So sahen die Promi-Paare früher aus, als sie zusammen kamen vs. heute

In Hollywood gibt es die große Liebe nicht nur in Filmen! Diese Promi-Paare beweisen, dass wahre Liebe einiges durchsteht. So sahen sie früher vs. heute aus

J.Lo und Ben Affleck waren bereits in den frühen 2000ern ein Paar.
Quelle: IMAGO / Picturelux

Hollywood zeigt uns regelmäßig eine Version davon, wie die große Liebe aussehen kann. Allerdings sind lange Beziehungen in der Traumfabrik häufig Mangelware. Die Medien stürzen sich auf jede Beziehungskrise, jede Trennung, egal wie friedlich oder feindselig sie abläuft und wir bekommen somit den Eindruck, dass die Liebe Hollywood nicht standhalten kann. Allerdings gibt es einige Promi-Paare, die es geschafft haben, bösen Schlagzeilen und Gerüchten aus dem Weg zu gehen oder sie zumindest nicht an sich heranzulassen. Die folgenden zehn Paare zeigen: Wahre Liebe (und Beziehungsarbeit) übersteht alles! So sahen die Promis früher vs. heute aus:

#1 J.Lo und Ben Affleck

Die Liebe von Jennifer Lopez und Ben Affleck ist wahrhaftig hollywoodreif. Bereits in den frühen 2000er Jahren waren sie ein Paar, sogar eine Hochzeit war für den September 2003 geplant. Doch ihre Partnerschaft zerbrach an der erbarmungslosen Berichterstattung rund um ihre Liebe.

Umso schöner, dass die beiden Jahre später wieder zueinander fanden:

Ben Affleck und J.Lo haben endlich geheiratet.
Quelle: IMAGO / MediaPunch

Bennifer heute

Beide waren in der Zwischenzeit verheiratet – Affleck mit Schauspielkollegin Jennifer Garner, Lopez mit Ex-Baseball-Spieler und Unternehmer Alex Rodriguez – beide haben Kinder. Trotzdem fanden sie wieder zusammen, ein Liebes-Revival von dem Nostalgie-Fans nicht zu träumen gewagt hätten! 2021 wurde das damalige Ex-Paar nämlich immer wieder gemeinsam gesichtet, bald hieß es, sie wären wieder ein Paar. Knapp 20 Jahre nach ihrem Liebesaus gab sich das Paar im Juli 2022 in Vegas das Ja-Wort. Ab dann hieß es: Willkommen bei den Afflecks! Denn J.Lo nahm den Nachnamen ihres Ehegatten an. 

Das nächste Paar lässt unsere Herzen immer noch schmelzen!

Sarah Michelle Gellar und Freddie Prinze Jr. sind seit den frühen 2000ern unzertrennlich
Quelle: IMAGO / ZUMA Wire

#2 Sarah Michelle Gellar und Freddie Prinze Jr.

Die meisten 90er-Fans werden Sarah Michelle Gellar und Freddie Prinze Jr. als It-Couple in Erinnerung haben. Die beiden lernten sich 1997 am Set von „Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast“ kennen, ein Paar wurden sie allerdings erst einige Zeit später. Angeblich sollen sich die beiden anfangs gar nicht so toll gefunden haben! Das änderte sich allerdings, als Prinze Gellar anbot, sie mit ins Fitnessstudio zu nehmen. Dabei kamen die beiden ins Gespräch und er meinte „sie war ein ziemlich cooles Mädchen“. 2002 fand ihre Hochzeit statt, 2009 und 2012 folgten ihre Kinder Charlotte Grace und Rocky James. 

Auch heute sind sie unzertrennlich:

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Sarah Michelle Gellar und Freddie Prinze Jr. heute

Das erste Date der Schauspieler war ein Versehen! Eigentlich waren sie noch mit einer dritten Person zum Abendessen verabredet, diese sagte jedoch kurzfristig ab. Das Resultat: die beiden saßen bei einem langen Dinner zusammen, anschließend folgte noch eine lange Autofahrt nach Hause und dabei ist es wohl um sie geschehen. Prinze erinnert sich, dass er daraufhin kein Interesse mehr hatte, mit anderen Frauen auszugehen. 2002 gaben sie sich das Ja-Wort, seitdem sind sie stets unterstützend an der Seite des anderen – auch heute noch hypen sie sich gegenseitig!

