Dschungelcamp 2023: Bei den Kandidaten ist ordentlich was los!

„Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ geht in die nächste Runde und die Kandidaten fürs Dschungelcamp stehen fest. Wer ist in der TV-Show alles dabei?

„Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ hat mittlerweile Kultcharakter.
Quelle: IMAGO / Hohlfeld

„Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ (IBES) geht im deutschen TV mittlerweile in die 16. Staffel. Die ersten sechs Staffeln moderierte Sonja Zietlow gemeinsam mit Komiker Dirk Bach, der 2012 leider verstorben ist. Daniel Hartwich zierte darauf hin neun Staffeln lang Sonjas Seite, bis er sich letztes Jahr dazu entschied, mit dem Dschungelcamp aufzuhören. Vor allem die weite Reise und das Alter seiner Kinder sei nicht mehr miteinander zu vereinen gewesen. Diese Staffel wird also die Erste sein, die von Sonja Zietlow und Jan Köppen moderiert wird. Und die diesjährige Staffel wird erneut in Australien stattfinden und der legendäre Dr. Bob ist natürlich auch mit dabei! Aber welche Kandidaten und Kandidatinnen werden wir sehen? 

Markus Mörl packt im Dschungelcamp über Poptitan Dieter Bohlen aus
Quelle: IMAGO / STAR-MEDIA, IMAGO / Kirchner-Media

Markus Mörl packt im Dschungel über Dieter Bohlen aus

Am fünften Tag von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ packt Sänger Markus Mörl nun auch eine Geschichte aus seiner Vergangenheit aus. So berichtet er, dass er einst RTL-Star Dieter Bohlen kennenlernen durfte, weil dieser sich mit ihm wegen eines neuen Songs treffen wollte. So lud Dieter Bohlen den „Kleine Taschenlampe brenn’“-Interpreten damals sogar in seine Villa ein. Hier wäre das Treppenhaus voller goldener Schallplatten gewesen. Zudem würden sich etliche Billboard-Bücher in seinem Haus befinden, aus denen sich Bohlen seine Inspiration hole. „'Brother Louie' oder 'Cheri Cheri Lady' – das gab's schon mal“, erzählt Markus im Dschungel. Was Markus aber nicht mehr vergessen kann: Bei einem anschließenden Dinner im Restaurant hätte Dieter Bohlen nicht einmal die Rechnung übernommen. „So stinkreich wie du bist, so knausrig bist du auch,“ beschwerte er sich im Camp über den Poptitan.

Empfohlener externer Inhalt
Glomex

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Glomex-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Glomex-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Glomex-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Glomex übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Tessa Bergmeier stellt klar: So hat sich der Mittelfingerskandal wirklich bei GNTM zugetragen

Mit ihrer Teilnahme bei „Germany's next Topmodel" wurde Tessa Bergmeier 2009 deutschlandweit bekannt, obwohl sie nur in vier Folgen dabei war. Während der Zeit sorgte das damalige Nachwuchs-Model oftmals für negative Schlagzeilen. Eine davon war der Mittelfingerskandal. Denn Tessa soll Modelmama Heidi Klum ihren Stinkefinger gezeigt haben. Doch wie war die Geste wirklich gemeint? Das erfährst du im Video! Trotzdem musste das Model am 22.1. die Show verlassen. Damit ist sie die dritte, die nach Verena Kerth und Markus Mörl das Camp verlassen muss. Traurig war Tessa allerdings nicht so sonderlich: „Es ist, als habe man mir die Handschellen abgenommen und mich rausgelassen aus dem Knast.“

Verena Kerth erlebte nach dem Ausstieg eine richtige Überraschung: 

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Sie hat ja gesagt 

Als Verena nach ihrem Ausstieg das Camp verließ, stand da Marc Terenzi in einem schicken hellen Anzug und hatte am Strand eine Überraschung vorbereitet. Erst fallen sich beide sehnsüchtig und liebevoll in die Arme, dann wird Marc immer nervöser uns sagt, dass er etwas vorbereitet hat und sie fragen möchte, ob sie sie heiraten möchte und Verena sagt prompt „Ja!“ Der Kamera sagt sie danach: „Manchmal muss man verlieren, um zu gewinnen.“ Bei den Zuschauer*innen sorgte der Moment nicht nur für Freude und Gratulationen, sondern auch für ein bisschen Fremdschämen, wie einige unter dem Video schreiben. 

