13 Filmfehler, die dir jeden Film ruinieren werden

Wie konnte das bei der Produktion niemandem auffallen?

13 Filmfehler, die dir jeden Film ruinieren werden

Niemand ist perfekt! Auch Filmemacher nicht. Nur fällt uns als Zuschauer selten auf, wieviel in Filmen eigentlich schief geht. Nicht verzagen – wozu gibt es uns? Wir zeigen die Fehler auf, die euch garantiert jeden Film ruinieren werden. Ihr wollt es doch auch.

Wie konnte das bei der Produktion niemandem auffallen? Bei diesen Filmfehlern kann man sich auch nur an den Kopf fassen… Viel Spaß dabei!

Avatar

Nicht nur, dass uns der Pocahontas-Verschnitt Avatar ziemlich auf die Palme gebracht hat, nein, die Na’vi sollten stolze 3 Meter groß sein, aber am Ende des Filmes passt Jakes Hand nahezu perfekt auf Neytiris Gesicht, das eigentlich proportional größer sein müsste.

Kill Bill Vol. I

Wenn die Braut Hattori Hanzo aufsucht, um eines seiner berüchtigten Schwerter zu ergattern, schreibt er den Namen „Bill“ an das beschlagene Fenster. Leider ist sichtbar, dass das Fenster vorher schon abgewischt wurde – wie oft schreibt der gute Herr Hanzo denn bitte an beschlagene Fenster?

View this post on Instagram

#toystory 🎮

A post shared by Toy Story (@_toy__story_) on

Toy Story 2

In der Szene, in der Rex fernsieht und Specki den Fernseher ausschaltet, ist keine Reflektion der Beiden im Fernseher zu erkennen. Sind die Spielzeuge etwa VAMPIRE?

Léon, der Profi

Als Leon Mathilde hilft, vor dem SWAT-Team zu flüchten, schießt er auf einen Ventilator. Lustigerweise verändern die Schusslöcher ihre Position…

View this post on Instagram

Happy Birthday to our Rose, #KateWinslet!

A post shared by Titanic (@titanicmovie) on

Titanic

Die einen lieben ihn, die anderen hassen ihn, aber wir ALLE kennen ihn: Titanic, den Film. Dieser eine Fehler zieht sich wie ein roter Faden durch den ganzen Film. Je nach Szene wandert Roses Muttermal in ihrem Gesicht. Das kann doch nicht so schwer sein… 

View this post on Instagram

Netter Cowboyhut ;)

A post shared by Die krassesten Filmfehler (@filmfehler_) on

Fluch der Karibik 

Seht ihr den Cowboy im Bild? Das kann nicht richtig sein, oder was meint ihr?

Eclipse – Biss zum Abendrot

Wenn uns Twilight eines beigebracht hat, dann ist es, dass VAMPIRE IM SONNENLICHT GLITZERN. Also warum glitzert da niemand am Ende von Eclipse? SAGT ES UNS! 

Harry Potter und der Orden des Phönix

In der Szene in der Harry einen Albtraum hat, sehen wir, wie er eindeutig ein Crew Neck Shirt trägt, als er aber von diesem Traum schweißgebadet erwacht, ist es ein ganz anderes Shirt mit Knöpfen. Mindblown!

König der Löwen

Ist euch aufgefallen, dass Nala’s Augenfarbe während des Films regelmäßig von blau zu grün wechselt? Vielleicht trägt sie ja Kontaktlinsen?

Harry Potter und der Stein der Weisen

In einer der Festmahl-Szenen in der großen Halle sitzt Harry zufrieden neben Hermine, aber NUR bis zum nächsten Schnitt. Denn da sitzt er auf der anderen Seite neben Ron. It’s magic!

View this post on Instagram

This scene 🙌🏽 #TheDarkKnight

A post shared by The Dark Knight Trilogy (@thedarkknighttrilogy) on

Batman: The Dark Knight

Wenn Batman den Joker im Gefängnis konfrontiert und ihn während eines Verhörs gehörig in die Mangel nimmt, passiert etwas magisches. Die Hände des Jokers wandern von Szene zu Szene in andere Positionen.

Star Wars – Episode IV: Eine neue Hoffnung

Wenn die Sturmtruppler in den Kontrollraum des Todessterns einbrechen, stößt sich der ganz rechts gehörig den Kopf an der Tür. Einfach legendär! Einfach mal drauf achten beim nächsten Anschauen.

View this post on Instagram

#frodo

A post shared by Herr der Ringe (@derherrderringe_official) on

Herr der Ringe: Rückkehr des Königs

Während der finalen Schlacht, erhält Frodo eine Wunde in der Höhe seines Kiefers. Als wäre das noch nicht genug, wandert sie, je nach Szene, von einer Seite zur anderen. Wie konnte das nur passieren?