"Twilight": So sehen die Stars heute aus

Edward und Bella haben uns in "Twilight" mit ihrer Liebesgeschichte verzaubert. Wie die Stars der Filme heute alle aussehen, erfährst du hier:

Die "Twilight"-Stars haben sich im Laufe der Jahre verändert.
Quelle: IMAGO / ZUMA Press

Die US-amerikanische Vampir-Saga „Twilight“ startete 2008 mit dem ersten Teil, „Biss zum Morgengrauen“, in den Kinos. Seitdem ist die Filmreihe mitsamt der Darsteller absolut Kult. Jedes Mädchen war entweder im „Team Edward“ oder „Team Jacob“, und sie alle wünschten sich, wie Bella von einem attraktiven Vampir erobert zu werden. Doch 2008 ist lange her und auch der letzte Teil der Reihe flimmerte vor einer gefühlten Ewigkeit über die Leinwände der Welt. Wie sehen die Stars heute aus?

Wie stark sich die einzelnen Darsteller seitdem verändert haben, zeigt die folgende Bildergalerie!

Kristen Stewart spielte die Rolle der "Bella" in "Twilight".
Quelle: IMAGO / ZUMA Wire

Kristen Stewart 

Kristen schaffte durch ihre Rolle als Bella Swan den Durchbruch in Hollywood. Was viele nicht wussten: Eigentlich sollte Jennifer Lawrence die Rolle bekommen. Doch am Ende konnte sich Stewart durchsetzen und heute können wir uns gar nicht vorstellen, die wie bekannte Filmreihe ohne die talentierte Schauspielerin aussehen würde. Durch „Twiligh“" fand Kristen Stewart auch ihre erste große Liebe: Robert Pattinson. Doch das Traumpaar trennte sich – sehr zum Entsetzen der Fans. 

Im Laufe der Jahre hat sich Kristen äußerlich sehr verändert, aber auch ihre sexuelle Orientierung hat einen Wandel durchgemacht: Vor einigen Jahren outete sie sich offiziell als queer und ist seitdem sehr viel glücklicher.

Kristen Stewart hat sich bereits vor Jahren als queer geoutet.
Quelle: IMAGO / MediaPunch

Kristen Stewart heute

Die Schauspielerin hat einen radikalen Style-Wandel hinter sich: Sah sie zu Beginn ihrer Karriere noch aus wie das bodenständige, liebe Mädchen von nebenan, ist sie mittlerweile zu einer experimentierfreudigen Stilikone avanciert. Kurze Haare, lange Haare, blonde Haare, schwarze Haare - sie hat alles durch. Und ganz ehrlich: Ihr steht auch einfach jede Haarlänge und jeder Kleidungsstil super.

Auch ihre Schauspielkarriere ist noch lange nicht am Ende, sie ist immer wieder in Filmen zu sehen! Zuletzt war sie in Filmen wie „Happiest Season“ auf Netflix zu sehen oder in der Neuverfilmung von „3 Engel für Charlie“.

Robert Pattinson übernahm die Rolle des "Edward" in "Twilight".
Quelle: IMAGO / agefotostock

Robert Pattinson

Er war zwar vor „Twilight“ bereits in Filmen wie „Harry Potter und der Feuerkelch“ oder „Vanity Fair“ zu sehen, doch zum Weltstar wurde auch Robert Pattinson erst durch die Rolle des Edward Cullen. Als der attraktive Vampir, der Bella ordentlich den Kopf verdreht, wurde er auch weltweit zum absoluten Frauenschwarm. Und das hat sich bis heute nicht geändert! Natürlich waren alle Fans sehr enttäuscht, als die Beziehung zu Kristen Stewart in die Brüche ging, aber seiner Beliebtheit hat auch das nie geschadet. 

Robert Pattinson ist auch heute noch gut im Geschäft und in vielen, sehr erfolgreichen Filmen zu sehen... 

Auch heute ist Robert Pattinson noch gut im Geschäft.
Quelle: IMAGO / MediaPunch

Robert Pattinson heute

Der Brite war nach dem Ende der „Twilight“-Saga in vielen weiteren Filmen zu sehen, darunter „Good Time“ (2017) und „Damsel“ (2018). 2018 wurde außerdem bekannt, dass er eine Rolle im Fantasy-Horrorfilm „The Lighthouse“ übernehmen wird. Nach dem Liebes-Aus mit Stewart war er mit der Musikerin FKA twigs verlobt, die beiden trennten sich jedoch im Jahr 2017. 

