„Charmed“-Cast: Was wurde aus den Stars?

Acht Jahre lang waren die „Charmed“-Stars nicht aus dem Fernsehen wegzudenken. Wie hat sich der Cast seit dem Ende der Erfolgsserie verändert?

Jahrelang zählte die Erfolgsserie „Charmed“ zu den beliebtesten Serien im Fernsehen.
Quelle: IMAGO / Ronald Grant

Die Hexen-Serie „Charmed“ ist aus den 90er und 2000er Jahren nicht wegzudenken. Viele Jahren konnten die Zuschauer die Erlebnisse der Halliwell-Schwestern mit all ihren Höhen und Tiefen miterleben und Abend für Abend mitfiebern. Einige der Stars sind heute noch im Geschäft tätig und sogar aus anderen Filmen und Serien noch bekannter. Wir nehmen den Cast ganz genau unter die Lupe und verraten euch, was die Schauspieler und Schauspielerinnen heute machen…

Piper ist die zweitälteste Schwester und bekommt mit ihrem Mann Leo gemeinsam drei Kinder.
Quelle: IMAGO / Ronald Grant

Piper Halliwell

Piper ist die zweitälteste Schwester der Halliwell-Familie. In der Serie verliebt sie sich in Leo, den „Wächter des Lichts“. Die beiden heiraten und bekommen drei Kinder, zwei Söhne und eine Tochter. Die Schauspielerin Holly Marie Combs war von Anfang bis Ende dabei und zählt damit zu den längsten Mitgliedern des Casts.

Die Schauspielerin Holly Marie Combs ist heute aus der Teen-Serie „Pretty Little Liars“ bekannt.
Quelle: IMAGO / Everett Collection

Holly Marie Combs

Serien-Fans wissen es natürlich längst: Die Schauspielerin ist in einer weiteren bekannten Serie aufgetreten und zwar „Pretty Little Liars“. In der Teen-Serie spielte sie Arias Mutter Ella Montgomery. Privat ist sie mit dem Gastronomen Mike Ryan verheiratet und engagiert zudem stark für den Tier- und Umweltschutz.

Phoebe entwickelt sich in der Serie „Charmed“ von der naiven Schwester zu einer reifen Frau.
Quelle: IMAGO / Ronald Grant

Phoebe Halliwell

Zunächst ist Phoebe die jüngste der Schwestern, bis eines Tages ihre Halbschwester auftaucht. Besonders zu Beginn der Serie ist sie für ihre Lebensfreude und Naivität bekannt, was so manches Mal zu einem echten Problem wird. Im zunehmenden Verlauf wächst sie zu einer reifen und erwachsenen Frau heran.

Alyssa Milano ist mit ihrem Mann David Bugliari glücklich verheiratet und hat mit ihm zwei gemeinsame Kinder.
Quelle: IMAGO / MediaPunch

Alyssa Milano

Auch die Schauspielerin Alyssa Milano ist aus weiteren neueren Serien bekannt, so spielte sie unter anderem in den Serien „Mistresses“ und „Insatiable“ mit. Ebenso wie ihre Serien-Kollegin setzt sie sich in ihrem privaten Leben für den Tierschutz ein. Daneben ist sie mit ihrem Mann David Bugliari glücklich verheiratet und hat mit ihm zwei Kinder.

In der dritten Staffel wird die älteste Schwester, Prue Halliwell, von einem Dämon getötet.
Quelle: IMAGO / ZUMA Wire

Prudence „Prue“ Halliwell

Sie ist die älteste der Halliwell-Schwestern, wird jedoch am Ende der dritten Staffel von einem Dämon getötet. Damit stieg die Schauspielerin Shannen Doherty aus der Serie aus. Ein möglicher Grund hierfür soll ein Streit mit der Produktionsfirma gewesen sein.

Auch außerhalb des Filmsets von „Charmed“ erweist sich Shannen Doherty als zähe Kämpferin, die nicht aufgibt.
Quelle: IMAGO / The Photo Access

Shannen Doherty

Die Karriere der Schauspielerin war schon vor „Charmed“ beachtlich. Von 1990 bis 1994 war sie in der Rolle der Brenda in „Beverly Hills, 90210“ zu sehen. Sie nahm zudem an der Fortsetzung „90210“ teil. Während es also karrieretechnisch bei der Darstellerin mehr als gut läuft, musste sie privat einige Schicksalsschläge bewältigen. 2015 bekam sie die Diagnose Brustkrebs, welchen sie zunächst mithilfe einer Chemo-Therapie 2017 zurückkämpfen konnte. Im Februar 2021 folgte leider der nächste Rückschlag: Der Krebs war zurückgekehrt. Doch an Aufgeben denkt die tapfere Schauspielerin nicht. Sie wird wieder kämpfen und damit ein Vorbild für andere Betroffene sein.

Paige ist die Halbschwester der Halliwells und wusste lange nichts von ihren magischen Fähigkeiten.
Quelle: IMAGO / Everett Collection

Paige Matthews

Was wäre die „Macht der Drei“ ohne eine dritte Schwester? Nachdem Prue den tragischen Serien-Tod sterben musste, taucht die Halbschwester der Halliwells auf, Paige Matthews. Da sie bei Adoptiveltern aufwächst, wusste sie bis dahin nichts von ihren magischen Fähigkeiten.

Rose McGowan spielte nach ihrer Zeit bei „Charmed“ vor allem in kleineren Produktionen mit.
Quelle: IMAGO / Starface

Rose McGowan

Neben ihrer Zeit bei „Charmed“ war die Schauspielerin noch in kleineren Episodenrollen und anderen Serien sowie Kurz- und Fernsehfilmen zu sehen. Ebenso wie ihre Serien-Schwester Alyssa Milano war sie eine wichtige Unterstützern der #MeToo-Bewegung. In ihrer Freizeit engagiert sie sich sehr stark für Frauenrechte und brachte 2018 ihre Autobiographie „Brave“ raus.

