Neue Jury bei „DSDS“ steht fest: Er beerbt Dieter Bohlen

„Deutschland sucht den Superstar“ startet 2022 mit der 19. Staffel und schon jetzt wurde die Frage, wer Dieter Bohlen in der neuen DSDS-Jury beerbt, geklärt

Die neue DSDS-Jury steht fest: Wer tritt in Dieter Bohlens Fußstapfen?
Quelle: IMAGO / Future Image

Wer an „Deutschland sucht den Superstar“ dachte, hatte zwangsläufig immer gleich den berühmten Juror Dieter Bohlen im Kopf. Der „Chef“ der beliebten Gesangsshow und „Das Supertalent“ war aus dem deutschen Fernsehen nicht wegzudenken. Seit einiger Zeit ist jedoch bekannt, dass er nicht mehr als Teil der Jury in der Show dabei sein wird. Doch wer beerbt den Poptitan in der neuen Jury bei „DSDS“? Und auch beim "Supertalent" ist alles neu, denn hier ist Bohlen ebenfalls raus.

RTL hat das Geheimnis endlich gelüftet…

Wer wird in der neuen „DSDS“-Jury 2020 sitzen?
Quelle: IMAGO / Future Image

Alles neu?

Unter dem Motto „Neue Stimmen, neue Ideen, neues Konzept“ leitet RTL nicht nur die 19. Staffel, sondern vor allem die Ankündigung der neuen Jury ein. Selbstverständlich wurden auch hier wieder „absolute Experten“ einberufen, um das Gesangstalent der Kandidaten zu bewerten und in die Fußstapfen von Dieter Bohlen und Co. zu treten.

Völlig überraschend ist die Zusammenstellung allerdings nicht, denn man findet ein altes Gesicht wieder…

Florian Silbereisen wird Dieter Bohlen in der neuen „DSDS“-Jury beerben
Quelle: IMAGO / 3S PHOTOGRAPHY

Die neue Jury 2022

Lange wurde es gemunkelt, nun ist es bestätigt: Florian Silbereisen tritt in die Fußstapfen von Dieter Bohlen. Bereits im März 2020 wurde er Teil der Jury und saß neben Bohlen am Jurypult. Die Erfahrung scheint ihm so gut gefallen zu haben, dass der Schauspieler und Moderator erneut einen Platz in der DSDS-Jury findet.

Neben ihm gibt es auch zwei neue Gesichter…

Auch Ilse DeLange ist eine neue Jurorin in der „DSDS“-Staffel 2022
Quelle: IMAGO / Future Image

Auch die Niederlande sind in der neuen Jury vertreten

Auch die Country-Sängerin Ilse DeLange wird am Jurypult Platz nehmen. Bei „Sing meinen Song“ lernte man die Sängerin bereits kennen und auch bei „Let’s Dance“ konnte sie ihr Können unter Beweis stellen. Eins ist dabei ganz klar: Ilse DeLange ist mit Herz und Seele bei der Musik dabei! Vor allem ihre positive Art dürfte die Jury sehr bereichern.

Und wer ist der Dritte im Bunde?

Toby Gad ist ein erfolgreicher Musikproduzent und stellt sich mit „DSDS“ einer neuen Herausforderung
Quelle: IMAGO / UPI Photo

Der Hitproduzent 

Neben Florian Silbereisen und Ilse DeLange nimmt noch ein Produzent am Jury-Pult Platz. Songs wie „All Of Me“ von John Legend und „If I Were A Boy“ von Beyoncé wurden von ihm geschrieben: Toby Gad. Der 53-jährige Songwriter rundet das Jury-Trio ab und stellt sich mit „DSDS“ einer ganz neuen Herausforderung.

Eins ist jetzt schon klar: Die neue Staffel wird allein schon wegen der neuen Juroren spannend! Und auch beim Supertalent können wir uns auf eine wahre Fußballgröße als Jurymitglied freuen:

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

"Willkommen bei RTL."

Noch vor einigen Monaten sorgte diese Neuigkeit für Aufsehen: Der ehemalige Weltmeister und Fußballprofi Lukas Podolski wird am Jury-Pult von "Das Supertalent" Platz nehmen. RTL hatte dies auf seiner Instagram-Page verkündet. 

Jetzt kommt jedoch alles anders: Lukas Podolski ist positiv auf das Coronavirus getestet worden und muss nun in Quarantäne. "Mich hat's leider erwischt. Ich habe Corona" gab er nun in einem Video bekannt. Er habe soweit keine Symptome, wird aber auf Grund der Quarantäne nicht am "Supertalent" teilnehmen können.

Schade, auf die Sprüche des ehemaligen Fußballweltmeisters hatten wir uns bereits gefreut. Doch nun ist ein charmanter und schlagfertiger Ersatz gefunden:

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.unsere-helden.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

"Ich und Familien Fernsehen?"

"Das Supertalent" ist in vollem Gange und für Luka Podolski werden einige prominente Gastjuroren am Jury-Pult sitzen. Die charmante Moderatorin Sophia Thomalla ist eine von ihnen und kann es selbst nicht fassen: "Ich und Familien Fernsehen? Kann ich selber noch nicht so richtig glauben" schreibt sie auf ihrem Instagram Account. Ihr Talent im Moderieren und Sprüche klopfen konnte sie bereits in Formaten wie "Are You The One?" unter Beweis stellen. Wir sind gespannt, wie sie sich schlagen wird.

