Ex-Promi-Pärchen, die wir schon längst vergessen haben

Wer erinnert sich noch?

Ex-Promi-Pärchen, die wir schon längst vergessen haben

Bei den Promis geht es beziehungstechnisch meistens ziemlich verwirrend zu. So schnell, wie manche Stars ihre Partner wechseln, können wir gar nicht hinsehen. Kein Wunder, dass wir manche Ex-Pärchen schon komplett vergessen haben. Wenn wir mal überlegen, wer schon alles zusammen war, können wir es aus heutiger Sicht gar nicht so richtig glauben.

Daher zeigen wir euch in dieser Galerie die Beziehungs-Konstellationen, die wir schon längst wieder vergessen haben.

Los geht es mit Keira Knightley und Jamie Dornan. Ja, ihr habt richtig gesehen: Der "50 Shades of Grey"-Hottie war 2004 für zwei Jahre mit ihr zusammen. Damals kannte ihn noch keiner und er konnte durch Keira sehen, wie es ist, berühmt zu sein.

Ex-Promi-Pärchen, die wir schon längst vergessen haben

Fergie und Justin Timberlake

Der ,,Black Eyed Peas" -Star und Justin Timerblake waren zwar nie richtig zusammen, aber hatten eine Affäre. Das war allerdings schon 1997 und ist somit über 20 Jahre her. Die beiden haben sich laut Fergie aber sehr gut verstanden, sind viel ausgegangen und waren sogar zusammen auf Hawaii. Wirklich ernst war es ihnen aber nie.

Ex-Promi-Pärchen, die wir schon längst vergessen haben

Rudi Assauer und Simone Thomalla

Der Ex-Schalke-Manager und die Schauspielerin waren acht Jahre zusammen. Doch 2009 kam die überraschende Trennung. Die beiden waren das absolute Traumpaar, aber anscheinend hielt Thomalla es nicht länger aus. Zwischen den beiden kam es oft zu heftigen Streits, da er nur für den Fußball lebte und in Sachen Haushalt keine Ahnung hatte. 

Ex-Promi-Pärchen, die wir schon längst vergessen haben

Jay Khan und Lena Gercke

Der ,,US-5"-Sänger und die erste Gewinnerin von "Germany's Next Topmodel" waren das Traumpaar schlechthin. Sie lebten bis 2009 zusammen in einer Wohnung in Berlin. Angeblich waren die beiden so viel unterwegs, dass sie nicht genug Zeit für ihre Beziehung hatten. Böse Zungen hatten außerdem behauptet, dass ihre Beziehung nur Fake gewesen sei.

Ex-Promi-Pärchen, die wir schon längst vergessen haben

Heidi Klum und Anthony Kiedis

2003 war Heidi Klum einige Wochen mit dem "Red Hot Chili Peppers"-Sänger Anthony Kiedis zusammen. Auch wenn die Liebe dann doch nicht gereicht hat, ist der Rocker bis heute ein großer Fan von Heidi und findet nur nette Worte über das Model. Wer hätte gedacht, dass Heidi mal so wild drauf war?

Ex-Promi-Pärchen, die wir schon längst vergessen haben

Channing Tatum und Amanda Bynes

Am Set des Teeniefilms "She's the man" haben sich die beiden Hauptdarsteller ineinander verliebt. Leider hielt diese Liebe nicht lange an, denn als Channing kurze Zeit später für "Step Up" vor der Kamera stand, verliebte er sich auch dort in seine Kollegin und heiratete sie drei Jahre später.

Ex-Promi-Pärchen, die wir schon längst vergessen haben

Vanessa Hudgens und Josh Hutcherson

Nachdem sich Vanessa von Zac Efron getrennt hatte, gestand ihr Josh 2011 seine Liebe. Ein paar Monate lang schien bei den beiden alles perfekt zu laufen, doch dann trennen sie sich. Trotzdem mussten sie für den gemeinsamen Film "Die Reise zur geheimnisvollen Insel" auf Promo-Tour gehen und meisterten diese Momente ziemlich professionell.

Ex-Promi-Pärchen, die wir schon längst vergessen haben

Hilary Duff und Joel Madden

Der Star aus "Lizzie McGuire" war mit süßen 16 Jahren mit dem 10 Jahre älteren Good Charlotte Sänger Joel Madden zusammen. Sie war so in ihn verliebt, dass ihre Beziehung das Wichtigste für sie war. Mit ihm hatte sie außerdem ihr erstes Mal, wie sie erst vor kurzem in einem Interview verriet.