Weiter geht's mit dem nächsten Paar:

Sängerin P!nk und Carey Hart hatten sowohl gute als auch schlechte Zeiten.
Quelle: IMAGO / Everett Collection

#3 P!nk und Carey Hart

Die Beziehung von Sängerin P!nk und dem ehemaligen Motocross-Profi Carey Hart durchlief viele Höhen und Tiefen. Oft trennte sich das Paar, auch nach ihrer Hochzeit im Jahr 2006 gaben sie ihrer Liebe zwei Jahre später eine Pause. Scheinbar lag das auch an Erwartungen, die die Partner sich nicht gegenseitig erfüllen konnten.

Nun spricht die Sängerin, die bereits mit ihrer Tochter Willow Sage Hart gemeinsam aufgetreten ist, ehrlich darüber, wie sie ihre langjährige Beziehung am Leben halten: 

P!nk und ihr Ehemann stecken viel Arbeit in ihre Beziehung.
Quelle: IMAGO / Cover-Images

P!nk und Carey Hart heute

P!nk erzählte im Jahr 2021 in einem Interview mit People, dass ihre Beziehung harte Arbeit gewesen sei und immer noch ist. Sie spricht davon, dass sie zu Beginn der Beziehung dachte, der Partner müsse einen in allen Lebensbereichen erfüllen, müsse für einen „die ganze Welt sein“. Dass das unrealistisch – und eine ziemlich hohe Erwartungshaltung an einen Partner – ist, müssen wir an dieser Stelle wohl nicht betonen. Indem sie weniger voneinander erwarteten, konnten sie einander auf einmal mehr geben. Außerdem verriet P!nk in einem Instagram live, dass die beiden zur Paartherapie gehen würden. Diese würden ihnen dabei helfen, miteinander klar zu kommunizieren, wo sie sonst aneinander vorbeireden würden.

Wer kommt als nächstes?

SJP und Matthew Broderick sind seit vielen Jahren verheiratet.
Quelle: IMAGO / ZUMA Wire

#4 Sarah Jessica Parker und Matthew Broderick

Ganz im Gegenteil zu ihrem Seriencharakter in „Sex and the City“, Carrie Bradshaw, fand Sarah Jessica Parker schon früh ihre große Liebe und heiratete diese ohne großes Chaos (erinnert ihr euch an den ersten gescheiterten Heiratsversuch von Carrie und Big?). SJP und Broderick lernten sich bereits 1991 kennen und heirateten noch bevor Parker in „Sex and the City“ erschien. Parker schwärmt im Jahr 1996 wie folgt: „Er ist wahrscheinlich der witzigste Typ, den ich je in meinem Leben kennengelernt habe. Er ist so klug, so attraktiv, ich finde er ist der attraktivste Mann, dem ich in meinem Leben begegnet bin.“

Du wirst nicht glauben, wie Broderick seine zukünftige Frau nach einem Date gefragt hat:

Matthew Broderick und SJP lernten sich durch ihre Brüder kennen.
Quelle: IMAGO / ZUMA Wire

SJP und Matthew Broderick heute

Broderick fragte Parker nicht face-to-face nach einem Date, sondern: er hinterließ ihr eine Sprachnachricht! Diese muss jedoch so charmant gewesen sein, dass Parker einem Treffen zustimmte. 

Nach der Hochzeit im Jahr 1997 bekam das Paar 2002 einen Sohn namens James Wilke, 2009 folgten die Zwillingstöchter Marion und Tabitha. Auch wenn ihre Liebe scheinbar einem Märchen gleicht, verrät Parker, dass auch sie durch Höhen und Tiefen gehen, doch das gerade das zu einer bedeutungsvollen Beziehung führen würde. 

Am 19. Mai 2022 feierte das Paar ihren 25. Hochzeitstag. Was für eine Liebesgeschichte!

Wusstest du übrigens, dass fast eine ganz andere Schauspielerin die Rolle der Carrie Bradshaw übernommen hätte?

