"DSDS": Was machen die Kultkandidaten der Sendung heute?

Viele erinnern sich noch an die ersten Kandidaten von ,,DSDS". Aber einige sind auch von der Bildfläche verschwunden. Wie sehen sie heute aus?

Das Bild zeigt die ehemalige Jury von ,,DSDS"
Quelle: imago images / APress

Neben Castingshows wie ,,Popstars", die beispielsweise ,,Monrose" bekannt machten war ,,Deutschland sucht den Superstar" damals für viele die beste Musiksendung des deutschen Fernsehens. So bringt sie seit nun 18 Jahren die verschiedensten Talente oder eben kuriosesten Persönlichkeiten zum Vorschein. Musik-Legende Dieter Bohlen prägte das Konzept genauso wie die Kultkandidaten, an die wir uns heute immer noch erinnern. Wer von ihnen ,,DSDS" maßgeblich geprägt und wie sie sich im Laufe der Zeit verändert haben, sehen wir im Folgenden!

Auf dem Foto ist Alexander Klaws, der
Quelle: Getty Images/ Andreas Rentz

Alexander Klaws

So beginnen wir mit dem Mann, der bei ,,Deutschland sucht den Superstar" als erster Gewinner überhaupt ins Rampenlicht geriet. Denn im Jahr 2003 wurde Alexander Klaws der Sieger der ersten Staffel von ,,DSDS". Im Finale setzte er sich damals gegen die Blondine Juliette Schoppmann durch und erhielt einen Plattenvertrag von ,,Sony BMG". Seine erste veröffentlichte Single ,,Take Me Tonight" verkaufte sich über eine Millionen mal. Einen nicht unwesentlichen Anteil an seinem Erfolg hatte Dieter Bohlen, der den Song geschrieben hat.

Doch wie sieht der damals 20 Jahre alte Sänger heute aus? Und was ist aus ihm geworden?

Auf dem Foto  ist Alexander Klaws heute zu sehen
Quelle: Getty Images/ Clemens Bilan

Nach seinem Sieg bei ,,DSDS" konnte er durchaus an seinem Erfolg anknüpfen. Zunächst veröffentlichte er mehrere Alben, die es an die Spitze der deutschen Charts schafften. 2006 zog er sich allerdings aus dem aktiven Musikgeschäft zurück und absolvierte eine Musicalausbildung an der Joop van den Ende Academy in Hamburg, was den Grundstein für seine weitere Musicalkarriere bildete. 2010 übernahm er die Hauptrolle im Disney-Musical ,,Tarzan" und machte dadurch erneut auf sich aufmerksam. Danach folgten etliche Aufführungen in verschiedenen Musicals. Im Sommer 2019 war er unter anderem in der Rolle des ,,Winnetou" bei den Karl-May-Spielen Bad Segeberg zu sehen.

2021 kehrte er auf die TV-Bühne zurück und überraschte mit seinem Auftritt bei „The Masked Singer“ das Publikum! Dass er hinter der Maske von Mülli Müller steckte, hatte wohl die wenigsten geahnt!

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Alexander Klaws privat

Seine Musicalarbeit brachte ihm nicht nur beruflichen Erfolg ein, sondern auch Glück in der Liebe. Während der Proben für das Erfolgsmusical „Tarzan“ lernte er 2010 seine Kollegin Nadja Schweiwiller kennen und lieben. 2017 erblickte ihr gemeinsamer Sohn Lenny das Licht der Welt und nur zwei Jahre später, am 12. Dezember 2019, folgte die Hochzeit des jungen Paares! Gemeinsam hat das Paar zwei Söhne, Lenny und Flynn. Allerdings gab Klaws nun in einem Interview an, dass in der kleinen Familie nicht alles immer so perfekt läuft wie es scheint: "Es kommen Hürden auf einen zu, wo man denkt, komm die nehmen wir mit links, aber plötzlich geht das doch nicht alles mit links" und deshalb haben sie sich eingestanden, dass sie Hilfe brauchen. "Wir haben nicht zu Hause gesessen und haben die Themen nur mit uns selbst ausgemacht, sondern wir haben uns Hilfe geholt." Ein großer Streitpunkt zuhause ist Alexanders Putzfimmel, während Nadja eher das Chaos braucht, muss bei ihm alles perfekt sein. Da die beiden sich dabei dann wohl auch sehr laut gestritten haben, haben sie sich als Paar entschieden, daran mit professioneller Hilfe dran arbeiten zu müssen, denn ohne einander wollen sie nie mehr sein. 

