Was wurde aus "Blog 27", der ehemaligen Vorband von Tokio Hotel?

Das machen die Mädels heute!

Erinnert ihr euch noch an "Blog 27"? Die beiden Sängerinnen Tola Szlagowska und Alicija Boratyn aus Polen gründeten 2005 die Pop-Band und waren die Vorband von "Tokio Hotel"! Der Song "Uh lalala" war ihre erste Single und wir tanzten stundenlang auf die Beats, gleich danach kam auch schon direkt die zweite Single "Hey Boy". 

Irgendwann wurde es jedoch immer stiller um die polnische Band und man hörte immer weniger von ihr. Wir haben für euch nachgeschaut und verraten euch auf den nächsten Seiten, was die Sängerinnen heute machen!

Alicija Boratyn

Die Sängerin verließ 2006 die Band, um an ihrer eigenen Solokarriere zu arbeiten. Und das gelang ihr auch zunächst: Als Ala Boratyn veröffentlichte sie 2007 ihre ersten eigenen Songs "Angel", "Ska", "Losing" und "Darling". Einige von ihren Songs kamen auch in die polnischen Charts und waren beliebt. 

Neue Hits hat man seitdem nicht mehr von ihr gehört. Zwar ist sie noch auf Instagram aktiv, hat jedoch bei weitem nicht so viele Follower wie ihre ehemalige Bandkollegin.

Tola Szlagowska

Mit mehr als 10 Tausend Followern ist Tola bei ihren Fans immer noch beliebt. Regelmäßig postet sie Fotos von sich und dem, was sie tut. Nachdem ihre Kollegin aus der Band ausgestiegen war, machte sie trotzdem noch weiter und veröffentlichte einige weitere Songs. Mittlerweile ist sie auch als Schauspielerin in Polen unterwegs: Seit 2008 hat sie die Rolle der Ola in der polnischen Komödie "39 i pól".