Die Top 10 der reichsten deutschen Promis

Viele Promis machen richtig Geld mit dem, was sie gut können. Ob Musik, Schauspielerei oder etwas Anderem. Das ist die Top 10 der reichsten deutschen Promis

Einige Promis verdienen viel Geld.
Quelle: imago images / Rene Traut

Jeder verdient sein Geld auf andere Art und Weise, schließlich ist jeder in etwas anderem talentiert. Ob es talentierte Models wie die von "Germany´s Next Topmodel" sind, die auf dem Laufsteg oder bei einer Werbe-Kampagne überzeugen oder Moderatoren wie Stefan Raab, sie verdienen wohl ziemlich gut. Aber wer sind die Top 10 der reichsten deutschen Promis? 

Der bekannte Schlagerstar Jürgen Drews verdient ziemlich gut.
Quelle: imago images / Chris Emil Janßen

Platz 10: Jürgen Drews

Der bekannte Schlagersänger Jürgen Drews landet in der Top 10 auf dem 10. Platz. Im Gegensatz zu vielen anderen Mallorca-Stars verdient er aber ziemlich gut! Promi Jürgen Drews verdient am Ballermann monatlich schon mal gut und gerne 42.000 Euro. Drews Gesamtvermögen wird auf ca. 5 Millionen Euro geschätzt. 

Und wer ist auf Platz 9?

Helene Fischer belegt Platz 9 der reichsten deutschen Prominenten.
Quelle: imago images / osnapix

Platz 9: Helene Fischer

Helene Fischer belegt Platz 9 der Top 10 der reichsten deutschen Promis, also nur einen vor ihrem Schlager-Kollegen Jürgen Drews. Angeblich verdient die Schlagersängerin jährlich 2 Millionen Euro. Insgesamt soll die hübsche Sängerin aber 10 Millionen besitzen. 

Til Schweiger verdient als Schauspieler relativ viel Geld.
Quelle: imago images / Future Image

Platz 8: Til Schweiger

Der deutsche Schauspieler Til Schweiger liegt mit seinem Geldbeutel schon auf Platz 8 der reichsten Promis Deutschlands. Neben der Schauspielerei ist er aber auch noch Regisseur und Produzent. Angeblich verdient Schweiger 1,2 Millionen Euro jährlich. Insgesamt wird sein Vermögen auf 30 Millionen Euro geschätzt. 

Wir sind neugierig, wer ist Platz 7?

Tennis-Profi Boris Becker verdient als deutscher Promi jährlich vermutlich 3 Millionen Euro.
Quelle: imago images / POP-EYE

Platz 7: Boris Becker

Boris Becker, der ehemalige Tennisspieler und Trainer, verdient jährlich vermutlich um die 3 Millionen Euro. Kein Wunder, denn er besitzt auch noch 3 Mercedes-Häuser. Beckers Gesamtvermögen wird auf 30 Millionen Euro geschätzt. 

Naja, schließlich ist Boris Becker auch bis heute der jüngste Wimbledon-Sieger in der Geschichte des Turniers.

In der Top 10 belegt Sebastian Vettel Platz 6.
Quelle: imago images / Poolfoto Motorsport

Platz 6: Sebastian Vettel 

Der deutsche Automobil-Rennfahrer Sebastian Vettel hingegen verdient bei Ferrari offenbar 25 Millionen Euro im Jahr! Kein Wunder, dass er auf Platz 6 der reichsten deutschen Promis gelandet ist. Er ist übrigens der bislang jüngste Fahrer der Weltmeisterschaft! Vettels Vermögen wird auf rund 50 Millionen Euro geschätzt. 

Platz 5 kennst du bestimmt:

Wolfgang Joop zählt zu den reichsten deutschen Promis.
Quelle: imago images / teutopress

Platz 5: Wolfgang Joop

Auf Platz 5 der reichsten deutschen Prominenten ist der deutsche Modedesigner Wolfgang Joop. Als Juror und Moderator von "Germany´s Next Topmodel" verdient er offenbar ganz gut. Die Gage soll angeblich 4 Millionen Dollar betragen! Insgesamt soll der geschätzte Modedesigner 50 Millionen Euro haben. 

Und das ist Platz 4:

Promi Thomas Gottschalk belegt Platz 4 der Top 10.
Quelle: imago images / Hartenfelser

Platz 4: Thomas Gottschalk 

Thomas Gottschalk, den viele noch von der Fernseh-Show "Wetten, dass..?" kennen, hat ein geschätztes Vermögen von 85 bis 130 Millionen Euro. Damit hat er den 4. Platz der reichsten deutschen Prominenten ergattert. Offenbar verdiente der ehemalige "Wetten, dass..?"-Moderator pro Sendungs-Auftritt 100.000 Euro. 

Und das ist Platz 3:

Dieter Bohlen gehört zu den reichsten Stars in Deutschland und landet bei den Top 10 auf Platz 3.
Quelle: imago images / Future Image

Platz 3: Dieter Bohlen

Der deutsche Musikproduzent Dieter Bohlen, der wohl jedem ein Begriff ist, landet auf Platz 3 der reichsten deutschen Promis. Er verdient als "DSDS"-Juror pro Staffel 1,2 Millionen Euro. Jährlich verdient der fleißige Bohlen ca. 10 Millionen Euro. Außerdem ist er noch bei anderen Shows dabei und kann auf Werbeeinnahmen zurückgreifen. Angeblich soll sich sein Gesamtvermögen derzeit auf 135 Millionen Euro belaufen. 

Platz 2 kennst du sicherlich auch!

Franz Beckenbauers Vermögen beläuft sich auf vermutlich 160 Millionen Euro.
Quelle: imago images / Sven Simon

Platz 2: Franz Beckenbauer

Platz 2 der reichsten deutschen Prominenten geht mit einem Gesamtvermögen von ca. 160 Millionen Euro an Franz Beckenbauer. Beckenbauer ist ehemaliger deutscher Fußballspieler, -trainer und -funktionär und hat vermutlich allein während seiner aktiven Fußballkarriere ordentlich Geld gemacht. 

Aber wer ist auf Platz 1? Kannst du es erraten?

Promi Uli Hoeneß liegt auf Platz 1 der Top 10 .
Quelle: imago images / Sven Simon

Platz 1: Uli Hoeneß

Das Vermögen des ehemaligen deutschen Fußballspielers Uli Hoeneß wird auf ca. 300 Millionen Euro geschätzt. In den 70er Jahren war Hoeneß das Fußball-Idol schlechthin! 

Welcher Promi hat dich am meisten überrascht?