14 Geschäfte aus unserer Kindheit, die wir heute vermissen

Für einen Besuch in diesen Läden hätten wir gern eine Zeitmaschine

14 Geschäfte aus unserer Kindheit, die wir heute vermissen
Quelle: Unsplash

Ja, H&M, Zara, dm, Rewe oder Media Markt sind alles schöne Läden und wir können dort super einkaufen, doch wenn wir ehrlich sind, dann fehlt uns doch das ein oder andere Geschäft aus den 90ern, wo man immer alles bekommen hat, es die besten Platten und das Lieblingsduschgel gab...

Auf den nächsten Seiten könnt ihr mit uns in Erinnerungen schwelgen und einen gedanklichen Einkaufsbummel durch unsere Lieblingsgeschäfte der 90er machen.

Wer ist dabei?

14 Geschäfte aus unserer Kindheit, die wir heute vermissen
Quelle: Getty Images

#1 Videotheken

Natürlich haben wir heute alle Netflix und Amazon Prime Video, aber was waren das noch für Zeiten, als wir in die Videothek gehen konnten, vor einer riesigen Wand mit neuen Filmen standen und genau der, den wir sehen wollten, gerade ausgeliehen war...

14 Geschäfte aus unserer Kindheit, die wir heute vermissen
Quelle: Getty Images

#2 Plus

Ich weiß noch, dass wir mit meiner Oma immer zu Plus gegangen sind und dort immer einen ganz bestimmten Joghurt haben mussten. Dort war es immer günstig und viele Produkte hätten wir gern heute noch.

Könnt ihr euch an die Zeiten erinnern, als die Läden um 18.30 Uhr dicht machen mussten? So war Einkaufen im Supermarkt in den 90ern.

Posted by Weißt du noch? on Wednesday, July 20, 2016
Quelle: Facebook

#3 miniMAL

Auch ein Supermarkt, der uns heute definitiv fehlt!

14 Geschäfte aus unserer Kindheit, die wir heute vermissen
Quelle: Getty Images

#4 Ihr Platz

Wer brauchte da schon dm oder Rossmann. Leider ging die Drogerie 2012 pleite. 

14 Geschäfte aus unserer Kindheit, die wir heute vermissen
Quelle: Getty Images

#5 Walmart

Tatsächlich gab es Walmart auch mal in Deutschland. Allerdings scheiterte der US-Konzern bei uns und das nächste Geschäft von uns aus steht nun in Großbritannien. 

14 Geschäfte aus unserer Kindheit, die wir heute vermissen
Quelle: Pixabay

#6 Mein Kaufmannsladen

Es gab nichts schöneres, als meinen Geschwistern kleine Milchtüten und Obst und Eier aus Holz zu verkaufen...

14 Geschäfte aus unserer Kindheit, die wir heute vermissen
Quelle: Pixabay

#7 Kiosk um die Ecke

Wer hat sich auch gern auf dem Weg nach Hause noch ein Eis oder ein paar leckere Süßigkeiten von seinem Taschengeld gegönnt, ohne dass Mama etwas davon mitkriegen durfte?

Quelle: Instagram

#8 HL Markt

Dagegen ist Rewe heute wirklich langweilig!

14 Geschäfte aus unserer Kindheit, die wir heute vermissen
Quelle: Unsplash

#9 W.O.M. World of Music

Auch CDs haben wir einmal nicht digital gekauft sondern in wunderschönen Musikgeschäften wie WOM. Und haben sie dann in Regale gestellt und nicht in einer Cloud gespeichert!

Quelle: Instagram

#10 Drospa

Eine Drogerie, in die wir immer gerne gegangen sind, weil sie übersichtlich war und auch eine super Eigenmarke hatte. 

14 Geschäfte aus unserer Kindheit, die wir heute vermissen
Quelle: Unsplash

#11 Bertelsmann

Damals gab es noch einen Bertelsmann Club für Bücher und CDs... Wer wollte nochmal diese Digitalisierung haben?

Quelle: Instagram

#12 Tante-Emma-Laden

Die Auswahl war nie riesig, aber es gab von allem nur das Schönste mit der besten Beratung überhaupt!

14 Geschäfte aus unserer Kindheit, die wir heute vermissen
Quelle: Getty Images

#13 Schlecker

Mit Schlecker nahm es leider auch kein gutes Ende. Unsere Lieblingsdrogerie um die Ecke ging pleite und viele "Schlecker-Frauen" standen vor dem finanziellen Ruin.

Der Breitenweg ohne Hochstraße, Kaufhaus Brinkmann in der Innenstadt oder der unbebaute Teerhof: In dieser Galerie...

Posted by WESER-KURIER on Sunday, April 22, 2018
Quelle: Facebook

#14 Kaufhaus Brinkmann

Nirgendwo gab es schönere Schuhe...