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Statt Eier für alle, Pizza für Gigi und Cosimo

Das dürfte wohl in der Geschichte des Dschungelcamps ein echtes erstes Mal sein. Im Zuge einer Schatzsuche finden Cosimo und Gigi die Möglichkeit entweder dem ganzen Camp vier Eier mitzubringen oder sich an Ort und Stelle eine Pizza zu teilen. Tatsächlich entscheiden sich die beiden Jungs für die zweite Option und verputzen genüsslich und voller Leidenschaft eine Pizza. Wir glauben, dass sich selten zwei Menschen so sehr über eine Pizza gefreut haben; zwar haben die beiden ein schlechte Gewissen gegenüber ihren Mitleidenden im Camp, doch die nehmen es den beiden nicht so sonderlich böse. Nach einem verhältnismäßig kleinen Streit, ist das Thema schnell abgehakt. Viele Zuschauer schreiben unter dem Video, dass auch sie sich für die Pizza entschieden hätten, was hättest du gemacht?

Nach dem Pizza-Gate ging es allerdings noch weiter:

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Nach dem Pizza-Gate platzt die Bolo-Bombe

Weil Cosimo und Gigi eine ganze Pizza verschlungen hatten, ohne auch nur einen Gedanken an ihre Camp-Kollegen zu verschwenden, dachten sich Claudia und Djamila bei ihrer Schatzsuche eine ähnliche Geschichte aus. Nur mit dem Unterschied, dass sie auf eine Bolognese verzichtet hätten, anstatt sie zu essen. Diese Geste wurde bei ihrer Rückkehr von den anderen Kandidaten ausgiebig gefeiert – und auch Tage danach sprach man noch von dieser selbstlosen Aktion. Nur leider war alles frei erfunden, was jetzt mithilfe einem kleinen Wink von Sonja und Jan und der Beichte von Djamila ans Licht kam! Während Cosimo diese Bolo-Lüge noch realtiv gelassen aufnimmt, sind die anderen Teilnehmer entsetzt. Vor allem Claudia fliegt ihre Flunkerei um die Ohren, da sie sich bei einem Spiel, wo es um Attribute ging, die sich die Teilnehmer gegenseitig zuspielen sollten, noch für ihren „selbstlosen Charakter“ auszeichnen ließ. Für Gigi ist Claudia jetzt unten durch und ziemlich „falsch“. Denn sie hatte mehrmals die Möglichkeit ihre Lüge aufzuklären, entschied sich aber immer dagegen. Die Zuschauer sind geteilter Meinung: Einige finden, dass diese „Bolognese-Sache“ sich total hochgepusht hat. Andere wiederum kritisieren sie scharf: „Ich bin echt sprachlos“ oder „Wie sie sich in den letzten Tagen und besonders heute verhalten hat ist echt beschämend.“

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Wer tritt in Filips Fußstapfen? 

Versuchen wir doch mal alle bisherigen Dschungelköniginnen und -könige zusammenzufassen. Also: Staffel 1 gewann Costa Cordalis, dann folgten die Jahre Désirée Nick, Ross Antony, Ingrid van Bergen, Peer Kusmagk, Brigitte Nielsen, Joey Heindle, Melanie Müller, Maren Gilzer, Menderes Bagci, Marc Terenzi, Jenny Frankhauser, Evelyn Burdecki, Prince Damien und eben Filip Pavlovic. 

Die Statistik hat sich, was Männer und Frauen angeht, in den meisten Jahren schön abgewechselt. Es könnte also mal wieder Zeit für eine Dschungelkönigin sein. Aber wer tritt denn nun überhaupt bei den legendären Dschungelprüfungen an?

Hier kommen die Kandidaten für das Dschungelcamp 2023:

Lucas Cordalis mit seinem verstorbenen Papa Costa.
Quelle: IMAGO / Müller-Stauffenberg

Die Kandidaten 2023: 

Nachdem Lucas Cordalis letztes Jahr auf Grund von Corona doch nicht teilnehmen konnte, ist er in diesem Jahr endlich dabei. Die weiteren Kandidat*innen sind: das Model Claudia Effenberg, Schauspieler Martin Semmelrogge, Moderatorin Verena Kerth, der „Checker vom Neckar" Cosimo Citiolo, Realitystar Cecilia Asoro, Influencerin Jolina Mennen, Reality Star Gigi Birofio, Ex-GNTM Kandidatin Tessa Bergmeier, der Popsänger der 80er Markus Mörl, Schauspielerin Jana Urkraft Pallaske, Topmodel Papis Loveday und Überrachungskandidatin Djamila Rowe, genannt „Botschaftsluder A.D.. Allerdings hat RTL anscheinend aus Versehen eine Ersatzkandidatin verraten: 

Empfohlener externer Inhalt
Glomex

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Glomex-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Glomex-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Glomex-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Glomex übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Falls im Dschungel jemand krankheitsbedingt ausfällt, dann nimmt RTL für den Notfall Ersatz-Promis mit, die dann kurzerhand einspringen können und genau eine davon wurde nun aus Versehen verraten, so scheint es zumindest in dem Video oben: 

Die Teilnahme von Martin Semmelrogge als Teilnehmer von "Ich bin ein Star - holt mich hier raus" scheint erst ungewiss zu sein
Quelle: IMAGO / Future Image, IMAGO / United Archives

Teilnahme von Martin Semmelrogge ungewiss?

