So sieht der kleine "George" aus "Stuart Little" heute aus!

Whoa!

Quelle: Twitter

1999 kam "Stuart Little" in die Kinos - und wurde sofort zum absoluten Kinderfilm-Hit.

Die kleine Maus, die zum neuen Familienmitglied der Familie "Little" wird, wuchs Millionen von Zuschauern ans Herz. Ganz so begeistert von seinem neuen 'Bruder' war Söhnchen "George" nicht. Nach einiger Zeit wurden "George" und "Stuart" dann doch noch zu besten Freunden. Doch was wurde eigentlich aus dem süßen "George"?

Der wurde von Jonathan Lipnicki gespielt; der junge Amerikaner war während der Dreharbeiten erst neun Jahre alt. Inzwischen ist er allerdings 26 - und absolut kein kleiner Junge mehr...! Wie unglaublich sich Jonathan Lipnicki seitdem verändert hat, siehst du auf der nächsten Seite!

So sieht der kleine "George" aus "Stuart Little" heute aus!
Quelle: Getty Images

Jonathan Lipnicki heute

Nach "Stuart Little" hatte er noch großen Erfolg im Kinderfilm "Der kleine Vampir" und eine kleine Nebenrolle in "Dawson's Creek" - doch die große Schauspielkarriere blieb aus. Es folgten ein paar Gastrollen in verschiedenen Filmen und Serien, doch mittlerweile hat er eine andere große Leidenschaft: Mixed Martial Arts, also Kampfsport. Jedoch betreibt er den Sport nicht professionell.