Die Prominenz wird ebenfalls zu sehen sein:

Riccardo Simonetti und die Ehrlich Brothers in der Supertalent-Jury.
Quelle: IMAGO / Eventpress, IMAGO / Eventpress

Riccardo Simonetti und die Ehrlich Brothers 

Die Zauberer-Brüder Andreas und Christian lehnen ihre aufwendigen Bühnenshows häufig an Siegfried und Roy an und sind in Deutschland inzwischen sehr beliebt und gefeiert. Durch ihre Einsätze bei "Verstehen sie Spaß" und Co. sind sie auch als prominente Menschen immer beliebter im deutschen TV geworden, da ist ein Platz in der Supertalent-Jury naheliegend und eine nette Abwechslung. 

Wo wir gerade beim Thema Abwechslung sind. Riccardo Simonetti wird als Moderator, Autor, Model, Schauspieler und Kolumnist gefeiert. Der Entertainer wird mit seiner Wortgewandtheit der perfekte Zusatz zu den sympathischen Ehrlich Brothers sein. 

Auch Lukas Podolskis ursprüngliche Jury-Partnerin fällt aus:

Chantal Janzen macht das "Supertalent"-Trio komplett.
Quelle: IMAGO / ANP

Liebe Grüße aus den Niederlanden

Nicht nur bei "DSDS" finden wir in der Jury niederländischen Support mit Ilse DeLange, sondern auch in der neuen Jury vom "Supertalent". Chantal Janzen heißt die prominente Unterstützung, die das Jury-Trio komplett machen sollte. In den Niederlanden ist sie längst ein gefeierter Star als Moderatorin, Schauspielerin und Sängerin und auch in Deutschland wird man sie als die diesjährige Moderatorin des "Eurovision Song Contest" aus Rotterdam kennen. Bereits in der Vergangenheit hat RTL auf holländischen Support mit Sylvie Meis gesetzt. Doch auch sie fällt auf Grund eines positiven Corona-Tests aus.

Und ihr Vertretung kennen RTL-Zuschauer schon seit Jahren!

Motsi Mabuse vertritt Chantal Janzen.
Quelle: IMAGO / Future Image

Motsi Mabuse für Chantal Janzen

Die Profi-Tänzerinnen wurde erst bei "Let's Dance" als Tänzerin bekannt, bevor sie dort in die Jury wechselte. Diesen Platz hat sie nun schon seit 2011 inne und gehört einfach fest zur RTL Tanzshow. Ob wohl ihre sympathische Art und ihr feines Auge für Ausdruck und Gefühl ihre Eintrittskarte für die "Supertalent"-Jury waren? RTL bestätigt auf jeden Fall, dass Motsi nun auch hier in der Jury sein wird. 

Michael Michalsky nimmt am Pult vom "Supertalent" Platz
Quelle: IMAGO / Eventpress

Der modische Twist in der Jury

Von "GNTM" zum "Supertalent": Mit Designer Michael Michalsky nimmt eine echte "GNTM"-Jury Ikone am "Supertalent"-Pult Platz. Neben Model Heidi Klum konnte er bereits Erfahrung im Talente suchen sammeln und ist ein vielversprechender Kontrast zu unseren bisherigen Juroren und Jurorinnen.

Und wer sind neuerdings die Moderatoren beim "Supertalent"?

Chris Tall fwird für Daniel Hartwich übernehmen.
Quelle: IMAGO / Future Image

Chris Tall

Der deutsche Stand-up- und Filmkomiker feierte 2013 seinen großen Durchbruch durch seinen Gewinn des RTL Comedy Grand Prix und bekam sogar drei Jahre später den deutschen Comedypreis als "Bester Newcomer". Durch seine Teilnahme als Jurymitglied in der 14. Staffel vom "Supertalent" begeisterte er das Publikum und dürfte das Format daher gut kennen. Chris Tall scheint der ideale Nachfolger von Daniel Hartwich sein.

Und welche Dame wird an seiner Seite stehen?

Lola Weippert übernimmt den weiblichen Part des Moderations-Duos.
Quelle: IMAGO / Future Image

Lola Weippert

Auch der weibliche Gegenpart zu Chris Tall und die Nachfolgerin von Victoria Swarovski ist längst keine Unbekannte mehr: Lola Weippert dürften viele durch die RTL-Show "Temptation Island" kennen. Nicht nur durch ihr Moderationstalent sowohl vor als auch hinter der Kamer machte sie auf sich aufmerksam. Denn privat hat die hübsche Moderatorin mit ihrer Gesundheit zu kämpfen: Sie leidet unter Endometriose. Doch das dürfte die quirlige Moderatorin kaum bremsen. Im Gegenteil, denn sie ging mit der Diagnose an die Öffentlichkeit.

Auf dieses Duo dürfen wir uns also in Zukunft beim "Supertalent" freuen. Wir sind gespannt!