Zunächst galt die Teilnahme von Schauspieler Martin Semmelrogge als ziemlich sicher. Doch dann landete er nicht wie geplant mit den anderen Kandidaten und Kandidatinnen in Australien. Was ist da los? Nimmt er jetzt doch nicht an der Show teil? Fans sind natürlich besorgt, doch RTL beschwichtigt: Am Freitag, den 13. Januar soll das Geheimnis um seine Teilnahme gelüftet werden – und zwar live in der ersten Show! Wer den 67-Jährigen heute so gar nicht mehr erkennt, der sollte sich zur Erinnerung ein altes Foto von ihm ansehen! Denn wie man sieht, hat er sich im Laufe seiner Karriere ziemlich stark verändert! 

Empfohlener externer Inhalt
Glomex

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Glomex-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Glomex-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Glomex-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Glomex übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Die Gagen der Kandidaten und Kandidatinnen

Wir wissen ja, dass einige Stars ziemlich dick abräumen, wenn sie sich für die Teilnahme am „Dschungelcamp“ entscheiden. Jetzt wurde geleakt, wie viel die Promis rund um Claudia Effenberg, Lucas Cordalis & Co. in den zwei Wochen wirklich verdienen! Und das ist nicht gerade wenig ...

Glaubt ihr, dass die Kandidat*innen, die als Favoriten gehandhabt werden auch mehr Gage bekommen? Wer hat denn laut dem Dschungelkönig Filip die besten Chancen? 

Empfohlener externer Inhalt
Glomex

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Glomex-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Glomex-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Glomex-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Glomex übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Wen sieht der ehemalige Gewinner Filip als Favorit? 

Er verrät im Video, wen er als Favoriten für die IBES Staffel 2023 sieht und vor allem auch was er von den Kandidat*innen allgemein hält. 

Empfohlener externer Inhalt
Glomex

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Glomex-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Glomex-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Glomex-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Glomex übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Wer ist Thorsten Legats Favorit? 

In der 10. Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" war Ex-Fußballer Thorsten Legat selbst im Dschungelcamp. Trotz seiner meist cholerischen Art war er bei seinen Mitstreitern ziemlich beliebt. Aber auch die Zuschauer waren begeistert von ihm und somit wurde er auf den 3. Platz gewählt. Kein Wunder also, dass er auch die weiteren Staffeln verfolgt. Für die 16. Staffel hat der TV-Liebling auch schon einen Favoriten. Wer das ist, erfährst du im Video!

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Cosimo Citiolo:

Sowohl in diversen Reality-TV Shows, als auch bei DSDS war der Checker vom Neckar zu sehen! Auch in der diesjährigen „IBES”-Staffel ist der Sänger und Entertainer zu sehen. Doch was ist das? Wenn man sich seinen Instagram Account genau anschaut, fällt schnell auf, dass er seine Bildet was zu bearbeiten scheint. Natürlich machen das wahrscheinlich die meisten, doch das ist doch ein ganz schön großer Unterschied. Auch das Geländer und der Boden scheinen ein paar Wellen zu schlagen, was stark auf eine optische ... nennen wir es minimale Änderung der Proportionen seines Körpers durch FaceTune oder andere Apps hindeutet.

Eigentlich traurig!

So viele bearbeiten immer wieder die Bilder auf Social Media. Umso schöner, ihn im Dschungel so zu sehen, wie er ist. Denn so mögen wir ihn doch am meisten!

DSDS und Reality TV sind oft näher beieinander als man denkt! Viele sieht man in unterschiedlichen Shows.
Quelle: IMAGO / STAR-MEDIA

Am Tag der Abreise:

So strahlt Cosimo in die Kamera am Tag der Abreise. Und schnell fällt auf: Er sieht eigentlich ein ganzes Stück anders aus. Schade! Denn seine Fans lieben ihn so, wie er ist. Offen und ehrlich. Auch in den ersten Folgen der Show kann er mit seiner Meinung und der Art, wie er mit den anderen umgeht, die anderen zum Schmunzeln bringen.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Eklat um Cosimo beim großen Wiedersehen 

Cosimo galt lange Zeit als einer der Favoriten um die Dschungelkrone. Hatte man doch auch den Anschein, dass nicht nur die Zuschauer, sondern auch die Moderatoren Sonja Zietlow und Jan Köppen, den Checker vom Neckar, total lustig fanden. Er unterhielt nicht nur die Leute vor den Fernsehern, sondern auch seine Mitcamper, die sich köstlich über ihn amüsierten. Bis die Stimmung kippte. Plötzlich sah es so aus, als hätten sich seine Mitstreiter gegen ihn verschworen und zumindest das, was man von RTL zu sehen bekam, sah wie ein fieser Lästerangriff auf Cosimo aus. Dennoch kam der italienische Schwabe unter die Top 5 und gewann viele neue Fans dazu.