Kommen wir zum nächsten Paar:

David und Victoria Beckham gehören zu den Paaren, die unzertrennlich scheinen.
Quelle: IMAGO / Icon Sportswire

#5 Victoria und David Beckham

Der Ex-Profi-Fußballer und die ehemalige „Spice Girls“-Sängerin kann man sich heute nicht mehr ohne einander vorstellen. Im Jahr 1997 begegnete sich das Paar erstmals bei einem Wohltätigkeitsfußballspiel in der Spielerlounge des Vereins Manchester United. Später beschreibt Victoria ihre erste Begegnung mit den Worten: „Liebe auf den erste Blick gibt es sehr wohl [...] Er wird dich nach deiner Nummer fragen (er hat immer noch das Flugticket von Manchester nach London, auf dem er deine Nummer notiert hat).“ Ein Jahr später hält David bereits um ihre Hand an, kurz vor der Hochzeit kommt ihr erster Sohn, Brooklyn Beckham, auf die Welt. Der Rest scheint Geschichte zu sein!

Doch sieh selbst:

Heute haben Victoria und David Beckham eine große Familie.
Quelle: IMAGO / Landmark Media

David und Victoria Beckham heute

Heute hat das Paar eine große Familie: vier gemeinsame Kinder machten das Familienglück vollkommen. Ihr Ältester, Brooklyn, ist mittlerweile selbst verheiratet. Er verliebte sich in die Schauspielerin Nicola Peltz, mit der er sich 2022 im Zuge einer spektakulären Hochzeit vermählte. 

Die Familie scheint stets zusammenzuhalten. Bei den Modeschauen von Mama Victoria sitzen die Kinder regelmäßig in der ersten Reihe, auch Papa David unterstützt seine Frau wo es geht. Der Band der Familie könnte scheinbar nicht stärker sein!

Das nächste Paar hatte eine ungewöhnliche erste Begegnung:

Neil Patrick Harris und sein Partner David Burtka sind seit 2004 ein Paar.
Quelle: IMAGO / Everett Collection, IMAGO / ZUMA Wire

#6 Neil Patrick Harris und David Burtka

Die Liebesgeschichte der beiden Schauspieler begann im Jahr 2004. Laut people.com begegneten sich die beiden zufällig auf der Straße und lernten sich dadurch kennen! Von Anfang an waren die beiden füreinander da, doch erst 2007 gaben sie öffentlich bekannt, dass sie ein Paar sind. Nur drei Jahre später kamen Zwillinge in ihr Leben, die von einer Leihmutter für sie ausgetragen wurden. Ihre Kinder tragen die schönen Namen Harper Grace und Gideon Scott!

Das Paar stand auch schon zusammen vor der Kamera: In „How I Met Your Mother“ ergatterte Burtka 2006 eine Gastrolle, das war noch bevor Neil Patrick Harris sich outete. 

Als die gleichgeschlechtliche Ehe in New York im Jahr 2011 legalisiert wurde, verlobte sich das glückliche Paar und gab sich drei Jahre später in Italien das Ja-Wort.

Von dem nächsten Paar wissen bestimmt die wenigsten!

Isla Fisher und „Borat“-Darsteller Sasha Baron Cohen sind schon seit zwei Jahrzehnten ein Paar.
Quelle: IMAGO / Allstar, IMAGO / Picturelux

#7 Isla Fisher und Sasha Baron Cohen

Der „Borat“-Darsteller und die „Shopaholic – Die Schnäppchenjägerin“-Schauspielerin sind bereits seit über 20 Jahren ein Paar! 2001 kreuzten sich ihre Wege erstmals, seit Beginn hielten sie ihre Partnerschaft eher privat. So ist vielen überhaupt nicht bewusst, dass die zwei ein Paar sind und sogar drei gemeinsame Kinder haben! 

An ihr erstes Treffen auf einer Party in Australien erinnert sich Sasha Baron Cohen noch allzu genau. Die beiden fanden die Veranstaltung wohl eher prätentiös und machten sich lieber über die anderen Gäste lustig als sich unter die Menge zu mischen. Zu diesem Zeitpunkt war es bereits um Cohen geschehen!