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

„Die Passion“ - Mit Alexander Klaws als Jesus Christus

Für das TV-Event „Die Passion“ wurde schon im Vorfeld über mehrere Wochen groß geworben. Es sollte ein unvergessliches Spektakel werden – und entpuppte sich tatsächlich als sehr polarisierend. Neben Promis wie Samuel Koch, Prince Damien, Thomas Enns, Nicolas Puschmann, Sila Sahin oder auch Thomas Gottschalk als Erzähler, spielte Alexander Klaws den Jesus Christus. Die moderne Inszenierung der Jesus-Erzählung sorgte nicht nur für positive Reaktionen, sondern auch für viele Fragezeichen in den Köpfen der Zuschauer. Parallel zur Geschichte wurde immer wieder live nach Essen geschaltet, wo sich viele Menschen um die Bildschirme und eine Bühne versammelt hatten. Mit der Auferstehung Jesu endete die Show und Alexander Klaws gab den Song „Halt dich an mir fest, wenn das alles ist, was bleibt“ noch einmal zum Besten.

Viele Zuschauer empfanden die Inszenierung als äußerst seltsam. Das sind die Reaktionen:

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

„Gott erlöse uns“

Während einige Zuschauer das TV-Event als „wundervoll und emotional“ betitelten, bezeichnen es vor allem viele Twitter-User als „cringe“. Ein User schreibt: „Hab das Gefühl alleine fürs anschauen dieser Show könnte man in die Hölle kommen.“ Jan Böhmermann twittert: „Gott, erlöse uns.“ Auch als sich Alexander Klaws sein Brot für das letzte Abendmahl in einer Einkaufsmeile an einer Imbissbude holt, wissen viele Zuschauer nicht so recht, ob das ganze nicht doch ein „Satireprojekt“ sei. Egal, ob die TV-Show gut oder schlecht beim Publikum ankam – unterhaltsam war sie wohl in jedem Fall!

Und im Nachgang waren auch Bill und Tom Kaulitz nicht sonderlich angetan. Allerdings vor allem davon, dass ungefragt ihr Song "Durch den Monsun" verwendet wurde. In seinem Podcast "Senf aus Hollywood" machte der Tokio Hotel-Sänger seinem Unmut Luft: "Die haben gedacht, zu Ostern wollen sie die Passion Christi noch mal neu erzählen, haben das genommen und ein modernes Musical daraus gemacht. Wo ich mir denke, da fühlen sich doch bestimmt auch ganz viele Leute völlig auf den Schlips getreten." Und er ging sogar noch weiter. Denn die unentgeltliche Nutzung des Songs missfiel ihm dann doch sehr deutlich: "Nein, die haben uns gar nichts dafür bezahlt. Schmerzensgeld müssten wir kriegen".

Auf dem Bild ist eine freizügige Annemarie Eilfeld zu erkennen die bei DSDS teilgenommen hatte
Quelle: Getty Images/ Ralf Juergens

Annemarie Eilfeld

Sie galt in der sechsten Staffel von ,,DSDS" als kleine Zicke der Show und machte besonders durch ihre freizügigen Outfits und ihren Streitigkeiten mit Dieter Bohlen auf sich aufmerksam. Sie belegte damals den dritten Platz und trat nach ihrer Teilnahme hauptsächlich bei Konzerten auf Stadt- und Sommerfesten auf. 2009 ergatterte sie eine Gastrolle bei ,,GZSZ" und unterschrieb einen Managementvertrag bei ,,Artist Advice". Sie versuchte sich eine Existenz als erfolgreiche Sängerin aufzubauen. 

