohner dazu.

Heute erkennt man den Jungen von damals gar nicht wieder

Florian Wünsche war auch nach seiner Zeit bei "Schloss Einstein" ein erfolgreicher Schauspieler
Quelle: IMAGO / Horst Galuschka

Florian Wünsche heute

Auch heute noch ist Florian Wünsche als Schauspieler aktiv. Nach seiner Zeit bei „Schloss Einstein“ von 2007 bis 2010 spielte er von 2011 bis 2015 in „Verbotene Liebe“ mit. Danach folgten Auftritte in „SOKO Stuttgart“, „Bettys Diagnose“, „Das Boot“ und zuletzt „WaPo Bodensee“. Inzwischen ist er 30 Jahre alt.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Nini Tsiklauri als "Layla"

Auch sie ist  eine ehemalige Schülerin des Albert-Einstein Gymnasium in Erfurt. Schnell verliebt sie sich in Manuel, den besten Freund von Mounir. Doch da Mounir nich tmöchte, dass sie einen Freund hat, halten die beiden die Beziehung geheim und treffen sich immer wieder heimlich.

Wie sieht das kleine Mädchen von damals heute aus?

Nini Tsiklauri ist heute eine politische Aktivistin, die zur Europawahl in Österreich kandidierte
Quelle: IMAGO / SEPA.Media

Nini Tsiklauri heute

Nini Tsiklauri wurde 1992 in Tiflis geboren und wuchs in Ungarn und Deutschland auf. Nach ihrer Zeit bei der erfolgreichen KIKA-Serie konnte man sie in verschiedenster Weise vor der Kamera beobachten. Besonders als Aktivistin hat sie sich bis heute einen Namen gemacht. 2008 bat sie die Bundeskanzlerin Angela Merkel um Unterstützung für Georgien beim bevorstehenden NATO-Gipfel in Bukarest. 2012 sang Tsiklauri die georgische Nationalhymne bei der offiziellen Gedenkfeier für die Angehörigen der Kriegsopfer und die Streitkräfte Georgiens. Ab 2013 nahm sie ihr Studium der Politikwissenschaften in Wien auf. 2015 belegte sie dann in der Show  „Popstars“ den 17. Platz. Seit 2014 ist Tsiklauri Mitglied des Young European Collectives. Diese Gruppe besteht aus verschiedenen Autoren und Aktivisten verschiedener europäischer Länder.