Ein erneuter Erfolgsmoment für Pattinson war wohl die Rolle des Batman übernehmen zu dürfen. Mit Zoe Kravitz an seiner Seite schlägt er sich in dem Film besonders gut. 

Auch in der Liebe sieht es rosig für ihn aus: Seit 2018 datet er das britische Model Suki Waterhouse und wirkt glücklich und zufrieden.

Taylor Lautner spielte "Jacob" in "Twilight".
Quelle: IMAGO / Everett Collection

Taylor Lautner

Er war gerade mal 16 Jahre alt, als er die Rolle des Werwolfs Jacob Black in der Vampir-Saga übernahm und im Laufe der Filme zum Schwarm tausender Fans wurde. Nach den Filmen bekam auch Lautner noch mehrere Rollen in anderen Filmen, die aber leider nicht zu so großem Erfolg führten, wie bei seinen Co-Stars. 

Doch wie sieht es heute in Taylor Lautners Leben aus?

Äußerlich hat sich Taylor Lautner gar nicht so sehr verändert.
Quelle: IMAGO / Starface

Taylor Lautner heute

Für ihn war die Filmreihe das Sprungbrett in die Promi-Welt und er datete sogar Berühmtheiten wie Taylor Swift. Karrieretechnisch sah es für Lautner nicht mehr so rosig aus wie zu seiner „Twilight“-Zeit.

Dafür fand er seine große Liebe in Taylor Dome. Anscheinend stellte niemand geringeres als seine eigene Schwester die beiden einander vor und fädelte so die Beziehung ein. 

Willst du ein Foto von den beiden zusammen sehen? Dann bleib jetzt unbedingt dran:

Taylor Lautner und Taylor Dome auf dem roten Teppich
Quelle: IMAGO / ZUMA Wire

Mittlerweile verlobt

Nach der Verkupplungsaktion seiner Schwester stand der Liebe von Taylor und Taylor nichts mehr im Wege. Vor nicht allzu langer Zeit ging der Schauspieler sogar den nächsten großen Schritt und machte seiner Geliebten einen Heiratsantrag. Sie sagte natürlich ja!

Ein bisschen lustig ist es aber schon, denn nach der Hochzeit heißen beide Taylor Lautner — da wird es mit der Unterscheidung auf jeden Fall etwas komplizierter!

Nikki Reed spielte "Rosalie" in "Twilight"
Quelle: IMAGO / YAY Images

Nikki Reed

In den Filmen spielte sie Edwards blonde Schwester Rosalie und war der Männertraum der ins Kino gezerrten Freunde. Inzwischen ist die Schauspielerin weltweit bekannt - sicher auch wegen ihres berühmten Mannes, der sich ebenfalls in der „Vampirbranche“ einen Namen machen konnte: Ian Somerhalder alias Damon aus „The Vampire Diaries“. Ob es in ihren Gesprächen wohl viel um Blut und Vampire geht?

Doch wie sieht die Schönheit heute aus?

Nikki Reed bei einem Auftritt im Jahr 2020
Quelle: IMAGO / Cover-Images

Nikki Reed heute

Auch heute noch wunderschön! Mittlerweile ist sie auch Mutter geworden und geht ganz in dieser Rolle auf. Natürlich ist sie auch immer noch mit Ian Somerhalder verheiratet. 

Außerdem hat sie eine nachhaltige Schmuckfirma gegründet, die Ringe, Halsketten und Ohrringe aus recyceltem Gold herstellt. Schauspielerisch ist es eher ruhig um die Schönheit geworden.

Kellan Lutz spiele "Emmet" in "Twilight"
Quelle: IMAGO / ZUMA Wire

Kellan Lutz

Als muskulöser Vampir Emmet brach er damals schon Frauenherzen ohne Ende, und die Rolle war ihm quasi auf den Leib geschrieben. Seitdem spielte er häufiger den starken Mann und war einige Male in großen Hollywood-Produktionen zu sehen, unter anderem als Hercules.

