Führerscheinprüfung! Kannst du diese Aufgaben noch lösen?

Weißt du, wie man sich hier richtig verhält?

Führerscheinprüfung! Kannst du diese Aufgaben noch lösen?

Führerschein mit 18, 17, 16 - die Autofahrer werden immer jünger. Anstatt nur für Mathe und Englisch zu büffeln, bereiten sich die Teenies von heute nun auch schon parallel zur Schule auf die Führerscheinprüfung vor. Aber wie sieht es eigentlich mit deinem Fahrschulwissen noch aus?

Rechts vor links, Vorfahrt gewähren, Rechtsfahrgebot - diese Grundregeln hat sicherlich (bzw. hoffentlich!) noch jeder Fahrer drauf, ganz egal, wie lange die Führerscheinprüfung schon zurückliegt. Doch wie sieht es denn mit den nicht ganz so standardmäßigen Situationen aus? Verhältst du dich in jeder Lage korrekt und ganz regelgemäß? Auf den nächsten Seiten kannst du deine Verkehrskompetenzen nochmal auf die Probe stellen - aber Achtung, vielleicht stellst du fest, dass du die eine oder andere Theoriestunde nochmal ganz gut gebrauchen könntest...!

Klick dich durch unsere Galerie und finde heraus, ob du die folgenden Situationen richtig lösen könntest!

Führerscheinprüfung! Kannst du diese Aufgaben noch lösen?

Situation 1: Der Radfahrer

Fangen wir einfach an. Drei Straßen münden in diese Kreuzung - und weit und breit ist kein Vorfahrtsschild zu sehen, das dir einen Tipp geben könnte. Wie verhältst du dich hier korrekt: Lässt du den Radfahrer zuerst fahren, oder hast du die Vorfahrt?

Die Lösung erfährst du auf der nächsten Seite!

Führerscheinprüfung! Kannst du diese Aufgaben noch lösen?

Situation 1: Der Radfahrer - Lösung

Hier gilt: Rechts vor links - also musst du den Radfahrer zuerst fahren lassen! Wenn dir keine Schilder die Vorfahrt gewähren, musst du immer darauf achten, ob aus einer Straße zu deiner Rechten nicht vielleicht jemand kommt - denn der darf stets zuerst fahren.

Weiter geht's mit der nächsten Situation!

Führerscheinprüfung! Kannst du diese Aufgaben noch lösen?

Situation 2: 3 Fahrer, 4 Straßen

Hier wird's schon etwas komplizierter. Drei Verkehrsteilnehmer kommen aus verschiedenen Richtungen gleichzeitig an einer Kreuzung an - und wieder sind keine Verkehrsschilder zu sehen! Was musst du also tun? Wer hat die Vorfahrt: Der andere PKW, du, oder der Motorradfahrer?

Die Lösung erfährst du auf der nächsten Seite.

Führerscheinprüfung! Kannst du diese Aufgaben noch lösen?

Situation 2: 3 Fahrer, 4 Straßen - Lösung

Auch hier gilt die Rechts-vor-links-Regel! Das heißt, der Motorradfahrer - der ja ganz rechts steht, da er rechts von sich niemanden hat -, darf zuerst los, dann du, dann das blaue Auto. Dabei ist völlig egal, wer wo lang will. 

Die nächste Situation gibt's auf der nächsten Seite!

Führerscheinprüfung! Kannst du diese Aufgaben noch lösen?

Situation 3: LKW & PKW

Endlich Verkehrsschilder! Doch kannst du sie richtig deuten? Wer darf hier zuerst los, wer muss am längsten warten? Psst: Achte nicht nur auf die vertrauen Verkehrsschilder, sondern auch auf die Bedingungen, die auf den schwarzweißen Schildern darunter zu sehen sind... 

Die Antwort erfährst du auf der nächsten Seite.

Führerscheinprüfung! Kannst du diese Aufgaben noch lösen?

Situation 3: LKW & PKW - Lösung

Das gelbe Schild zu deiner Rechten signalisiert dir, dass sich du und der rote PKW auf der Vorfahrtsstraße befinden. Der LKW muss daher warten, und du lässt den PKW passieren, bevor du abbiegst - denn Linksabbieger müssen immer den entgegenkommenden Verkehr abwarten, bevor sie die Kurve machen!

Die nächste Situation erwartet dich auf der nächsten Seite!

Führerscheinprüfung! Kannst du diese Aufgaben noch lösen?

Situation 4: Das Stoppschild

Hier stoßen nicht nur drei Verkehrsteilnehmer aufeinander - die Situation wird noch zusätzlich durch ein Stoppschild verkompliziert! In welcher Reihenfolge dürft ihr die Kreuzung passieren? Achte genau darauf, ob auch ein anderer Verkehrsteilnehmer ein Schild zu beachten hat - ja: Das blaue Auto steht ebenfalls vor einem Stoppschild.

Die Lösung gibt's auf der nächsten Seite.

Führerscheinprüfung! Kannst du diese Aufgaben noch lösen?

Situation 4: Das Stoppschild - Lösung

Das Stoppschild ist seinem Namen entsprechend zu berücksichtigen: Du hast zu warten, und zwar an der weißen Linie, bis der Verkehr der kreuzenden Straße vorüber ist. Auch das dir gegenüber stehende Auto hat ein Stoppschild zu beachten. Da du jedoch Linksabbieger bist, musst du warten, bis auch das blaue Auto an dir vorbeigefahren ist - du fährst als Letzter!