Und wir machen weiter mit einem Langzeitpaar:

Jessica Biel und Justin Timberlake
Quelle: IMAGO / UPI Photo, IMAGO / APress

#8 Jessica Biel und Justin Timberlake

Trotz einer zwischenzeitlichen Trennung gehören Schauspielerin Jessica Biel und Sänger Justin Timberlake auf diese Liste. Im Jahr 2007 lernten sie sich auf einer Party kennen, nicht allzu lange nach besagter Begegnung fingen die beiden an sich zu daten. Nun könnte man meinen, dass man bei den beiden von Liebe auf den ersten Blick spricht, so war es jedoch ganz und garnicht. Timberlake bekam Biels Nummer von einem gemeinsamen Bekannten und lud sie auf ein Date ein. Biel willigte wohl aber erst nach mehreren Versuchen ein! Vier Jahre nach ihrem ersten Treffen läuteten dann doch die Hochzeitsglocken. Zwei gemeinsame Söhne, Silas und Phineas, machen das Familienglück perfekt.

Bist du bereit für das nächste Paar?

Schauspielerin Nicole Kidman und Musiker Keith Urban trafen 2005 in den USA aufeinander.
Quelle: IMAGO / PicturePerfect, IMAGO / NurPhoto

#9 Nicole Kidman und Keith Urban

Obwohl beide aus Australien kommen, trafen sie erstmals in den USA aufeinander, das war im Jahr 2005. Kidman erinnert sich in einem Interview mit Ellen DeGeneres, dass sie sich sofort in Urban verguckte, er brauchte allerdings etwas Anlauf, bis er sich entschied, Kidman anzurufen. „Vier Monate lang hat er mich nicht angerufen,“ teilt sie mit der Moderatorin. Allerdings war Urban scheinbar keineswegs von einem Telefonat mit ihr abgeneigt, seine Selbstzweifel kamen jedoch dazwischen. Er dachte, Kidman würde sich nicht für jemanden wie ihn interessieren. Wie falsch er damit doch lag! Aus dem ersten Telefonat wurde ein langes Gespräch, eine Beziehung und schließlich eine Familie. 

Kommen wir zum letzten Promi-Paar:

Deborra-Lee Furness und Hugh Jackman lernten sich 1995 am Set der TV Show „Corelli“.
Quelle: IMAGO / Everett Collection

#10 Deborra-Lee Furness und Hugh Jackman

Wir schreiben das Jahr 1995. Hugh Jackman steigt in ein Auto am Set der australischen TV-Serie „Corelli“, vor ihm sitzt seine zukünftige Frau, die Schauspielerin Deborra-Lee Furness. Sie schnallt sich ab, dreht sich um zu Jackman, nimmt ihre Sonnenbrille ab und blickt zu ihm auf die hintere Sitzbank. Sie streckt ihm die Hand entgegen und sagt: „Hi, ich bin Deborra-Lee Furness, schön Sie kennenzulernen.“ Dieser Moment war so einprägsam für Jackman, dass er sich Jahre später noch ganz genau daran erinnert. Gerade einmal zwei Wochen nach dem ersten Treffen wusste Jackman, dass er und Furness für immer zusammen sein würden.

Und so kam es auch:

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Deborrah-Lee Furness und Hugh Jackman heute

Heute, 27 Jahre später, sind die beiden immer noch glücklich verheiratet. Die Geschichte, wie Jackman ihr gestand, dass er Gefühle für sie entwickelt hatte, ist rührend – und für ihn unerwartet verlaufen! Er lud sie und weitere Freunde zu einem Abendessen ein. An einer Stelle bat er sie, ihm mit der Nachspeise zu helfen. Dann verriet er ihr, dass er in sie verschossen war, sagte aber wohl im gleichen Atemzug, dass er darüber hinwegkommen würde und entschuldigte sich bei ihr! Zu seiner Überraschung erwiderte Furness jedoch: „Oh? Ich bin auch in dich verschossen!“ 

Der Altersunterschied von 13 Jahren macht dem Paar absolut nichts aus!