Auf der nächsten Seite siehst du, wie ihr das gelungen ist!

Auf dem Foto ist Annemarie Eilfeld zu sehen, die  bei DSDS teilnahm und heute erfolgreich als Schlagersängerin arbeitet
Quelle: Getty Images/ Andreas Rentz

Tatsächlich stürzte sich Annemarie Eilfed nach ihrer ,,DSDS"-Teilnahme geradezu in die Öffentlichkeit. So erschien 2011 ihre erste deutschsprachige Single und 2011 bis 2013 moderierte sie jeden Sonntag eine eigene Radiosendung. Es folgte der Versuch in der Schlagerbranche Fuß zu fassen, sodass sie mehrmals am Ballermann auftrat. Mittlerweile konnte sie sich erfolgreich als Sängerin in die Szene etablieren und ist sogar neben ihren eigenen Produktionen als Textschreiberin für Künstler aus dem Schlagerbereich tätig. 

Auf dem Foto ist Tobias Regner zu sehen, der 2006 bei DSDS gewonnen hat
Quelle: Getty Images/ Clemens Bilan

Tobias Regner

Bekannt wurde Tobias Regner ebenfalls durch seinen Sieg bei ,,DSDS" im Jahr 2006 und wurde damals vor allem von Fans der Rockmusik gefeiert. Nachdem seine Debütsingle ,,I Still Burn" in Deutschland Platz eins der Singlecharts erreichte, krönte er seinen Erfolg mit zwei Nominierungen für den Echo 2007 in den Kategorien ,,Bester Künstler national Rock/Pop" und ,,Bester Newcomer". Danach ist er für viele Zuschauer von der Bildfläche verschwunden...

Wie ging es für ihn weiter?

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Tobias Regner ist heute 37 Jahre alt und immer noch als Musiker aktiv. Bereits 2010 veröffentlichte er mit einer neuen Band ein neues Album namens ,,Kurz unsterblich" und sang in diesem nur noch auf deutsch. Mit seinem darauffolgenden Album ging er 2012 sogar auf Konzerttour. Außerdem ist er Dozent für Gitarrenkurse an zwei Volkshochschulen in Bayern und stand auch 2014 bei einem OpenAir in einem Musical in Magdeburg auf der Bühne. Auf seinem Instagram Account wird klar, dass er die Musik nach seinem Sieg bei ,,DSDS" keineswegs aufgegeben hat. 

Das Bild zeigt Linda Teodosiu, die bei DSDS das Halbfinale erreichte
Quelle: Getty Images/ Patrik Stollarz

Linda Teodosiu

Viele können sich sicherlich noch an die Engelsgleiche Stimme von Linda Teodosiu erinnern. In der fünften Staffel von ,,DSDS" erreichte sie damit das Halbfinale und unterzeichnete trotz ihres Ausscheidens einen Plattenvertrag bei ,,Sony Music" und veröffentlichte kurz darauf ihr erstes Studioalbum. Während sie ihre Gesangskarriere verfolgte, trat sie ebenso in Shows, wie ,,Das perfekte Promi-Dinner" oder ,,Promi Shopping Queen" auf. 

Doch wie geht es der Sängerin heute?

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Die heute 28-Jährige ist nicht nur auf Instagram sehr aktiv, sondern ebenso im Musikbusiness tätig. 2017 veröffentlichte sie zusammen mit Gentleman unter ihrem Pseudonym ,,Linda Siu" die Single ,,Du Lebst Mich Kaputt (D.L.M.K.)". Außerdem teilt sie mit ihren Fans regelmäßig kleine Gesangseinlagen auf ihrem Account. 2019 nahm sie beim rumänischen Vorentscheid für den ,,Eurovision Song Contest" mit dem Song ,,Renegades" teil und erreichte damit den vierten Platz.

