Diese Serienstars kanntest du schon in den 90ern!

... ohne es zu merken?

Serien sind die beste Erfindung, seit es das Fernsehen gibt. 

Nichts ist schöner, als abends einfach auf dem Sofa rumzugammeln und sich eine Folge nach der anderen reinzuziehen. Und dabei ist kein Ende in Sicht, denn das Angebot ist riesig: Serien gibt es wie Sand am Meer. Und während du die eine oder andere Serie schaust, stutzt du vielleicht ab und zu: Kennst du dieses Gesicht nicht?! Dieser Schauspieler kommt dir doch bekannt vor! Aber dir will einfach nicht einfallen, woher. Und genau bei diesem Problem helfen wir dir jetzt. Denn tatsächlich waren zahlreiche Schauspieler aus aktuellen Serien schon während der Neunziger im TV zu sehen! Du wirst staunen, woher du manche Darsteller ursprünglich kennst... Klick dich durch!

1. Johnny Galecki - "Leonard Hofstadter" / "The Big Bang Theory"

"Leonard" kennen wir alle als liebenswerten Physiker, der sich die Wohnung mit dem dezent exzentrischen "Sheldon" teilen muss und trotz seiner nerdigen Art das Herz von Nachbarin "Penny" eroberte. Aber woher du Johnny Galecki auch in den Neunzigern kanntest, erfährst du auf Seite 2!

Diese Serienstars kanntest du schon in den 90ern!

Johnny Galecki - "David Healy" / "Roseanne"

Ganz recht: Vor seiner Zeit als "Leonard" war Johnny Galecki jahrelang in der Sitcom "Roseanne" zu sehen! Übrigens nicht als einziger späterer "TBBT"-Star: Auch "Darlene" alias Sara Gilbert würde später in "Big Bang Theory" zu sehen sein, und zwar als "Leonards" Kollegin und Affäre "Leslie Gilbert". 

2. Sarah Chalke - "Elliot Reid" / "Scrubs"

Auch die leicht neurotische "Elliot" kam dir zu "Scrubs"-Zeiten vielleicht bekannt vor. Und vielleicht kannst du dir schon denken, wo du sie vorher schon mal gesehen hast...

Sarah Chalke - "Becky Conner-Healy" / "Roseanne"

À propos "Roseanne": Genau wie Johnny Galecki war auch Sarah Chalke jahrelang in der Sitcom zu sehen! Sieht so aus, als sei "Roseanne" ein echtes Karrieresprungbrett gewesen...

3. Neil Patrick Harris - "Barney Stinson" / "How I Met Your Mother"

"HIMYM" ist zwar seit einigen Jahren vorbei, doch ist bis heute eine der beliebtesten Sitcoms überhaupt - mitunter auch wegen der Rolle von "Barney", die zahllose Männer dazu inspirierte, mehr Mut beim Flirten zu beweisen ;) Und obwohl man Neil Patrick Harris heute größtenteils wegen dieser Rolle kennt, war er auch in den Neunzigern in einer sehr beliebten Serie zu sehen...

Neil Patrick Harris - "Doogie Howser" / "Doogie Howser, M.D."

Neil Patrick Harris war ein echter Kinderstar! Anfang der 90er spielte er das jugendliche Wunderkind "Doogie", das mit nur 16 Jahren als Arzt praktiziert und während seiner medizinischen Karriere seine Pubertät erlebt. Übrigens war auch Neil Patrick Harris in einer Folge von "Roseanne" als "Doogie Howser" in einem Gastauftritt zu sehen!

4. Mayim Bialik - "Amy Farrah Fowler" / "The Big Bang Theory"

In "TBBT" spielt sie die liebenswerte, wenn auch leicht uncoole Freundin von "Sheldon". Und obwohl Mayim Bialik auch im echten Leben einen Doktortitel in Neurowissenschaften hat, war sie schon vor ihrer Zeit als "Amy" in Hollywood unterwegs... 

Mayim Bialik - "Blossom Russo" / "Blossom"

Fünf Staffeln lang spielte sie in dieser Sitcom die Hauptrolle der "Blossom" und war für viele Teenager damals ein modisches Vorbild (im Gegensatz zu ihrer Rolle als "Amy"). 

5. Taylor Momsen - "Jenny Humphrey" / "Gossip Girl"

Auch "Gossip Girl" ist inzwischen vorbei und Taylor Momsen war in den letzten Staffeln nicht mehr zu sehen - aber gerade zu Beginn der Serie war sie ein absoluter Fan-Favorit. Dass man sie eigentlich aus einem sehr berühmten Film der Neunziger kennt, hat aber vielleicht nicht jeder bemerkt...

Taylor Momsen - "Cindy Lou Who" / "Der Grinch"

Hättest du sie wiedererkannt? Zugegebenermaßen hat sie sich seitdem ziemlich verändert. Aber schon damals war sie in Sachen Style absolut top ;)

6. Mischa Barton - "Marissa Cooper" / "O.C. California"

Das war eine der Trendserien der 2000er: In "O.C. California" spielte sie die Rolle der unglücklichen "Marissa", die schließlich den Serientod starb. Aber hast du sie vielleicht aus einem Thriller der 90er wiedererkannt...?

Mischa Barton - "Kyra Collins" / "The Sixth Sense"

Durch ihr schweres Make-up mag es vielleicht nicht ganz offensichtlich sein, aber: Das ist Mischa Barton! In dem Thriller "The Sixth Sense" spielte sie das tote Mädchen, deren Todesursache "Cole" aufklärt. Sicherlich nicht ihre größte Rolle, aber sie ebnete ihr den Weg in Hollywood.