Was wurde aus dem kleinen Ben von der Kult-Serie „Friends"?

„Friends" hatte viele Gaststars. Doch dieser Kinderstar aus der Kult-Serie ist heute als ganz großer Schauspieler bekannt. Könnt ihr ihn wiedererkennen?

Damals noch zuckersüß, heute ein bekannter Schauspieler
Quelle: IMAGO / Cinema Publishers Collection

Wer erinnert sich noch an den kleinen Ben aus einer der beliebtesten Kult-Serien „Friends"?

 Diese Serie, die in den 90ern und Anfang der 2000er Jahren lief, hat viele unvergessliche Charaktere hervorgebracht. Während viele Kinderstars schnell in Vergessenheit geraten, war das noch lange nicht der Fall für Cole Sprouse. Sprouse, der den jungen Ben spielte, ist auch heute noch in der Schauspielwelt sehr aktiv. „Friends" gehört mit zu den wohl bekanntesten Serien überhaupt. Nicht zuletzt, weil die Charaktere der Sitcom auf ihre eigene Art und Weise witzig und unterschiedlicher nicht sein könnten. 

Der junge Sprouse wahr in mehreren Staffel zu sehen.
Quelle: Imago / Everett Collection
Für mit gekennzeichnete Links auf dieser Seite erhalten wir ggf. eine Provision vom Händler.

Der kleine Ben ist ein Liebling vieler Fans

Von Ross' neurotischem Verhalten bis hin zu Joey's charmantem Unwissen, es gab immer etwas zu lachen in dieser Show. Diese Show, die weltweit Millionen von Menschen begeistert hat, Da können wir natürlich auch nicht vergessen, wer in der 6. Staffel auf die Leinwand und in unsere Herzen getreten ist: Der kleine Ben ist der Sohn von Ross und seiner Frau Carol. Seine Rolle war zwar nicht immer zentral, aber dennoch unvergesslich und liebenswert. Trotz der vielen anderen Hauptcharaktere hat er es geschafft, einen besonderen Platz in der Show und in unseren Herzen zu sichern. Doch was die Fans vor allem interessiert ist, was der kleine blonde Junge heute macht und wie er aussieht?

Amazon Product Bild
Trivial Pursuit in „Friends"-Version! Mehr dazu hier:
16,00€ 14,55€
Zu Amazon

Wenn du wissen willst, was die Sprouse-Zwillinge heute machen dann ab auf die nächste Seite!

Die Serie „Hotel Zack & Cody" war sehr erfolgreich.
Quelle: imago images / Everett Collection

Der Sprung zum Erfolg

Der Sprung zum Erfolg Direkt nach der Erfolgsserie „Friends" ging die Karriere des kleinen Ben steil bergauf: Cole Sprouse, der auch einen Zwillingsbruder namens Dylan hat, spielte die Rolle von Ben bei „Friends". Es ist bemerkenswert, dass er schon in so jungem Alter einen großen Erfolg hatte. Beide spielten in der ebenfalls sehr bekannten Serie „Hotel Zack & Cody" und erreichten große Erfolge. Dies war ein weiterer Beweis für seine schauspielerischen Talente. Zwischen 2005 und 2008 wurden 87 Episoden in 8 Staffeln gedreht. 

Nach „Hotel Zack&Cody" geht es für Cole weiter:

Die Zwillinge hatten schon früh Schauspielerisches Talent.
Quelle: Imago / YAY Images

Der Aufstieg von Serie zu Spielfilm

Das Timing für ihre Karriere war perfekt, da sie bereits Erfahrung und Anerkennung in der Branche hatten. Auch in der Serie „Hannah Montana" war Cole als „Cody" zu sehen. Er war immer präsent im Fernsehen und machte immer wieder Schlagzeilen. 2016 war er in der Serie „Riverdale" zu sehen. Es ist erstaunlich, wie vielseitig er in seiner Karriere geworden ist. Doch nicht nur eine steile Film-Karriere hat der kleine „Ben" vor und hinter sich: Der heute 31-Jährige sieht auch noch sehr gut aus! Es ist klar, dass er von seinen Fans nicht nur für sein schauspielerisches Talent, sondern auch für sein gutes Aussehen geschätzt wird. 

Sieh dir an was aus ihm geworden ist!

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Was macht der Star heute?

Cole Sprouse spielte in den letzten Jahren in Dramen wie „Five Feet Apart" sowie „Liftoff- Mit dir zum Mars" mit. Seine darstellerischen Fähigkeiten, die er in diesen Filmen unter Beweis stellt, beeindrucken immer wieder seine Fans und Kritiker gleichermaßen. Dazu kennt man ihn natürlich in seiner Rolle als Jughead Jones in „Riverdale", die in 2023 bereits ihre siebte Staffel herausbrachte. Die Faszination für seine Rolle in dieser beliebten Serie scheint seither nicht nachzulassen. Neben der Schauspielerei begeistert sich der gut aussehende 31-Jährige auch für Archäologie und interessiert sich für Geisteswissenschaften. Dies zeigt deutlich seine Neugier und sein Interesse an verschiedenen Bereichen der Wissenschaft und Kultur.