Das Foto zeigt Thomas Godoj, der 2008 bei DSDS gewonnen hatte
Quelle: Getty Images/ Patrik Stollarz

Thomas Godoj

Ähnlich wie Tobias Regner, konnte auch Thomas Godoj mit seiner Leidenschaft zur Rockmusik bei ,,DSDS" punkten. Im Jahr 2008 gewann er die fünfte Staffel der Castingshow und konnte sich ebenfalls einen Plattenvertrag sichern und durch seine erste Single Platz eins der Singlecharts erreichen. Bei den ,,Nickelodeon Kid's Choice Awards" 2008 wurde er mit dem Titel ,,Lieblingssänger" ausgezeichnet, 2009 folgte der Echo. Nach einigen Auftritten auf Festivals ging er daraufhin auf Tour und war in 37 Städten in Deutschland unterwegs. 

Doch konnte er seine Musikkarriere weiter so verfolgen?

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Seit seinem Sieg bei ,,DSDS" zählt die Musik immer noch zu Thomas Godojs größten Leidenschaften. Der 41-Jährige ist daher immer noch fleißig damit beschäftigt, neue Alben zu produzieren und damit auf Tour zu gehen. Das Release-Konzert von seinem siebten Studioalbum ,,13 Pfeile" veranstaltete er 2018 in der Rohrmeisterei Schwerte und ging daraufhin in verschiedenen Städten auf Tour. Mit seinem ,,Best Of" tritt Godoj 2020 unter anderem in München, Oberhausen und Frankfurt auf. 

Das Foto illustriert Lisa Bund, die mal bei DSDS teilgenommen hatte
Quelle: Getty Images/ Sebastian Lasse

Lisa Bund 

Wahrscheinlich können sich nur die echten ,,DSDS"-Fans an die Blondine aus der vierten Staffel der Castingshow erinnern. Damals im Jahr 2006 erreichte sie den dritten Platz und konnte ebenfalls einen Plattenvertrag mit ,,Sony BMG" ergattern, unter denen sie ihr Debütalbum ,,Born Again" veröffentlichte. Außerdem war sie in zahlreichen TV-Shows zu sehen, wie ,,GZSZ", ,,Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" oder ,,Achtung! Hartwich". 

Doch was macht die Sängerin eigentlich heute?

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Heute ist die 31-Jährige immer noch als professionelle Sängerin aktiv. So wird sie hauptsächlich für Veranstaltungen gebucht und tritt auch auf OpenAir Festivals auf. Auf ihrer Website bewirbt sie sich mit ihrer ,,Herzmusik" als ,,Highlight für Ihr Event" und bietet ,,Vocals & Entertainment" an. Ihre Fans können sie dabei weiterhin auf ihrem Instagram Account verfolgen.

Man erkennt Menderes Bagci, der als Kultkandidat in die Geschichte von DSDS einging
Quelle: imago images / Lars Berg

Menderes Bağcı

Wer erinnert sich nicht an den Kultkandidaten Menderes, der gefühlt 100 Mal zum Casting von ,,DSDS" kam, um den legendären gelben Zettel zu ergattern. 2002 versuchte er zum ersten Mal die Jury zu überzeugen und ließ sich von seiner Abfuhr auch die folgenden Jahre nicht beirren. Mit seiner etwas eigenen Michael Jackson-Interpretation brachte er viele Zuschauer vor den Fernsehern zum Lachen. 2011 erreichte er dann tatsächlich zum ersten Mal den Recall, wo er jedoch ausschied.

Doch wie ist es ihm seither ergangen?

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Viele Trash-Liebhaber erinnern sich noch, dass Menderes 2016 bei der RTL-Sendung ,,Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" teilnahm und schlussendlich ,,Dschungelkönig" wurde. Zeitgleich wurde seine erste deutschsprachige Single ,,Mittendrin" veröffentlicht. Danach folgten drei weitere Singles, die ihm wieder öffentliches Interesse verschafften. Des Weiteren war er im Laufe seiner Zeit nach ,,DSDS" in verschiedenen Fernsehshows zu sehen, wie ,,Grill den Hensler", ,,Willkommen bei Mario Barth" oder ,,Dance Dance Dance". Er selbst bezeichnet sich auf Instagram als Entertainer. Dem würden vermutlich viele zustimmen!