Optisch hat er sich ganz schön verändert!

Überzeug dich selbst!

Kellan Lutz trägt mittlerweile Bart
Quelle: IMAGO / MediaPunch

Kellan Lutz heute

Nichts da mit Kurzhaarschnitt und 3-Tage-Bart: Heute ist Kellan Lutz kaum wiederzuerkennen! Auch privat hat sich bei ihm einiges getan: Er ist mit der Moderatorin Brittany Gonzales verheiratet und arbeitete neben seiner Filmkarriere als Model, zum Beispiel für Unterwäsche von Calvin Klein.

Mittlerweile ist er zum Fernsehen gewechselt und hat seit 2020 eine feste Rolle in der Serie „FBI: Most Wanted“.

Jackson Rathbone spielte "Jasper" in "Twilight".
Quelle: IMAGO / ZUMA Wire

Jackson Rathbone

Der Darsteller des Jasper spielte den sanften, einfühlsamen Bruder von Edward - dabei hat er noch ganz andere, wildere Talente: Er ist der Sänger einer Funkrock-Band namens „100 Monkeys“. 2014 überlebte er die Notlandung eines Flugzeuges, dessen Motor explodierte. Doch wie geht es ihm heute?

Jackson Rathbone ist auch heute noch aktiv in Hollywood.
Quelle: IMAGO / ZUMA Wire

Jackson Rathbone heute

Bis heute ist er aktiv in Hollywood unterwegs, allerdings meist in kleineren Produktionen zu sehen. Er hat eine eigene Produktionsfirma und sogar ein eigenes Plattenlabel. Nikki Reed ist übrigens die Patentante seines Sohnes - die beiden kannten sich schon vor Beginn der Film-Saga.

Ashely Greene in der Rolle der „Alice Cullen“.
Quelle: IMAGO / Ronald Grant

Ashley Greene 

Ashley Greene spielte die Cullen Schwester Alice.. Auch sie hat ganz besondere Fähigkeiten und kann Visionen der Zukunft sehen, bzw. die Visionen sehen, wenn sich ein Mensch gerade für etwas in der Zukunft entscheidet. Schon seit dem ersten Teil tritt sie sehr prägnant in Erscheinung und hilft Bella rauszufinden, wo der Jäger James ihre Mutter angeblich angreift. Zwischen Alice und Bella wächst eine richtige Freundschaft heran, die in den weiteren Teilen auch hält, während Edward sich von Bella zurückzieht. Alice hat ihr Glück mit Jasper gefunden. Und auch im echten Leben läuft in Sachen Liebe bei Ashley Greene alles bestens: 

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Ashley Greene und ihr Paul 

Sie ist mit dem Regisseur Paul Khoury verheiratet und die beiden erwarten ihr erstes gemeinsames Kind. Auch im Filmbusiness läuft es nach Twilight für die Schauspielerin super. 2021 spielte sie in „Aftermath“ und „One Shot“ mit und 2022 in „The Immaculate Room“ und „Wrong Place“. 

Am 16.9.2022 wurde sie Mama: 

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Willkommen kleine Kingsley

Auf Instagram teilt sie mit, dass sie ihre Tochter Kingsley Rainn Khoury am 16.9.2022 zur Welt brachte. Auch sie trägt übrigens den Namen Ashley Greene Khoury. Sie schreibt zu der süßen kleinen Hand ihrer Tochter: „Die Liebe, die uns überflutet, kann man kaum erklären, sondern nur ganz tief spüren. Wir lieben dich unser kleines Baby Girl“. Herzlichen Glückwunsch!

Mackenzie Foy spielte "Renesmee" in "Twilight"
Quelle: IMAGO / PicturePerfect

Mackenzie Foy

Sie spielte im zarten Alter von 11 Jahren Renesmee, die Tochter von Bella und Edward. Inzwischen ist aus dem süßen Mädchen eine junge Frau geworden - wie sehr sie sich verändert hat, siehst du auf der nächsten Seite!