Keine Fans hingegen wurden seine Konkurrenten Cecilia Asoro, Papis Loveday und Jolina Mennen und das wurde in der großen Wiedersehens-Show deutlich. Plötzlich standen Anschuldigungen im Raum, dass Cosimo die Begleitung von Djamila, Yvonne Woelke, verbal attackiert haben und extrem respektlos gegenüber den Mitarbeitern von RTL gewesen sein soll. Zu viel für Cosimo, der daraufhin mit den Worten "Ich gebe euch die Sendezeit nicht" aufstand und das Studio verließ. Einige Minuten und Werbeunterbrechungen später tauchte dieser wieder auf und entschuldigte sich bei den Studio-Mitarbeitern für die Umstände, die er ihnen mit seinem emotionalen Abgang beschert hatte. Im zweiten Teil des Wiedersehens entstand erneut ein Wortgefecht mit Jolina Mennen, die bereits im Camp ihre Schwierigkeiten mit Cosimo hatte. 
Wer nun Recht hat und ob die Kritik berechtigt ist, das steht weiterhin im Raum. Während die einen weiter gegen Cosimo schießen, verteidigen andere Begleitpersonen den Entertainer. 
Wie sich das alles nun wirklich zugetragen hat, das wissen am Ende nur die Beteiligten. 

Aber was ist eigentlich mit unserer Dschungelqueen, was macht sie mit dem Gewinn?

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Was macht Dschungelkönigin Djamila Rowe mit dem Gewinn? 

Es war ein emotionaler Moment, als Djamila Rowe erfährt, dass sie die diesjährige Dschungelkönigin 2023 ist. Alle Fans waren sich einig, dass Finale war nervenzerreißend! Während es sich die einen im Lager Lucas bequem machten, dieser war allerdings in den letzten Tagen heftig in die Kritik geraten, teilten sich die restlichen Fans auf Gigi und Djamila auf. Es war nicht einzuschätzen, wer nun das Rennen um die Krone machen würde, hatte doch zuvor keiner von ihnen gewackelt. Als es dann schlussendlich hieß, dass Djamila das Dschungelcamp gewonnen hat, konnte diese das überhaupt nicht glauben. Immerhin fragt sie schon kurz nach dem Ausscheiden des Drittplatzierten Lucas, ob es sich hierbei um einen Fehler handeln würde. 

Was Djamila mit dem Preisgeld in Höhe von 100 000 Euro nun anstellt, das war ihr von Anfang an klar. Aufmerksame Dschungelzuschauer werden es vielleicht bereits mitbekommen haben. Immer wieder berichtete sie davon, dass die Teilnahme zur Liebe ihrer beiden Kinder sei. Djamila möchte nämlich mit dem Geld sicherstellen, dass die Ausbildung ihrer Tochter finanziell abgesichert ist, nachdem auch bereits ihr Sohn sein Studium abgeschlossen hat. Außerdem hofft sie durch den Gewinn, auf ein finanziell sorgenfreieres Leben. 

Viele Zuschauer möchten aber auch, dass sich Djamila eine ganz bestimmte Sache zulegt. Könnt ihr erraten, um was es geht? Na klar! Einen neuen Drucker. Die Dschungelqueen erzählte nämlich in den letzten Tagen davon, dass sie kurz vor ihrem Einzug in das Camp, ihren Drucker kaputt gemacht hatte, weil sie so verzweifelt war und sich nicht zu helfen wusste. Wir können also nur hoffen, dass der nächste Drucker bedienungsfreundlicher ist! 

Dass Lucas Cordalis nicht gewonnen hat, kam besonders beim Produktionsteam gut an: 

Empfohlener externer Inhalt
Glomex

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Glomex-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Glomex-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Glomex-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Glomex übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Lucas Cordalis auf Platz 3

Er bedankt sich bei seinen Fans, die ihn bis „ins Finale getragen haben“ und er hat seinen Frieden mit dem dritten Platz gefunden. Auch die Streits liegen laut ihm hinter ihm: „Wir haben uns alle wieder lieb.“
Aber anscheinend gab es nicht nur mit den Kandidaten Streitigkeiten, denn Micky Beisenherz verrät in seinem Podcast „Apokalypse und Filterkaffee“, dass das Produktionsteam in „tosenden Applaus und Jubel“ ausgebrochen sei, als bekannt wurde, dass Lucas nicht der Gewinner des Dschungelcamps 2023 ist. Beisenherz arbeitet seit vielen Jahren als Drehbuchautor bei „ich bin ein Star – Holt mir hier raus!“ und beschreibt, dass Lucas Art auch beim Team überhaupt nicht gut ankam.