Das Foto zeigt Nevio Passaro, der bei DSDS teilnahm und dadurch seine Karriere förderte
Quelle: Getty Images/ Juergen Schwarz

Nevio Passaro

Bereits vor seiner Teilnahme bei ,,Deutschland sucht den Superstar" veröffentlichte Nevio Passaro seine erste Single ,,La mia parola". Der deutsch-italenische Sänger machte aber erstmals durch den vierten Platz in der dritten Staffel der Castingshow Deutschlandweit auf sich aufmerksam. Sein erstes Album erhielt daraufhin 2007 Goldstatus und brachte seine Karriere ins Rollen. Bis 2015 veröffentlichte er fünf Alben und wurde zudem mehrfach für seine Leistung ausgezeichnet, unter anderem mit dem ,,Bayrischen Musiklöwen" als ,,Bester Newcomer".

Doch ist er heute immer noch im Musikbusiness tätig?

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Mittlerweile ist der Sänger 39 Jahre alt und immer noch als Musiker aktiv. Zwar hat sich seine noch damals ausgefallen Frisur etwas verändert, allerdings scheint er immer noch der herzliche Sänger mit dem italienischen Temperament zu sein. Auf Instagram versorgt er seine Fans regelmäßig mit aktuellen News, sodass sie auch die Veröffentlichung seiner aktuellen Single ,,Hier am Meer" verfolgen konnten. Darüber hinaus kommentiert er seit 2019 auf ,,DAZN" regelmäßig als Experte die italienische Fußballiga ,,Serie A". Zudem ging er im Januar 2020 in mehreren Städten, wie Köln, Berlin und Dresden auf Tour.

Das Foto illustriert Juliette Schoppmann, die bei DSDS zweite wurde
Quelle: imago images / teutopress

Juliette Schoppmann

Neben Alexander Klaws stand sie damals im Finale der ersten Staffel von ,,Deutschland sucht den Superstar". Für den Sieg hatte es zu dem Zeitpunkt nicht gereicht. Trotzdem veröffentlichte sie danach ihr Soloalbum ,,Unique", wurde aber trotz zweier Top 10-Hits von ihrer Plattenfirma gekündigt. Das hielt sie allerdings nicht davon ab weiterzumachen, sodass sie 2009 für Linda Teodosiu vier ihrer Songs schrieb. 2012 nahm sie an der Castingshow ,,Das Supertalent" teil und belegte am Ende den sechsten Platz. 

Wie ging es danach für sie weiter?

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Die Sängerin lebt heute in Köln und arbeitet seit 2013 als Dozentin an der ,,Music Academy Köln". Außerdem coachte sie 2014 den Gewinner des ,,Supertalents". 2018 hieß es für sie ,,back to the roots", als sie zu ,,DSDS" als Vocalcoach zurückkehrte. Auf Instagram lässt sie ihre Fans daran teilhaben, wie sie ihren Alltag heute bestreitet.

Man sieht Elli Erl, die 2004 zweite bei ,,DSDS" wurde
Quelle: imago images / Stefan M Prager

Elli Erl

Wer von euch erinnert sich noch an Elisabeth ,,Elli" Erl? Die damals 25-Jährige setzte sich 2004 im Finale gegen die Konkurrentin Denise Tillmann durch und wurde damit zur zweiten Gewinnerin von ,,DSDS" gekürt. Es folgten unmittelbar bis 2009 vier Alben, von denen allerdings nur eines in den deutschen Charts landete.

Danach wurde es ziemlich still um die Sängerin, sodass wir uns fragen: Was macht sie eigentlich heute?