Für ihre optische Veränderung gibt es auch einen guten Grund...

Leo wollte zunächst keine Beziehung mit Piper führen, doch am Ende kam das „Charmed“-Traumpaar doch noch zusammen.
Quelle: IMAGO / Everett Collection

Leonardo „Leo“ Wyatt

Der Mann von Piper darf natürlich auch nicht fehlen. Direkt bei der ersten Begegnung verliebte sich der Wächter des Lichts in die schöne Hexe, mit der er wegen seiner Rolle zunächst keine Beziehung führen wollte. Später fanden die beiden doch noch zusammen und gründeten ihre eigene kleine Familie.

Brian Krause spielte in einigen kleineren Serienrollen sowie in „Denver Clan“ mit.
Quelle: IMAGO / PicturePerfect

Brian Krause

Über den „Leo“-Darsteller ist privat nur wenig bekannt. Beruflich nahm er noch weitere kleinere Serienrollen an und hatte zudem 2018 einen Gastauftritt in der Serie „Denver Clan“.

Darryl steht den „Charmed“-Schwestern als Polizist zur Seite.
Quelle: IMAGO / Everett Collection

Darryl Morris

Der sympathische Polizist steht den Halliwell-Schwestern sieben Staffeln lang zur Seite. Zunächst hat er keine Ahnung von den besonderen Kräften der Schwestern, doch nachdem er es erfährt, hilft er ihnen häufig, die magischen Verbrechen vor den Menschen zu vertuschen.

Dorian Gregory war nach „Charmed“ nur noch in wenigen Produktionen zu sehen.
Quelle: IMAGO / ZUMA Wire

Dorian Gregory

Nach der Zeit bei „Charmed“ war der Schauspieler nur noch in einzelnen Serienfolgen und Fernsehfilmen zu sehen. Dafür setzt er sich umso mehr als Sprecher bei der American Diabetes Association ein, da er selbst seit seiner Kindheit mit der Krankheit kämpft.

Cole Turner war in Wahrheit ein Dämon und nur für kurze Zeit mit der Halliwell-Schwester Phoebe verheiratet.
Quelle: IMAGO / Cinema Publishers Collection

Cole Turner

Wenn wir schon bei der Polizei sind, darf natürlich auch Detektive Cole Turner nicht fehlen. Er war von der dritten bis fünften Staffel dabei und der Auserwählte von Phoebe. Nach einiger Zeit entpuppt er sich als Dämon, dennoch heiraten die beiden. Die Ehe steht jedoch unter keinem guten Stern, weshalb sich die Halliwell-Schwester von ihm scheiden lässt.

Julian McMahon war in der engeren Auswahl als „James Bond“-Nachfolger von Pierce Brosnan.
Quelle: IMAGO / MediaPunch

Julian McMahon

Nachdem der Schauspieler 2003 aus „Charmed“ ausstieg, übernahm er die Hauptrolle in „Nip/Tuck“, wo er bis 2010 mitwirkte. Zudem konnte er Rollen in beiden „Fantastic Four“-Filmen und der Serie „Marvel’s Runaways“ sichern. Was auch nicht ganz unbeachtet bleiben sollte: im Jahr 2005 kam er in die engere Auswahl für die Nachfolge von Pierce Brosnan als „James Bond“. Wie wir allerdings alle wissen, konnte Daniel Craig sich am Ende durchsetzen.

Chris ist der erste Sohn von Piper und Leo und ebenfalls ein Wächter des Lichts.
Quelle: IMAGO / Everett Collection

Christopher „Chris“ Perry Halliwell

Damit wären wir auch schon bei dem ersten Sprösslingen von Piper und Leo angekommen. In der fünften Staffel taucht er als neuer Wächter des Lichts auf. Etwas später wird klar, dass er aus der Zukunft kommt, um seinen Bruder Wyatt davon abzuhalten, böse zu werden.

Drew Fuller verlagert seinen Fokus hinter die Kulissen und ist nun im Bereich Regie und Drehbuch tätig.
Quelle: IMAGO / Future Image

Drew Fuller

Nach seiner Zeit bei „Charmed“ spielte Drew Fuller nur noch in weniger bekannten Rollen mit. Er ist von der Schauspielerei hinter die Kulissen gewechselt und vermehrt im Bereich Regie und Drehbuch tätig.

Billie Jenkins wird von den „Charmed“-Schwestern trainiert, doch irgendwann wendet sie sich gegen die „Mächtigen Drei“.
Quelle: IMAGO / Everett Collection

Billie Jenkins

Fast hätten wir sie vergessen: Die Junghexe Billie Jenkins. Zunächst wird sie von den „Mächtigen Drei“ trainiert und ausgebildet, doch schon bald wendet sie sich gegen die Halliwell-Schwestern und wird zu einer ernsthaften Gefahr.

Kaley Cuoco kennt man vor allem aus der Erfolgsserie „The Big Bang Theory“.
Quelle: IMAGO / ZUMA Wire

Kaley Cuoco

Hinter der Junghexe verbirgt sich niemand Geringeres als Kaley Cuoco. Ihre Rolle als Penny in „The Big Bang Theory“ machte sie zu einem gefeierten Weltstar. Nachdem ihre Ehe mit dem Tennisspieler Ryan Sweeting scheiterte, ist sie seit 2018 mit dem Springreiter Karl Cook verheiratet.