Mackenzie Foy ist mittlerweile erwachsen geworden.
Quelle: IMAGO / Starface

Mackenzie Foy heute

„Twilight“ war für sie ein echtes Karriere-Sprungbrett: Seit dem Ende der Reihe war sie in großen Blockbustern wie „Conjuring – Die Heimsuchung“ und „Interstellar“ zu sehen. 2018 ergatterte sie die Hauptrolle in „Der Nussknacker und die vier Reiche“.

Empfohlener externer Inhalt
YouTube

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen YouTube-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren YouTube-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

YouTube-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an YouTube übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Apropos Vampire: Dieses Date ist auch ziemlich bissig verlaufen...

Anna Kendrick spiele Bellas Freundin "Jess" in "Twilight"
Quelle: IMAGO / Picturelux

Anna Kendrick

In der „Twilight“-Saga spielte sie zwar eher eine Nebenrolle, trotzdem ist sie uns im Gedächtnis geblieben. Als Bellas Klassenkameradin und Freundin Jessica oder Jess hatte sie in einigen der Filmen kleine Auftritte. Allerdings war sie in ihrer Rolle eher eifersüchtig auf Bella —denn sie war auch in Edward verliebt. Zum Ende hin fand aber auch sie ihre Liebe zu einem anderen Klassenkameraden. 

Für Anna Kendrick war es trotz ihrer kleinen Rolle ein großes Sprungbrett in die Schauspielwelt. Wie geht es ihr heute?

Anna Kendrick ist auch heute noch sehr erfolgreich.
Quelle: IMAGO / Cover-Images

Anna Kendrick heute

Sie hat es auf jeden Fall geschafft. Nach „Twilight“ ergatterte sie etliche Rollen. Mittlerweile kennt man sie wahrscheinlich weniger durch ihre Rolle in der Vampir-Saga als durch ihre Glanzleistung als Hauptrolle in „Pitch Perfect“. Als coole Sängerin überzeugt sie im Film nicht nur mit ihrem Schauspieltalent, sondern auch mit ihrer Stimmte. Sie hat eine steile Karriere hingelegt und ist gar nicht mehr aus der Hollywood-Szene wegzudenken.

Dakota Fanning spielte einen bösen Vampir.
Quelle: IMAGO / PicturePerfect

Dakota Fanning

Sie spielte in nur zwei der fünf „Twilight“-Filmen mit, aber tat dies mit großen Erfolg: Sie spielte die Rolle der Jane, einem Vampirmädchen, welches der Gruppe der Volturi angehörte und die Cullens bedrohte und sie am Ende sogar angriff. Ihr Charakter besaß die Fähigkeit, anderen Leuten nur durch Augenkontakt Schmerzen zu bereiten und unglaubliche Qualen zu durchleben. 

Doch was macht die Schauspielerin heute?

Dakota Fanning ist mittlerweile sehr erfolgreich
Quelle: IMAGO / MediaPunch

Dakota Fanning heute

Die Schauspielerin ist vielleicht eine der wenigen Darsteller, die auch schon vor der Vampir-Verfilmung sehr erfolgreich war. Bereits im Alter von nur 8 Jahren gewann sie Preise für ihr Schauspieltalent. 

Diese Erfolgsserie hat auch nach der Saga nicht abgerissen: Sie spielte in Filmen wie „Oceans Eight“ mit. Außerdem durfte sie in Quentin Tarantinos Film „Once upon a time in Hollywood“ ein Mitglied der Manson-Familie verkörpern.

Peter Facinelli übernahm die Rolle des "Dr. Cullen" in "Twilight"
Quelle: IMAGO / Allstar

Peter Facinelli

Auch er übernahm eine sehr beliebte Rolle: Als Adoptivvater von Edward spielte er den Dr. Cullen. Auch unglaublich attraktiv, natürlich und sehr intelligent, denn er arbeitete als Arzt und das obwohl er ein Vampir ist! 

Im Leben des Schauspielers wird es auch nicht langweilig. Gerade erst wurde er erneut Vater! 

Klicke weiter um das süße Babyfoto zu sehen!

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Peter Facinelli wird wieder Vater

Wie süß ist das bitte? Am 5. September 2022 hieß er sein Baby willkommen und teilte das Glück gleich mit der Welt. Er und seine Verlobte Lily Anne Harrison könnten nicht glücklicher sein.