Cole Sprouse und Co-Star Haley Lu Richardson bei der Premiere von „Five Feet Apart"
Quelle: Imago / Runway Manhattan

Cole kann nicht nur Schauspielern

Er ist nicht nur aktiv vor der Leinwand, sondern interessiert sich auch für Fotografie und hat ein Studium an der Gallatin School of Individualized Study in New York absolviert. Diese weitere Kompetenz unterstreicht seine kreative Ader und sein Engagement für die Künste. Der kleine Ben ist heute also nicht nur erfolgreicher, gut aussehender Schauspieler, sondern auch ein Allround-Talent... Er besitzt die seltene Gabe, sich auf viele verschiedene Bereiche mit Leidenschaft und Engagement einzulassen.  Wer würde nicht einen Mann bewundern, der nicht nur gut aussieht, sondern auch intellektuell, kreativ und vielseitig begabt ist?

Also wenn das kein Traummann ist?

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

So ein süßer Vergleich 

Nicht nur die Fans, sondern auch Cole Sprouse selber scheint gerne an die „Friends“-Zeit zurück zu denken. An dem Vergleich Foto sieht man echt sehr deutlich, wie viel Zeit seither vergangen ist. Damals war der Pinguin auf der Couch im Sitzen einfach höher als der kleine Cole, heute erkennt man, dass es einfach nur ein Kuscheltier in Normalgröße ist. Wie gefällt euch Coles Wechsel von Blond zu Schwarz? Mögt ihr den neuen Look lieber oder hättet ihr nichts gegen ein Comeback der blonden Haare? 

Kaum zu glauben, wie die Zeit vergeht!

Die Brüder Cole (links) und Dylan (rechts) heute.
Quelle: Imago / ZUMA Wire

Kontroverses Interview

Cole trat kürzlich bei «Call her Daddy» in Erscheinung. Ein Podcast, der darauf spezialisiert ist, Geheimnisse von Stars «aus erster Hand» zu erfahren.

In dem Podcast sprach Cole auch sein persönliches Liebesleben an. Dabei berichtete er von emotionalem Betrügen seitens so gut wie aller seiner Ex-Partner. In einer Beziehung solle es sogar körperlichen Betrug gegeben haben. Während er von seinen Erfahrungen berichtete, rauchte der Schauspieler eine Zigarette. Diese Zigarette sollte sich später als der entscheidende Faktor erweisen, der dazu führte, dass er auf TikTok in die Kritik geriet.

Wie reagierte der Star auf den hate?

Cole und seine Co-Stars der Serie „Riverdale"
Quelle: Imago / ZUMA Press

Kein Statement

Auf den Sozialen Medien findet sich kein Statement des Schauspielers zu den negativen Kommentaren. In dem Interview spar er neben seinem Liebesleben auch über seine Mutter und seinen Bruder. Das eigentliche Problem der Fans scheinen nicht die Inhalte zu sein, sondern eher die scheinbare überhebliche und eingebildete Art des „Zack & Cody" Stars.

Ob noch eine Aussage zu der Podcast-Folge kommen wird ist nicht klar, man kann aber wohl davon ausgehen, dass es eher ruhiger um Cole Sprouse bleiben wird.

Amazon Product Bild
Ein perfektes Geschenk für „Riverdale"-Fans: Das Monopoly „Riverdale"-Edition findest du hier:
44,99 € Zu Amazon

Kontroversen gibt es oft, auf der nächsten Seite haben wir aber etwas für die nostalgischen unter euch!

Empfohlener externer Inhalt
YouTube

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen YouTube-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren YouTube-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

YouTube-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an YouTube übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Riesige Überraschung für Fans 

Wer jetzt wieder nostalgisch geworden ist, aber bereits alle Folgen 10 Mal durchgeguckt hat, kann sich nun freuen! Die ganze originale Besetzung hat sich zusammengetrommelt und eine Reunion der Serie gedreht. Die Show zeigt mehrere Gaststars mit ihren unverwechselbaren Rollen und die Originalschauplätze der Serie zu sehen, die viele nostalgische Momente hervorrufen. Die Erstausstrahlung brachte so viele Zuschauer wie lange nicht mehr beim Streaming-Anbieter Sky. Seit 2021 kann man sie dort aufrufen. Also wenn ihr es bis jetzt nicht gemacht habt, worauf wartet ihr noch? Es gibt keine bessere Zeit, um sich zu erinnern und alte Zeiten zu genießen!

Amazon Product Bild
Das ultimative „Friends"-Quiz mit über 2000 Fragen. Teste dein Wissen! Mehr dazu hier:
27,00 € Zu Amazon
Pinterest Pin Seine blonden Haare hat er schon lange nicht mehr!