Viele kennen Elli Erl noch von früher und jetzt sieht sie so aus
Quelle: imago images / APress

Heute hat sich die Sängerin weitestgehend aus der Öffentlichkeit gezogen. So ist sie zwar noch als Musikerin aktiv, tritt allerdings eher auf kleineren Veranstaltungen, wie beispielsweise beim ,,meets and beats" Projekt auf. So beglückt sie kleineren Bars weiterhin alte Fans oder neues Publikum. Hauptberuflich ist sie mittlerweile Lehrerin an einer Realschule und scheint auch privat glücklich zu sein. Im Juni 2019 heiratete sie ihre Freundin Tina van Wickeren.

Von welchem Kultkandidaten warst du am meisten überrascht?

So sah Daniel Schuhmacher zu DSDS-Zeiten aus.
Quelle: imago images / Udo Gottschalk

Daniel Schuhmacher

Im Mai 2009 gewann Daniel Schuhmacher die sechste Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“. Damals machte er knapp das Kopf-an-Kopf-Rennen gegen seine Mitstreiterin Sarah Kreuz. Mit seinem Song "Anythink but Love" konnte er sich letztendlich den Sieg sicher. Insgesamt veröffentlichte er 3 Studioalben unter seinem Namen. Unter dem Pseudonym "DSFZKE" versuchte er 2016 eine neue Musikrichtung mit elektronischem Sound einzuschlagen. Aber nicht nur musikalisch geht der Sänger inzwischen neue Wege.

Daniel Schuhmacher hat sich nicht nur musikalisch verändert.
Quelle: imago images / STAR-MEDIA

Heute fällt Daniel besonders durch seine optische Veränderung auf. Die Justin Bieber ähnliche Frisur ist jetzt einer lässigen und angesagten raspelkurzen Frisur gewichen. Seine Fans lässt er regelmäßig auf Instagram an seinem Leben teilhaben. 2014 wagte Daniel Schuhmacher einen mutigen Schritt und outete sich als homosexuell. Auch heute noch ist er der Musik treu und brachte die Single „VENUS OR MARS“ auf den Markt - diesmal unter seinem eigenen Namen.

Pietro Lombardi gewann DSDS 2011.
Quelle: IMAGO / Eventpress

Pietro Lombardi 

Es war eine der Liebesgeschichten bei DSDS schlechthin. Pietro Lombardi und Sarah Engels verliebten sich während der Castingshow untersterblich ineinander und standen gemeinsam im Finale. Tatsächlich gewann dann Pietro. Doch ihrer Liebe tat das keinen Abbruch, sie heirateten und bekamen ihren Alessio. Doch das Glück hielt nicht ewig.

Pietro und Sarah waren 3 Jahre lang verheiratet.
Quelle: IMAGO / Ludwig Heimrath

2016 trennte sich das Paar und 2019 folgte die Scheidung. Inzwischen verstehen sie sich wieder gut miteinander und verstehen sich trotz Sarahs neuer Ehe als Familie und halten zusammen. Beruflich ging es für Pietro nach „Deutschland sucht den Superstar" steil bergauf! Seine Songs „Phänomenal", „Nur ein Tanz" und „Cinderella" gewannen sogar Gold. Doch für den jungen Musiker läuft nicht alles immer einfach. Mit nur 19 Jahren gewann er damals DSDS und stand von heute auf morgen ab dem Punkt im Rampenlicht. Er und Sarah zogen sehr viel Aufmerksamkeit auf sich und das hinterließ in der Psyche des jungen Mannes Spuren. Eine Öffentlichkeitspause folgte im Jahr 2020, in der er in sich kehren musste und sich wieder auf sich und die wichtigen Dinge besinnen wollte: 

Pietro Lombardi möchte abnehmen.
Quelle: Instagram Story / Screenshot / pietrolombardi

Wie wohl viele andere Menschen auch hat Pietro in der Zeit, in der er Ruhe brauchte einige Kilo zugenommen. Mit seinem Körper fühlt sich Pietro aktuell nicht ganz wohl und möchte gute 10 Kilo loswerden, außerdem möchte er fitter werden und sich wieder wohlfühlen. Wir finden, dass er auch so super aussieht, wünschen ihm aber von Herzen, dass er sich bald wieder wohl in seiner Haut fühlt, egal was die Waage anzeigt.