Ex-Promi-Pärchen, die wir schon längst vergessen haben

Britney Spears und Justin Timberlake

Oh ja, die beiden waren tatsächlich mal ein Paar! Ihre Beziehung hielt nur drei Jahre, nämlich von 1999 bis 2002, aber sie waren damals das heißeste Promi-Paar!

Ex-Promi-Pärchen, die wir schon längst vergessen haben

Cameron Diaz und Justin Timberlake

Mit wem hatte Justin eigentlich noch keine Beziehung?! Zwar haben die beiden einen Altersunterschied von satten neun Jahren, doch sie waren ganze vier Jahre zusammen, nämlich von 2003 bis 2007. Im Allgemeinen scheint Cameron ja echt auf Jüngere zu stehen, denn ihr Ehemann Benji Madden ist immerhin auch sieben Jahre jünger als sie!

Ex-Promi-Pärchen, die wir schon längst vergessen haben

Orlando Bloom und Kate Bosworth

Ganze vier Jahre lang waren die Beiden liiert. Von 2002 bis 2006 führten sie eine Beziehung, um die sie ganz Hollywood beneidete. Aber mal ehrlich, welche Frau träumt denn auch nicht von einer Beziehung mit Orlando?

Ex-Promi-Pärchen, die wir schon längst vergessen haben

Paris Hilton und Nick Carter

Auch diese beiden Ex-Turteltauben führten eine Beziehung, die wir heute schon wieder ganz vergessen hatten. Es war in den frühen 2000ern, da konnten die beiden nicht ohneeinander. Doch Nick äußerte sich Jahre später in einem Interview mit der Jugendzeitschrift ,,Bravo",dass Paris das schlimmste gewesen sei, was ihm je widerfahren ist. 

Ex-Promi-Pärchen, die wir schon längst vergessen haben

Gwyneth Paltrow und Brad Pitt

Sie waren ein wundervolles Paar! 1995 waren sie sogar zwei Jahre lang verlobt und hatten schon Hochzeitspläne, doch dann trennten sich die Beiden und Brad traf auf Jennifer Aniston.

Ex-Promi-Pärchen, die wir schon längst vergessen haben

Ryan Reynolds und Alanis Morissette

Heute können wir uns Ryan nicht mehr ohne Blake Lively vorstellen, doch vor ihr war er bereits mit Scarlett Johansson verheiratet. Und auch davor war er schon mal verlobt und zwar mit Alanis! Von 2002 und 2007 führten sie eine Beziehung. 

Ex-Promi-Pärchen, die wir schon längst vergessen haben

Britney Spears und Colin Farrell

Ein Jahr nach ihrer Trennung von Justin Timberlake kam Britney 2003 mit dem Casanova Colin Farrell zusammen. Und sie waren ein wunderschönes Pärchen!

Ex-Promi-Pärchen, die wir schon längst vergessen haben

Macaulay Culkin und Mila Kunis

Der Kinderstar Macaulay kam 2002 mit Mila Kunis zusammen. Ganze acht Jahre waren die beiden ein Paar, bis sie sich aber friedlich trennten. Gegenüber der "New York Post" erklärte ein Pressesprecher von Mila Kunis, dass die beiden weiterhin eng befreundet blieben. 

Ex-Promi-Pärchen, die wir schon längst vergessen haben

Ryan Gosling und Rachel McAdams

2005 kamen die beiden zusammen und erfreuten ihre Fans mit vielen Kussszenen auf dem roten Teppich. Sie erhielten sogar den Preis in der Kategorie "Best Kiss" für ihren gemeinsamen Film "The Notebook". 2007 lösten sie die Verlobung dann aber wieder auf. 

Ex-Promi-Pärchen, die wir schon längst vergessen haben

Vanessa Hudgens und Zac Efron

Sie waren das Traumpaar unserer Kindheit! Nachdem sie sich am Set von "High Scool Musical" kennenlernten, kamen sie 2005 zusammen und waren in ihrer Beziehung ein Vorbild für uns alle. Leider trennten sie sich 2010 wieder. 

Ex-Promi-Pärchen, die wir schon längst vergessen haben

Sandra Bullock und Ryan Gosling

Als sie 2001 zusammen kamen, war Sandra 17 Jahre älter als Ryan, doch die Vorliebe zu älteren Frauen kennen wir bei ihm ja schon. Diese Beziehung dauerte aber nur zwei Jahre an. 

Ex-Promi-Pärchen, die wir schon längst vergessen haben

Cameron Diaz und Matt Dillon

Die beiden Schauspieler waren damals ganze drei Jahre zusammen. Doch sie trennten sich trotz ihrer langjährigen Beziehung direkt nach ihrem gemeinsamen Film "Verrückt nach Mary".